Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


dumme frage....

+A -A
Autor
Beitrag
brave
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2003, 00:23
hallo..



hab ne eher dumme frage..

Da ich jeden Tag ne stunde mit dem Zug fahren muss, hör ich gerne mit meinem ipod musik, die musiklautstärke hab ich aber immer sehr leise eingestellt... nur wollte ich mal wissen, kann sowas trotzdem die ohren schaden? also auch wenn man leise musik hört??ß

ich mabh mir irgendwie sorgen etc.... hab einfach angst dass ich irgendwann mal taub werde nur weil ich musik auf dem weg zur arbeit hören musste...


[Beitrag von brave am 29. Dez 2003, 00:25 bearbeitet]
Miles
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2003, 00:41
Mach dir keine Sorgen. Wenn du eine vernünftige Lautstärke einstellst schaden Kopfhörer nicht mehr als Musik die du über Lautsprecher hörst. Allso überhaupt nicht.

Die zunehmenden Gehörschäden bei Jugendlichen kommen davon dass viel zu laut gehört wird.
Jürgen_M
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Dez 2003, 11:35
Du wirst von einem Discobesuch mehr Schaden davontragen als von monatelangem iPod Hören bei vernünftiger LS.
Das Gehör verzeiht nichts und merkt sich alles...
brave
Neuling
#4 erstellt: 29. Dez 2003, 12:51
hallo, danke für die antworten...

genau aus diesem grund meide ich die disco, ich war noch nie in einer und werde auch sicher nie eine besuchen...

irgendwie fällt mir jetzt ein stein vom herzen... :-)
da ich wirklich leise höre


nochmals danke !
fLOh
Stammgast
#5 erstellt: 29. Dez 2003, 13:49
Lies das mal:

http://www.informatik.fh-hamburg.de/~windle_c/Logologie/MP3-Gefahr/MP3-Gefahr.html

Ob und wieviel da dran ist, kann ich dir nicht sagen.
Jetzt werden wieder einige MP3-Hasser hier im Forum hocherfreut sein (ich gehöre nicht dazu).

CU
fLOh
Miles
Inventar
#6 erstellt: 29. Dez 2003, 14:31
Wobei man die Frage stellen muss ob brave's Gesundheit mehr durch das MP3-Hören oder die tägliche Zugfahrt geschädigt wird:


Die Möglichkeit, mit Hilfe der Eisenbahn wesentlich schneller als bisher zu reisen, wurde allerdings keinesfalls uneingeschränkt begrüßt. Manche fürchteten, dass "Ruhe und Gemütlichkeit" darunter leiden werden. Ärzte sahen sogar Gefahren für die Gesundheit. In einem Ärztegutachten zur Eisenbahn von 1835 heißt es: "Ortsveränderungen mittels irgendeiner Art von Dampfmaschinen sollten im Interesse der öffentlichen Gesundheit verboten sein. Die raschen Bewegungen können nicht verfehlen bei den Passagieren die geistige Unruhe, "Delirium furiosum" genannt, hervorzurufen. Selbst zugegeben, dass Reisende sich freiwillig der Gefahr aussetzen, muss der Staat wenigstens die Zuschauer beschützen, denn der Anblick einer Lokomotive, die in voller Schnelligkeit dahinrast, genügt, diese schreckliche Krankheit zu erzeugen. Es ist daher unumgänglich nötig, dass eine Schranke auf beiden Seiten der Bahn errichtet werde." Die ersten Eisenbahnen erreichten übrigens gerade mal eine Geschwindigkeit von ungefähr dreißig Stundenkilometern.


Jahrhundert der Bewegung



[Beitrag von Miles am 29. Dez 2003, 14:32 bearbeitet]
tjobbe
Inventar
#7 erstellt: 29. Dez 2003, 14:39
nun ja Miles das war ein vergangenes JAhrhundert in dem sich die Bahn noch bewegt hat.. unter den Gesichtspunkten ist das Bahnfahren heute ja ungefährlich... gut das stehen auf zugigen Bahnsteigen bleibt gefährlich

naja und vieles was so MP-dreit' wird ist ja auch nicht unbedingt Musik...

Cheers, Tjobbe
Amerigo
Inventar
#8 erstellt: 29. Dez 2003, 18:52
übrigens hat die europäische version des iPod sowieso eine lautstärkenbegrenzung. hat apple klug gemacht.
Jürgen_M
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 29. Dez 2003, 19:04
He Miles,

das ist ja total abgefahren, wo haste denn das her?
Cool!
Amerigo
Inventar
#10 erstellt: 29. Dez 2003, 20:59
ist allgemein bekannt, in den iPod Foren wird's aber eher negativ aufgenommen.

Link z.B. http://discussions.info.apple.com/WebX?50@150.tbMEaECxqBk.9637@.4aab031a/0
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dumme Frage!
shaquille am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  9 Beiträge
Musik hören
JanHH am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  16 Beiträge
eine dumme Frage
P.W.K._Fan am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.04.2006  –  7 Beiträge
Dumme Frage zu Vollverstärker..
zeitgeist1981 am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 15.03.2006  –  6 Beiträge
Hifi/High-End auch für leise Musik?
joruku am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  30 Beiträge
Musik hören
Highburyboy am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  29 Beiträge
Dumme Frage .High End
igh5555 am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  31 Beiträge
Wie hört man heute Musik?
MartinAusNRW am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2014  –  66 Beiträge
Laute Musik und Ohren
josh am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  80 Beiträge
Musik aus dem Netzwerk auf meinem Yamaha DSP A1 hören
mierli am 24.06.2014  –  Letzte Antwort am 26.06.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.770