Subwoofer an Stereo-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
the_descendant
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mai 2005, 17:14
Hallo,

ich will mir an (vorraussichtliche) KEF Q5 noch nen Subwoofer dranhängen, der die Musik unterstützt. Er wird also ausschliesslich im Stereobetrieb erstmal für Musik (später viell. auch für Film) benutzt.

Welchen Sub könntet ihr mir da empfehlen?
Was sagt ihr zu "Heco Concerto W30A"?

Ich höre hauptsächlich Metal!

Danke, bene!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Konfektionierung NAD c352 + KEF Q5
georgrockt am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  2 Beiträge
Jbl control+ welchen subwoofer?
james_lessig am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  13 Beiträge
Subwoofer Stereo/Surround ?
Insomniac am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  16 Beiträge
Heavy Metal und HiFi?!
the_descendant am 13.04.2005  –  Letzte Antwort am 30.04.2005  –  227 Beiträge
Subwoofer in einem Stereosetup überflüssig?
freibürger am 10.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  86 Beiträge
KEF Q5 vs. KEF Reference 103.2
Desaster2NMK am 23.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  2 Beiträge
Subwoofer an Verstärker
Moddingman am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  13 Beiträge
ist das möglich subwoofer an stereo kompakt anlage???
8ig-8en am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  11 Beiträge
subwoofer an stereo amp...
Henneman am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.05.2005  –  4 Beiträge
Neue Anlage (Naim Nait 5i + Kef Q5)
senninha am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.538 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedphasmo
  • Gesamtzahl an Themen1.404.700
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.750.440

Hersteller in diesem Thread Widget schließen