Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Boxen benötige ich?

+A -A
Autor
Beitrag
Spaggi
Neuling
#1 erstellt: 08. Aug 2005, 17:10
Hallo,

also vorweg, ich hab hier von dem ganzen nicht wirklich viel Ahnung und hoffe, dass ich hier nicht auf allzu viele Fachbegriffe und so Zeug treffe. Also meine Situation: Ich würde gerne mal Sound in mein Zimmer bringen. Es muss wirklich nichts besonderes Top-Quality Surround-Sound sein was auch immer, es geht mir nur drum, ich habe keine Stereo-Anlage aber einen mp3-Player. Und diese Musik vom mp3 Player würde ich gerne auch als lauten Sound in meinem Zimmer haben. So wie wenn man jetzt 2 große Schwarze Boxen im Zimmer hätte wie sie bei Stereo-Anlagen verwendbar sind. Allerdings bestand für mich bisher wegen mp3-Player nur die Möglichkeit entweder kleine PC Boxen zu nehmen und beim mp3-Player via Kopfhörerbuchse oder Line-Out anzuschließen. Die andere Möglichkeit war noch, da ich einen Adapter habe, den man in die Kopfhörer/Line-Out Buchse stecken kann und das Audiosignal dann in dieses Rot-Weiß-Kabelssystem umwandelt und ich es somit an meinen Fernseher anschließen konnte. Ist halt alles nicht das Wahre. Jetzt wollte ich Fragen ob ihr vielleicht eine brauchbare Lösung für mich hättet. (Eine Stereoanlage ist für mich in der Hinsicht zwecklos, da ich kaum CDs habe sondern eben meine ganze Musik auf meinem Mp3-Player ist). Natürlich könnte ich PC Boxen nehmen, aber die sind eben so klein und müssen meistens auf kurze Distanz nebeneinander gestellt werden. Es sei denn es ist eben wieder etwas ganz besonderes, was aber wieder sauteuer ist. Am schönsten fänd ich es ja, wenn ich zwei solche großen schwarzen Boxen wie bei den Stereoanlagen hätte und den Player dort anschließen könnte. Aber wenn ich richtig informiert bin, geht das nicht. Also was wäre denn sinvoll?
k-town
Stammgast
#2 erstellt: 08. Aug 2005, 17:31
Hi,es wäre sinnvoll die einen kleinen Verstärker so mit 60-100watt holst und dan ein Paar Boxen dazu.Der Verstärker hat einen Eingang der heist AUX da kannst du alles was ein Audio Signal hat Anschliesen am besten wäre es wenn du bei www.ebay.de reinschaust da bekommst du locker ein paar günstige gebrauchte Standboxen mit 100watt so zwischen 1-30€ und den verstärker bokommst du auch dort sehr günstig wenn du beim bieten glück hast bekommst du auch einen für 1-10€ aber es gibt auch sehr viele zum sofort kauf zwischen 1-30€.
mfg.k-town
Ps:ich hoffe dir geholfen zu haben denn so habe ich am anfang es auch gemacht.
Polytox
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Aug 2005, 17:32
Hi!
Da du anscheinend noch absolut keine ahnung vom Thema hast empfehle ich dir, dich erstmal ein bisschen umzuschauen und dich etwas einzulesen.
Zum thema kann ich nur sagen,dass du entweder nen verstärker benötigst und welchen du dann die boxen und den player anschliesst, und dir somit auch optionen zu richtigem hifi offenhältst,
oder dir aktiv boxen kaufst, an welche du den player direkt anschliessen kannst.
Die JBL control sollen "ganz gute" aktiv boxen sein,
aber da du eh nicht so hohe ansprüche hast würd ich dir raten einfach mal in nen großen Elektronik markt zu gehn und dich dort beraten zu lassen.
Am besten vorm Kauf noch nen Preisvergleich im internet anstellen, nicht das du noch abgezockt wirst oder so..
mfg
Spaggi
Neuling
#4 erstellt: 08. Aug 2005, 17:36
Danke für eure Antworten. Also ist es nur ein Verstärker der meinen Mp3 Player und Boxen trennt? Dann haben wir so einen bestimmt daheim, mein Vater ist Elektroinstallateur, bei ihm könnte ich mich auch mal beraten lassen ;-) Wollte nur mal hören, was ihr dazu meint. Gut dann probiere ich es so mal, danke =)
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 08. Aug 2005, 20:50
entweder du hohlst dir nen verstärker und passive boxen.

oder aktiv boxen. die haben den verstärker eingebaut.

für unter 100 euro lassen sich für den durchschnittshöhrer von marken wie "creative" schon recht überzeugende aktive 2.1 systeme finden. also 2 sataliten und ein subwoofer. für den preis finde ich die systeme sehr überzeugend.

2 normale aktive kompaktboxen (behringer?...) lassen sich auch in humanen preisregionen auftreiben.

wenn du einen verstärker hast, brauchst du "nur" noch passivboxen. hier im forum gibts recht preiswerte bauvorschläge für standlautsprecher. und natürlich auch diverse kauftipps für fertige. wharfedale diamonds, magnat vektor, dali,... werden öfters genannt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose 901 / Benötige Hilfe!
Freitag1981 am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  5 Beiträge
Welche Boxen ?
Enrico345 am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  35 Beiträge
welche Anlage brauche ich ?
Stefan-BMX am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 28.08.2006  –  16 Beiträge
neuer verstärker welche boxen?
*~Alex~* am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  4 Beiträge
Stereo Sound ''welche Boxen??''
David_Hill am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  12 Beiträge
Partyanlage - aber welche?
unterderwoche am 26.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2003  –  2 Beiträge
Was benötige ich für mein Küchenradio?
hfkoernhf am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2014  –  4 Beiträge
Welche Kabel brauche ich
Cloud-Strife am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 24.10.2014  –  17 Beiträge
Welche Anlage?
DerBlech am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  3 Beiträge
Plattenspieler trennen vom heimkino welche boxen?
Bubu911 am 05.11.2015  –  Letzte Antwort am 22.11.2015  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedMatzer87
  • Gesamtzahl an Themen1.345.201
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.054