Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Höreindruck

+A -A
Autor
Beitrag
gangster1234
Inventar
#1 erstellt: 04. Feb 2005, 18:57
Letztens war ich beim Doc.

Er attestierte mir eine extreme Hochtonschwerhörigkeit. Ich sei biologisch 85 Jahre und älter.

Dann kam das ganze Gelaber von wegen "...in größerer Runde haben sie bestimmt Probleme, Gesprächen zu folgen..." ( nein, habe ich nicht ); ein merkwürdiger Test mit (m)einem zugehaltenen Ohr, in dem der Arzt Zahlen mit s und f -Lauten einmal normal laut und dann sehr leise geflüstert von sich gab. Die ich richtig wiederholte. Worauf der Arzt sagte, sie dürften das garnicht richtig wiederholen können, geschweige denn hören.

Ich weiß seit meinem letzten Hörcheck von vor 20 Jahren von einer breitbandigen 6Khz Senke. Diese hat laut aktuellem Diagramm extreme Ausmaße angenommen.

Leider kommt mir das nicht so vor. D.h. z.B., mein Instrument, dass ich seit gut 25 Jahren spiele, klingt für mich heute immer noch so wie damals. Autosuggestion?

LS, die meine Freunde als quäkig, giftig, schrill o.ä. empfinden, empfinde ich genauso.

Wenn ich auf meiner Dritt-Anlage den breitbandig bei 10kHz einsetzenden Höhenregler bewege, reichen ein paar Milimeter ( wenige 0,x dB ), und ich höre klar den Unterschied.

Darüber grüble ich Momentan.

gruß gangster
HinzKunz
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2005, 19:01
hallo,

soll ich dir ne mp3 schicken die eine frequenz von 50 - 20000hz hat(fangt tief an und wird dann immer höher)?

mfg
martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit "S" Lauten! Normal oder ?
de_ko am 18.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  30 Beiträge
brauche Hilfe wegen merkwürdiger Stimmenabbildung
SonorSQ2 am 27.03.2014  –  Letzte Antwort am 01.04.2014  –  12 Beiträge
DEC 2496: Frequenzbereiche und Höreindruck
dec2496 am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  10 Beiträge
Nachbarn beschweren sich, Bass sei zu laut wie kann ich das ändern?
Psporting am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 25.07.2006  –  32 Beiträge
HiFi in der Schweiz. und das Problem mit dem Probehören
keepcoding am 07.10.2015  –  Letzte Antwort am 08.11.2015  –  68 Beiträge
Probleme mit einem Stereokanal
snoopydog am 31.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  5 Beiträge
Probleme mit AVM
steinbeiser am 21.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.08.2006  –  24 Beiträge
Equalizer richtig anschließen - Probleme mit XLR und Cinch
Jules_Parker am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  7 Beiträge
Ich bin doch nicht blöd Markt und Co im Test.
benjicat0 am 11.08.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  125 Beiträge
Probleme mit Tascam M-208!
Tibbi1200 am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 94 )
  • Neuestes MitgliedHomerJayS
  • Gesamtzahl an Themen1.345.294
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.690