Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neues Boxensystem, 2.1 oder NFM, max. 150€

+A -A
Autor
Beitrag
TotalEclipse
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Jun 2009, 21:22
Mahlzeit zusammen,

über diverse andere Foren habe ich nun meinen Weg hierher gefunden. Ich brauche ein neues Boxensystem, da meine alte Kompaktanlage kaputtgegangen ist, und ich nun beschlossen habe, dass ich sowieso nur Lautsprecher für meinen PC brauche.

Den Gedanken an ein 5.1-System (da wären Teufel Concept F oder CEM PE erste Wahl gewesen) hat sich aus Gründen wie Verkabelung, Schwierigkeiten bei der Platzierung und einfach der Tatsache, dass ich es sowieso zu selten ausreizen würde, erledigt.

Damit blieb für mich nur ein 2.1-System, doch im Laufe der Recherchen hat sich herausgestellt, dass Nahfeldmonitore auch passen könnten.

Was möchte ich? Ein System, dass für mein Zimmer (14m²) ausreichend ist, dass ich auch mal aufdrehen kann und das dabei immernoch vernünftig klingt.
150€ sind dabei für mich absolute Schmerzgrenze. Ich weiß, das ist für viele im Forum hier nicht viel, ich sehe das anders und so ist mein Preislimit nunmal.
Nutzungsprofil: Ca. 70% Musik, 20% Spiele, 10% Filme.
Problem bei NFM wäre noch, dass ich die momentan nicht ohne weiteres auf meinem Schreibtisch unterbringen könnte, aber das ließe sich lösen.
Was ich momentan im Auge habe:

-Edifier S330D 2.1 System
-Edifier S530D 2.1 (wie groß ist der Unterschied zum 330? Worin macht er sich bemerkbar?)
-Samson Media One 3A/4A (wobei mir die 50€ mehr für die 4A echt in der Seele weh tun)
-Behringer MS40 (scheiden eigentlich rein optisch aus... Die sind schon ziemlich hässlich)

-Swans M10 2.1 (Wie sieht es damit aus? Wie gut ist das im Vergleich zu den oben genannten Alternativen?)

Allgemein: Kann ich mir Nahfeldmonitoren auch in 3m Entfernung auf der Couch sitzen und eine DVD gucken, und trotzdem das gleiche Klangbild haben? Oder sind die wirklich nur auf kurze Entfernungen zu gebrauchen?

Möchte mir auf jeden Fall bei Thomann ein Paar NFM bestellen um sie zu testen, aber welche das nun werden, weiß ich noch nicht.
Außerdem die Frage: Gibt es irgendwo die Möglichkeit, das Edifier S330D und/oder das Swans M10 zu bestellen und es zurückgeben zu können (am besten ohne Versandkosten...)?

Danke schonmal


[Beitrag von TotalEclipse am 17. Jun 2009, 22:13 bearbeitet]
TotalEclipse
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Jun 2009, 14:24
Niemand was zu sagen?

Das Swans M10 ist wohl raus, weil der Subwoofer auf dem Tisch stehen muss, und das passt mir gar nicht...
DirkVie
Stammgast
#3 erstellt: 26. Jun 2009, 12:21
Ich kann Dir guten Gewissens das Edifier S530 empfehlen. Habe es seit gut einer Woche selber und bin mehr als zufrieden. Das kleinere S330 habe ich bisher nicht hören können, es heißt aber allgemein, daß das größere 530 alles ein wenig besser kann, aber schon der S330 sehr gut klingt und vor allem nicht so effektlastig ist wie die üblichen Verdächtigen von Logitech und co. Das 530 ist relativ neutral abgestimmt, kommt in Grundeinstellung fast ein wenig verhalten rüber. Dazu liefert es brauchbare Mitten, was in der Preisklasse eher selten der Fall ist. Es kann aber auch gehörig zupacken, auch im Bassbereich. Habe da auch ein wenig experimentiert in den Sub Einstellungen und im Equalizer der Soundkarte. Meiner Meinung nach ist es sehr gut für Musik geeignet, macht aber auch bei Spielen und Filmen eine sehr gute Figur. Denn, wenn`s nötig ist, hat der Sub schon mächtig "rumms".

