Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe! Ich möchte endlich gute Musik

+A -A
Autor
Beitrag
Kesaka
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Mai 2006, 15:05
Hallo!!

Wer kann mir helfen?
Ich habe mir vor ein paar Jahren ein Kompaktanlage von Yamaha gekauft. Mit einem RX V10 Receiver.
Im Laden klang das Teil recht gut. Zu Hause fehlte mir doch was an Klang. Darauf habe ich mir Standboxen von B&W zugelegt. Diese klangen im Laden auch ganz toll.
Bitte helft mir. Ich habe immernoch keinen vernünftigen Klang. Mir fehlen die satten Bässe und irgendwie sind die Töne auch nicht klar.
Mache ich etwas falsch bei der Einstellung?
Sind meine Komponenten nicht kompartibel?
Welches ist jetzt das schlechtere Teil?
Sollte ich mir einen anderen Receiver zulegen oder neue Boxen?
Und wenn, dann welche?

Viele Grüsse Kesaka

eger
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mai 2006, 15:17
Welche Musikrichtung wird haupsächlich gehört?
Wie ist das Zimmer eingerichtet, d.h. welcher Bodenbelag, was steht an den Wänden und wieviel Fensterfläche ist vorhanden?
Wo stehen im Raum die Boxen?

Grüße
agnes
Kesaka
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Mai 2006, 15:25
Das Zimmer ist ca 3m X 5m groß. Hat 2 Eingänge und auf der langen Seite eine Dachschrägung. Eine Fenster- Balkontürfläche von ca. 2m.
Die Boxen stehen gegenüber der Dachschrägung links und rechts eines Highboards an der Wand. Gegenüber steht unsere Couch (unter der Dachschräge).
Und das ganze auf einem dicken Teppich.

Vielen Dank Kesaka
Sailking99
Inventar
#4 erstellt: 29. Mai 2006, 15:27
Hi und willkommen hier im Forum,

wenn Du uns noch sagen kannst was für einen CDPlayer und welche Boxen von B&W genau Du hast hilft das auch weiter.

Gruß Flo
eger
Stammgast
#5 erstellt: 29. Mai 2006, 15:36
Ist dies dein Receiver?
http://www.yamaha.com/cgi-win/webcgi.exe/Features/?gMIN00010CL-1
Sieht hübsch aus und 2*45 Watt sollten eigentlich reichen.

Auch die Beschreibung des Zimmers klingt nicht schlecht. Aber manche Dachausbaumaterialien konnen Probleme verursachen, meist indem sie best Frequenzen schlucken.
Da wissen eventuell die Akustikspezialisten des Forums mehr.

Man könnte andere Boxen testen.

Grüße
agnes
Kesaka
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 29. Mai 2006, 16:10
Ja, dass ist mein Reciever.
Die Boxen sind B&W DM 603 S3, 150 Watt, 8 Ohm.
Der CD Player ist ein Yamaha VDX-9 und ich plane einen Audio-Server von Yamaha MCX-2000 anzuschliessen.
Kesaka
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 29. Mai 2006, 16:27
Hab ganz vergessen zu sagen.
Ich höre ganz viel durcheinander von den aktuellen Charts über Country, aber auch Jazz und instrumentales. Deshalb ist es mir wichtig die einzelnen Instrumente klar rauszuhören und nicht so´n Wischiwaschi, wie bei mir rauskommt.
Ich bin auch gerne bereit ein bisschen Geld auszugeben.

Viele liebe Grüsse an alle
Kesaka
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe!
HelixFreak am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.02.2007  –  91 Beiträge
Hilfe
mazda21 am 31.03.2013  –  Letzte Antwort am 31.03.2013  –  9 Beiträge
Hilfe
Torsten_87 am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  2 Beiträge
Hilfe !!!!!!!!!!!!!
Klangfarben am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  7 Beiträge
Zu jeder Musik eine gute Anlage??
mrt1N am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  14 Beiträge
Brauche Hilfe !
tecman am 16.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2004  –  3 Beiträge
Hilfe ich habe keine Ahnung
matze18x am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.10.2013  –  2 Beiträge
Ein wenig hilfe....
Sikipaa am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  6 Beiträge
Hilfe: Unzureichendes Klangergebnis
GSW am 21.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  22 Beiträge
Bose 901 / Benötige Hilfe!
Freitag1981 am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedblu3scr3en
  • Gesamtzahl an Themen1.345.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.936