Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kauferfahrung mit Music Hall 25.2 vs. Mqarantz 7001

+A -A
Autor
Beitrag
mtbthommy
Neuling
#1 erstellt: 22. Nov 2006, 22:43
Guten Abend vom Neuen,
erst einmal danke für die mir zuteil gewordene Hilfe und Kaufberatung zum Thema Hifi durch lesen der vorhandenen Beiträge.
Meine Problemstellung war:
vorhandener Kenwood AV Receiver KRF-X9070D, aber dazu besitze ich "nur" Stereo Boxen ( Canton Ergo 902 DC).
Nun war ich im Hifi Baumarkt (Saturn) mit meiner Frau shoppen und wir hörten die neuen Canton Boxen im vorbeigehen. Diese klangen um Welten besser als bei uns zu Hause. Schon dachten wir an neue Boxen. Da trafen wir einen hrvorragenden Berater in diesem Saturn Markt. Dieser kam ganz schnell auf die Lösung unseres Problems.
Stereo Boxen und Menschen die "nur" Musik hören wollen passen definitiv nicht zu AV Receivern. Er führte uns dann mehrere Stereoverstärker in versch. Preisklassen vor und unsere Lösung sollte sein; ein Marantz PM 7001. Nur leider hatte eben dieser Saturn Markt mir 3 Jahre vorher zu eben diesem AV Receiver geraten. Trotz identischer Boxen und beschriebener Hörgewohnheit.
Deshalb begann jetzt die Suche nach einem Fachhändler und Hilfe beim Kauf. Dabei geriet ich an dieses Forum und poste zum ersten Mal im leben. Ich muß zugeben, dass nichts über professionelle Beratung und die Möglichkeit eines Probehörens mit den eigenen Boxen und versch. Verstärkern geht. Dies bietet nur der Fachhandel. In meinem Fall das Hifi Studio in Berlin Moabit. Nach veschiedenen CD`s blieb leider nur ein Urteil für uns übrig.
Wir kauften den Music Hall 25.2. Laut unserer Meinung ein um Welten besserer Klang als der in der Endausscheidung stehende Marantz PM 7001. ( Sony, Harmann Kardon, Denon und Yamaha fielen vorher raus)
Fazit:
Toll dass es Foren gibt.
Erschreckend, für uns Normalnutzer, dass ein Verstärker auch ohne Bass und Höhenregelung gut klingen kann.
Wahnsinn, was Kabel ausmachen können.

Bis dann
Haichen
Inventar
#2 erstellt: 23. Nov 2006, 07:46
Moin..

Danke für Dein Posting !

Dein Fazit kann ich nur unterstreichen.

Greets aus Berlin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrung mit Vollverstärker music hall a25.2 ??
ÄÄHZESUPP am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  33 Beiträge
Marantz PM 7001 // Sonos Problem
singho am 01.04.2014  –  Letzte Antwort am 05.04.2014  –  2 Beiträge
Tidal vs AppleMusic (320 kbps AAC vs 256 kbps AAC)
Hatschipuh am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  10 Beiträge
Mehr Hall Anteile bei SWR 3?
highfreek am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 16.02.2004  –  6 Beiträge
Pay Radio Music Choice
büsser am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  17 Beiträge
WattLS/VS
rebel32 am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  13 Beiträge
mp3 vs cd vs plattenspieler
Nicolas92 am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 18.03.2012  –  38 Beiträge
BOSE WAVE SOUNDTOUCH MUSIC SYSTEM
Larli am 30.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.03.2016  –  27 Beiträge
Watt (DIN vs. RMS vs. Musik)
critical-ch am 05.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  3 Beiträge
music rocker sessel wie ist die qualität
nicopico am 01.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.05.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedMartin2014
  • Gesamtzahl an Themen1.345.439
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.481