welche (r) Receiver können dolby prologic IIx ???

+A -A
Autor
Beitrag
radeonspeedy85
Inventar
#1 erstellt: 16. Dez 2003, 00:20
habt ihr vieleicht nen paar tips !
der yamaha 1400 hat es und welche haben es noch ?

mfG speedy
stadtbusjack
Inventar
#2 erstellt: 16. Dez 2003, 00:32
Der Z9 z.B.

*träum*....
radeonspeedy85
Inventar
#3 erstellt: 16. Dez 2003, 00:55
Z9 ???
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 16. Dez 2003, 01:08
Der 2400er Yammi natürlich auch...

Z9-habenwollende Grüsse
Jochen

http://www.yamaha-hifi.de
abrakadabra
Stammgast
#5 erstellt: 16. Dez 2003, 01:28
hi,

mein zukünftiger wird es haben
marantz sr7400

gruß

christian
zaskar4321
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Dez 2003, 16:50
Hallo !

Muß jetzt dumm fragen, was dolby prologic IIx ?

Mfg Peter
Master_J
Moderator
#7 erstellt: 16. Dez 2003, 16:52
http://www.areadvd.de/hardware/dolbyprologic2x.shtml

Google existiert
Jochen
stadtbusjack
Inventar
#8 erstellt: 16. Dez 2003, 17:48
alex_funny
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Dez 2003, 18:07
Braucht man das wirklich ???
stadtbusjack
Inventar
#10 erstellt: 16. Dez 2003, 18:10
@alex: man BRAUCHT sowas nicht... ein Kofferradio FUNKTIONIERT auch
alex_funny
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 16. Dez 2003, 18:22
Ja... aber soll man dann immer gleich den neuesten Receiver kaufen nur weils ständig was neues gibt

Naja... dachte immer Logic7 wäre sowas wie 7.1 auf Analog-Basis... aber gibt´s nur von Harman, oder ? Und da muss nun Dolby nachsetzen.

Und Neo:6 ist NUR für 6.1....

Bald gibts im Kino 16.2.... wo soll ich dann überhaupt die ganzen Boxen hinhängen ? und spielt da meine Regierung mit ?

Und ionsono, oder so ähnlich.... ohohoh :-)

Habe mir eben einen Receiver gekauft... der ist dann schon wieder veraltet ! Obwohl ich die Dekoder für DDex und DTSes und DTS24/96 fast kaum nutze, weil kaum Software vorhanden ist ?

wo geht´n das noch hin.... und kann man das noch ohne Brockhaus überblicken

Greetz, Alex.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby Prologic IIx
Cinema-Berni am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  17 Beiträge
Dolby Prologic IIx
Horst007 am 17.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2004  –  4 Beiträge
Prologic IIx aufrüstbar?
speedy99 am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  2 Beiträge
Dolby ProLogic
KleinerProfi am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  5 Beiträge
Dolby Prologic 2
Wiispieler_ am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  3 Beiträge
Dolby Surround ProLogic 2
DarkVamp1976 am 12.04.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2010  –  5 Beiträge
Nochmal Dolby ProLogic II Music
Peitsche am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  4 Beiträge
Reicht Dolby ProLogic ohne Subwoofer ?
Chili_Palmer am 19.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  6 Beiträge
Dolby ProLogic II X/Probleme mit Halleffekten
Doc_Lotus am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  2 Beiträge
Umschaltverzögerung Dolby/DTS/ProLogic II
Razorblade12 am 28.04.2009  –  Letzte Antwort am 28.04.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedWonwon91_
  • Gesamtzahl an Themen1.443.062
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.054

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen