Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vibrationen zu stark..

+A -A
Autor
Beitrag
Der_Eistee
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Okt 2005, 18:31
Tach auch
hab meine Lautsprecher nun bei mir im Zimmer hinter das Sofa gestellt,
dass problem ist nur, hinter dem Sofa steht ein Regal mit lauter Flaschen drauf, jedesmal wenn ich lauter Musik höre,
fallen eins zwei Flaschen runter.. (Zum glück auf das Sofa )
Was kann ich denn gegen diese starken Vibrationen machen ?
die Lautsprecher will ich auch nicht umstellen, da ich durch diese Position perfekten Sound im ganzen zimmer hab...

help me

P.S und bitte keine Post's mit dem Innhalt..

"Flaschen einfach runter stellen"
oder
"Nich so laut Musik hören"


Mögen eure Post's mir ein ruhiges Hifi erlebniss bescheren
Amen
andisharp
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Okt 2005, 18:37
Lautsprecher auf mindestens 3cm starke Granitplatten stellen. Glaube kaum, dass die Flaschen vom Luftschall aus dem Regal getrieben werden.
Der_Eistee
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Okt 2005, 18:42
Äh..

3 CM große Granit Platten ?!
Wie soll das denn die Vibrationen ableiten.. ?
[ oder hab ich was verpasst ? ]

Aber wenn dem wirklich so ist..
Wo kriege ich solche Platten her und wie teuer sind die ?
[vorallem wie schwer.. hab noch kein Auto un aufm Roller etwas sperrig sonst.. )

Greetz
The eistee
andisharp
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Okt 2005, 18:45
Wieso groß? Ich schrieb stark, gibts in jedem besseren Baumarkt in der Gartenabteilung.
Der_Eistee
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Okt 2005, 18:48
Ich meinte doch Stark
sry..

AAAAABER
Wieso hält das die Vibrationen fern ?
kann ich mir nicht so ganz erklären
andisharp
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Okt 2005, 18:52
Weil der Granit die LS vom Boden entkoppelt und der Boden so nicht mehr so stark mitschwingt.
Der_Eistee
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Okt 2005, 18:54
Ahh gut zu wissen..
Danke dir..

probier ich bald mal aus..
mein Bruder meinte eben ich könnte auch halbe Tennisbälle nehmen

würde das auch gehen ?
frestyle
Stammgast
#8 erstellt: 07. Okt 2005, 18:59
Du kannst dir auch einfach die absorber kaufen du weißt schon die kleinen spikes mit gegenplatte sollte auch was bringen aber die idee mit der fetten Granitplatte hat auch was wadscheins ist der effekt dann sogar besser, weil bis der granit mal in schwingung versetzt wird da musst dann schon leistung haben
Der_Eistee
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Okt 2005, 19:21
Hm ja also, ich versuche es erstmal mit den Platten
mal sehen wie sich das so anhört und wie die Flaschen in stimmung sind..
[will die auch echt net runter stellen die machen den style von meiner Bude aus ^^]

wenn nich versuch ichs mit den Absorbern
die gibts in allen Hifi Geschäften oder ?
was Kosten die denn ?

Greetz
The Eistee


[Beitrag von Der_Eistee am 07. Okt 2005, 19:22 bearbeitet]
DiSchu
Stammgast
#10 erstellt: 07. Okt 2005, 19:30
Schau mal bei www.dienadel.de ... oder ganz günstige bei ebay.

Gruss DISchu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoboxen hinter das Sofa
SaschaA am 21.07.2014  –  Letzte Antwort am 21.07.2014  –  4 Beiträge
Draussen lauter als im Zimmer selbst ?
wantboxchevy16 am 13.08.2012  –  Letzte Antwort am 13.08.2012  –  5 Beiträge
Was kann ich gegen das Rauschen machen???
Stefanvolkersgau am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  2 Beiträge
Knistern im Lautsprecher
ninohadwiger am 13.05.2012  –  Letzte Antwort am 29.05.2012  –  27 Beiträge
Wie Lautsprecher im Zimmer befestigen?
HuaBaer am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  7 Beiträge
Probleme mit zu lauter Musik
UKUli am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  2 Beiträge
HiFi in der Schweiz. und das Problem mit dem Probehören
keepcoding am 07.10.2015  –  Letzte Antwort am 08.11.2015  –  68 Beiträge
Equalizer HINTER Verstärker, direkt VOR Lautsprecher möglich?
bibi.b am 14.09.2013  –  Letzte Antwort am 15.09.2013  –  7 Beiträge
Verstärker geht bei lauter Musik aus
Floriean am 19.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  157 Beiträge
kleines problem mit denn Räumliche Gegebenheiten
Homicida am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.018