Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klangcharakteristika

+A -A
Autor
Beitrag
Sup
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Nov 2005, 14:31
Hallo zusammen,

mir ist beim Durchstöbern des Forums aufgefallen, dass man Geräten von bestimmten Herstellern oft auch bestimmte Klangcharakteristika zuzuweisen scheint. Als Beispiel ist bei Marantz Komponenten oft von "warm" die Rede, bei NAD von "analytisch" usw..

Ich fände es unheimlich interessant, diese Merkmale für alle relevanten Komponenten (Lautsprecher, Verstärker etc.) und euch bekannten Hersteller einmal zu sammeln. Man könnte bei ausreichender Beteiligung dann eine etwas umfangreichere Übersicht erstellen, die sicher vielen Leuten eine Hilfe wäre.

Also rufe ich hiermit dazu auf, die Sammlung zu beginnen und freue mich diesbezüglich über jeden Post.

Ciao, Sup

P.S. Ich selbst bin noch "Anfänger" und halte mich deshalb erst einmal raus ;-)
Greenslow
Stammgast
#2 erstellt: 29. Nov 2005, 17:06
Hallo Sup

Ich weis nicht ob das wirklich Sinn macht für verschiedene Geräte die Klangcharakteristik aufzuschreiben. Gut, man kann im Groben mit solchen Wörtern wie "warm" oder "analytisch" den Klang eines Gerätes beschreiben. Aber diese Wörter sind nur Ausdrücke eines emotionalen Höreindruck. Ausserdem reicht es nicht, ein Gerät oder Lautsprecher mit ein paar Wörter zu beschreiben. Das beste ist, man hört sich die Geräte, Lautsprecher wirklich an. Weil jeder hat einen anderen Geschmack und über Geschmack lässt sich nunmal streiten.
Wenn ich finde, das z.B. ein Lautsprecher feinzeichnend ist, heist das noch lange nicht, das das alle so sehen. Genauso ist es mit "warm", "analytisch"....
Selbst wenn Du eine Liste hättest, würde das nicht reichen um rauszufinden ob Dir dieses oder jenes Gerät gefällt, das kannst Du nur rausfinden indem Du sie Dir anhörst. Vertraue auf Dein Gehör und nicht auf das was andere sagen, auch wenn das aufwendiger ist.


[Beitrag von Greenslow am 29. Nov 2005, 17:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komponenten von verschiedenen Herstellern, Einbußen in Klangqualität ?
Ironguardian am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  3 Beiträge
Image von Herstellern
Joey911 am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  13 Beiträge
Good Practice Netzanschlüsse von Komponenten
IchHörZu am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 11.11.2014  –  9 Beiträge
Gehäuseabmessungen von Hifi-Geräten
Purzello am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 11.12.2003  –  14 Beiträge
Import von Geräten aus USA?
matthias68 am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  32 Beiträge
Vertrieb von Tangent - Komponenten
majorocks am 29.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  3 Beiträge
Suche Datenbank mit Gerätedaten von älteren Geräten
Ralfii am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  3 Beiträge
Farben bei NAD - verschiedene Grautöne?
mihofr am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  9 Beiträge
Komponenten-Upgrade
eriatarka am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2004  –  7 Beiträge
Welche Steckerleisten für HiFi-Komponenten?
wolle76 am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitglied2frames
  • Gesamtzahl an Themen1.345.822
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.826