Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha AX-497 endeckt

+A -A
Autor
Beitrag
boberti
Neuling
#1 erstellt: 17. Okt 2005, 14:02
Hallo,
ich weiss nicht, ob das schon hier gepostet wurde, aber ich habe eben auf der US Seite von Yamaha einen neuen HIFI-Verstärker AX-497 endeckt.
Ob es da auch bald eine neue Serie davon bei uns gibt? Vielleicht auch einen AX-597?
Das Design scheint an die neuen AV-Komponenten wie z.B. RX-V1600 angelehnt.
http://www.yamaha.com/yec/products/components/ax497.htm
Passat
Moderator
#2 erstellt: 17. Okt 2005, 16:11
In den USA kommt nicht nur der auch hier erscheinende Stereoreceiver RX-797, sondern auch noch die kleineren Brüder RX-497 und RX-397. Der AX-497 bekommt auch einen passender Tuner, den TX-497.

Es scheint wohl so, das einige Hersteller den Stereo-Bereich doch nicht ganz vergessen.

Grüsse
Roman
ta
Inventar
#3 erstellt: 17. Okt 2005, 21:27

boberti schrieb:
Hallo,
Ob es da auch bald eine neue Serie davon bei uns gibt? Vielleicht auch einen AX-597?


Passat schrieb:

Es scheint wohl so, das einige Hersteller den Stereo-Bereich doch nicht ganz vergessen.

Das würd ich auch hoffen!

Aber im schlimmsten Fall könnte der 497er zum Vollverstärker-Einzelkind bei Yamaha werden. Nix 5er mehr...

Aber andererseits ist der 596er ja sehr beliebt!
GandRalf
Inventar
#4 erstellt: 18. Okt 2005, 08:00
Moin auch,

Und auch noch mit "Phonoeingang" - Lobenswert!!

Da der Preis aber im Bereich des aktuellen 596 (VK etwa 400€) liegt, wird das wohl der Ersatz für ihn sein.
Leider keine Auftrennung zw. Vor-und Endstufe!!
Mal sehen was da noch kommt.

skalore
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Okt 2006, 02:13
hi
hab einige Zeit lang die site verfolgt, ob ein ax-597 kommen wird. Demnach hat mir das warten gereicht und habe eine Mail an Yamaha geschrieben. Die Antwort:

"Sehr geehrte(r) Herr xxxxxxx,

vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Hifi Receivern.

Leider ist kein weiterer Receiver zwischen dem RX-497 und RX-797 geplant, tut uns leid,
auch in der Verstärkerreihe wird es keinen AX597 geben, sorry.....

Sonnige Grüße aus Hamburg
Jörg Kalff"

find ich auch seehr schade ;-(

Grüße skalore
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
YAMAHA AX 1070 Modifizieren?????
hififreak1204 am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  4 Beiträge
Yamaha AX 870 Kopfhörerer Eingang
PhilloShoph am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  3 Beiträge
Yamaha ax 596
m-Audit am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  3 Beiträge
yamaha ax 1050
fohr_pils am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  7 Beiträge
Bedienungsanleitung Yamaha AX-570
Nightcrawler am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  4 Beiträge
Direkt in Yamaha AX-1070 rein?
spc am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  2 Beiträge
Yamaha AX 900 schwarz "Fettfinger" beseitigen
Rimodar am 26.08.2013  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  12 Beiträge
Verstärker kaputt? Yamaha AX 870 Bitte um hilfe
PhilloShoph am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.10.2005  –  14 Beiträge
yamaha ax 596 mit elac fs 58
ThePunisher79 am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  3 Beiträge
Yamaha AX 900 + JBL E80 --> Problem
gstars182 am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2011  –  20 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 121 )
  • Neuestes Mitglieddanecro
  • Gesamtzahl an Themen1.344.909
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.929