Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audacity

+A -A
Autor
Beitrag
JensLi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Mai 2016, 13:15
Hallo,

ich hatte mir vor einigen Wochen Audacity herunter geladen und installiert.

Jetzt habe ich ein wenig experimentiert. Ich habe von Napster einen Musiktitel abgespielt. Diesen Titel habe ich als Datei aufgezeichnet.

Dann wollte ich die Datei abspielen. Was auch funktionierte, jedoch klang die Musik wie Katzenmusik.

Hat da jemand eine Idee, was da passiert. Ich habe eine Ahnung, aber bin da noch nicht weiter vorgedrungen.

Mit einem Gruß!
Slatibartfass
Inventar
#2 erstellt: 23. Mai 2016, 14:01
Leider weiß ich nicht wie Katzenmusik klingt, den Katzen hören ein Frequenzspektrum bis über 50kHz, das von Napster nicht unterstützt wird. Sonst habe ich den Begriff "Katzenmusik" nur im Zusammenhang mit besonders disharmonischer Musik gehört.
Das läge dann allerdings an der ausgewählten Musik, nicht an der Aufzeichnung.

Wenn Du damit allerdings meinst, dass es schlechter klingt, liegt es wahrscheinlich daran, dass für die Aufzeichnung eine geringere Bittiefe und/oder Bitbreite verwendet wurde. Bei Napster würde ich 16Bit/44.1kHz verwenden.

Slati
JensLi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Mai 2016, 15:48
Danke für die schnelle Antwort. Um es genau zu sagen, die Musik von Napster klang bei dieser Wiedergabe sehr disharmonisch.
Wenn ich also richtig verstanden habe, sollte, unter bestimmten Voraussetzungen, die Wiedergabe von Musik via Napster und Audacity einwandfrei funktionieren.
Ich hatte mir zunächst gedacht, dass Napster da eine spezielle Codierung verwendet die nicht von jedem Player einwandfrei dekodiert werden kann.
Danke für den Hinweis.
shaboo
Stammgast
#4 erstellt: 23. Mai 2016, 17:02

JensLi (Beitrag #3) schrieb:

Ich hatte mir zunächst gedacht, dass Napster da eine spezielle Codierung verwendet die nicht von jedem Player einwandfrei dekodiert werden kann.

Natürlich ist das so. Ist Dir der Unterschied zwischen einem Streaming-Abo und dem tatsächlichen Kauf eines Songs per Download wirklich nicht klar?
JensLi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Mai 2016, 18:06
Ja, jetzt wo Du es so sagst, ist es mir klar. Konnte man sich auch denken. Habe trotzdem mal nachgefragt, weil manche Dinge anders sind als sie sich auf den 1. Blick darstellen.

Mit einem Gruß!
altae
Stammgast
#6 erstellt: 23. Mai 2016, 23:15
Wie hast du aufgenommen? Musik wird eigentlich nicht plötzlich disharmonisch, nur weil eventuell ein starke Komprimierung stattgefunden hat (Stichwort Streaming). Was hast du denn in Napster für Qualitätseinstellungen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audacity
soiL am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  5 Beiträge
Napster
JensLi am 23.05.2016  –  Letzte Antwort am 27.05.2016  –  13 Beiträge
Frequenz über Audacity verändern
Pascal_S. am 02.08.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  5 Beiträge
AUDACITY in stereo?
FRANK6550 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  7 Beiträge
Audacity Tracks trennen
Klas126 am 22.04.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2014  –  13 Beiträge
Wav-Datei viel größer als Dts-Datei !
Horidos am 08.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.11.2013  –  20 Beiträge
Wie große mp2-Datei bearbeiten?
Robert.Vienna am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  2 Beiträge
Mp3 Datei stückeln
NC_Neo am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  3 Beiträge
Audacity, SPDIF und Pegel
Dennis50300 am 13.11.2013  –  Letzte Antwort am 18.11.2013  –  14 Beiträge
Limiter/Kompressor in Audacity - wie verwenden?
Django8 am 21.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 87 )
  • Neuestes Mitgliedtzumtobel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.992
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.226