Vielleicht schaust Du auch einfach mal in diesen Thread.

http://www.hifi-foru...m_id=54&thread=12217

oder hier...

http://www.hifi-foru...m_id=54&thread=12238

oder hier...

http://www.hifi-foru...m_id=54&thread=12227

Mit dem Thema Nahfeld fange ich auch gerade an, mich zu beschäftigen. Allerdings fürchte ich, daß es dann doch etwas kostspieliger wird, wenn es was vernünftiges sein sollte. Aber vielleicht konnte ich Dir schon ein wenig damit helfen.

Gruß

Dirk

p.s. Im Endeffekt kannst Du im Netz überall bestellen und probehören. Du hast ja immerhin das 2 wöchige Rückgaberecht. Ob das allerdings ganz ohne Versandkosten geht, wage ich zu bezweifeln. Denke, die wirst Du dann schon tragen müssen. Ich habe es mir in eine nahen Atelco Filliale abgeholt und habe mir versichern lassen, daß es bei Nichtgefallen zurückgegeben werden kann. Amazon wäre ansonsten eine Möglichkeit gewesen, weil die ja oft ohne Versandkosten arbeiten, aber im Falle des Edifier`s ist es, soviel ich weiß ,nicht amazon selber, die liefern. Sprich, es fallen auch Versandkosten an.


[Beitrag von DirkVie am 26. Jun 2009, 12:40 bearbeitet]
TotalEclipse
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Jun 2009, 15:19
Wie klingt denn das S330D und das S530D im Vergleich zu einem Teufelsystem (Concept E Magnum PE, Concept F)?
DirkVie
Stammgast
#5 erstellt: 29. Jun 2009, 22:27
Kann jetzt nur das S530 beurteilen.

Das Concept E Magnum PE klingt meiner Meinung nach einfach nicht so ausgeglichen. Klar, es hat schon mächtig Bass, aber mir sind die Höhen viel zu hart abgestimmt. Einfach klingt alles einfach überspitzt, mich persönlich auf Dauer etwas nervend. Das Concept F ist vom Charakter her recht ähnlich, hat aber subjektiv etwas mehr Mitten zu bieten. Das F soll aber sehr anfällig sein, man liest hier im Forum ziemlich viel negatives über dieses System.

Ich kann Dir natürlich nur meine subjektive Meinung näherbringen, meiner Meinung nach gibts bis 150€ kaum was besseres als das S530 von Edifier. Wobei es hier im Forum auch S330 Besitzer gibt, die sagen, daß schon das S330 mächtig Bumms hat, dabei aber immer sauber und differenziert klingt. Halt relativ neutral und frei von nervenden Effekten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 Boxensystem
DerUnwissende am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  2 Beiträge
NFM + Sub an XtremeMusic
PoloPower am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  7 Beiträge
NFM - Empfehlung
tardezyx am 04.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  3 Beiträge
2.1 Boxensystem - welches?
monstajogga am 09.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  22 Beiträge
2.1 Lautsprecher bis 150?
St0rr am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  6 Beiträge
2.1 System für PC/iPod bis 150? (Edifier s530)
mawhonic am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  2 Beiträge
Nahfeldmonitore oder gutes 2.1 System bis 150 ? ?
Bass_Player am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2008  –  6 Beiträge
neues hochwertiges 2.1 System oder alternative?
Vince23 am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  15 Beiträge
Boxen für Pc und Computer bis max 150?
Magicman94 am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  5 Beiträge
Gute Soundkarte max. 100-150?
hennman am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 13.07.2007  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic
  • Edifier

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 97 )
  • Neuestes MitgliedUdo_Weiler
  • Gesamtzahl an Themen1.345.786
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.937