Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Spiele Geheimtipps

+A -A
Autor
Beitrag
phlippson
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Okt 2007, 16:26
Tach erstmal,

Also das hat zwar nichts mit Hifi zu tun aber umso mehr mit PC. Ich spiele sehr gerne Computerspiele, aber in letzter zeit bin ich mit den standart Egoshootern und Rollenspielen nicht mehr so richtig zufieden und seh mich mehr und mehr nach anderem um. Also hab ich mir gedacht dass man hier ne Liste mit guten Spielen die etwas "aus der Reihe tanzen" anlegen könnte.


Hier meine Vorschläge:

-XIII
-Wiggles
-Tron 2.0
-Armed and Dangerous
-Penumbra-Im Halbschatten (absolut genial kann ich nur empfehlen)
-Oni
-Project Nomads
-The Ship (leider nur wenig Spieler online)
-Die Rayman serie vor allem 2 und 3
-Legacy of Kain-Defiance
-Scrapland


So das wärn dann alle die mir grad einfallen. Leider hab ich die alle schon durch und will aber mehr haben. Daher würd ich mich freuen wenn die Liste noch länger wird.

Ich finde dieses Forum allgemein sehr gut und hab schon viele Antworten auf meine Fragen bekommen(auch wenn das erst mein 2. Eintrag ist, ich in ein sehr passiver Internet Nutzer). Allerdings würde ich mir einen extra Teil für PC- und Konsolenspiele wünschen, da die ja auch viel mit Hifi zu tun haben.


Das wars erst mal bitte nennt noch weitere Titel.
H.i.G
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Okt 2007, 16:43
Falls dir rts auch interessiert: Ich bin seit nen paar Wochen dermaßen auf CompanyofHeroes klatschen geblieben, das meine Freundin mich zusehens mit weniger Respekt behandelt.

Um Neues zu sehen oder anzutesten lade ich meistens demos von gamershell.com oder so. Vllt ist das aja auch was für dich.
phlippson
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Okt 2007, 17:51
Guten Abend,
Das ist eigentlich nicht das was ich meinte. Ich wollte eine Liste erstellen in die jeder gute Spiele reinschreibt die sich von der üblichen zigfach kopierten Massenware unterscheiden. Ich spiele auch ab und zu auch RTS oder auch Jump´n Runs und Adventures(nur keine Rennspiele).

Hier noch ein paar Ideen von mir:

-Gish
-Star Wars-Republic Commando
-Hitman-Serie

Trotzdem Danke für den Tipp.
Würde mich über mehr Titel freuen.
Pizzaro
Inventar
#4 erstellt: 04. Okt 2007, 07:52
PC/PS1 = Blaze & Blade, völlig geiles Game, meiner Meinung nach eines, wenn nicht DAS beste Rollenspiel für den/die PC/Ps1! Auf PS1 gefällt es mir aber besser, keine Ahnung wieso. Wenn man es alleine spielt KANN es schnell langweilig werden, im Multiplayer aber dermaßen geil (2 Kumpels haben bei mir 2 Tage gepennt, und wir haben diese 2 Tage so gut wie durch gemacht xD)

Super Nintendo/PC (Emulator)= Secret of Mana, Secret of Mana 2, Terranigma. Die Rollenspiellegenden schlecht hin! Jedes ein einzigartiges Spiel, ganz besonders Secret of Mana 2!

PC = Monkey Island 3 = Wenn einem langweilig ist und man lachen will, ist dieses Spiel optimal.



Mehr fallen mir zurzeit nicht ein die heut zu Tage "aus der Reihe fallen".
Memph1s
Stammgast
#5 erstellt: 04. Okt 2007, 08:43
hmm
wie wärs mit:
stalker
far cry
medal of honor
battlefield 2 &1942 + mods
die hitman serie war auch sehr unterhaltsam
oder sind meine beiträge zu mainstream?!

das krieg ich nämlich in letzter zeit öfter gesagt
phlippson
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Okt 2007, 12:50
Also danke erstmal für die Antworten.
Medal of Honor und BF sind wirklich etwas zu unoriginel. Far Cry und Stalker passen ganz gut in die Liste hab ich aber leider schon .
Hab mir grad Monkey Island 3 und Runaway bestellt.
Endlich was neues!!

Mir sind noch King Kong und Sacrifice eingefallen.

Kommt schon. Da muss noch mehr her, die Liste sieht noch ziemlich mager aus!
Milchkaffee
Inventar
#7 erstellt: 04. Okt 2007, 13:16
Ich machs kurz^^...

- Vampire 1 u.2 ... tolle RPG's
- DeusEX ... absolut spannend und glaubwürdig
- Hitman: Bloodmoney... IMO bester Teil der Serie
- TES: Morrowind ... großartig
- Call of Duty 1/2

Das wars von mir
Pizzaro
Inventar
#8 erstellt: 04. Okt 2007, 13:27
Gothic 1/2 = Geile Rollenspiele, wobei ich den ersten Teil am besten von allen Teilen finde.

Final Fantasy 7/8 = "Oldschool", aber sehr, sehr geil.

Anno 1602 (Ja das alte) = Meiner Meinung nach der beste Teil der Anno-Serie. Ich liebe die Atmosphäre in diesem Spiel! Die anderen Teile sind aber auch nicht schlecht.

Starcraft = DAS Strategiespiel überhaupt, finds besser als Wacraft.


Edit: Ich lege dir wirklich ans Herz Terranigma/Secret of Mana 1/2 zu spielen, denn die machen extrem viel Spaß wenn Grafik nicht alles ist.


[Beitrag von Pizzaro am 04. Okt 2007, 13:29 bearbeitet]
chrixxz
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 04. Okt 2007, 17:39
Bioshock? Sehr geiles game hammer Grafik.(ich weiss ja nich was du für ne graka hast ich habe ne 8800gtx da läufts flüssig xD)

Oder zock doch Unreal Tournament 2004 halt Multiplayer da kommt man gar nicht mehr raus

Oder eben klassiker wie Doom1&2 Quake1 oderso
KimH
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 04. Okt 2007, 18:38
Mein definitives Geheimtippspiel: MAFIA
hugaduga
Inventar
#11 erstellt: 05. Okt 2007, 07:20
Silkroad. Das spielen sehr viele in meinem Clan und vor allem es ist kostenlos.
chrixxz
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 05. Okt 2007, 12:03

hugaduga schrieb:
Silkroad. Das spielen sehr viele in meinem Clan und vor allem es ist kostenlos.


omg nein fang das blos nicht an.. das ist ein zwar sehr geiles mmorpg aber man kommt nicht mehr davon weg, da biste richtig süchtig. hatte am ende sogar 3 chars auf lvl 80.

wirklich geniales game aber etwas zu genial wenn ihr mich fragt.
Scrubs21
Neuling
#13 erstellt: 05. Okt 2007, 13:20
Hi,

empfehlen kann ich dir

Der Pate
Far Cry
Stalker und Resident Evil 4 ein sehr gelungener Teil der Resident Evil Saga

Also weiterhin noch viel erfolg auf deiner suche

lorenz4510
Inventar
#14 erstellt: 06. Okt 2007, 16:48
meine dauerbrenner:

ragnarok1 und diablo 2!!!!
gr1zzly
Inventar
#15 erstellt: 06. Okt 2007, 18:32
Als ich seinerzeit noch gespielt habe, fand ich folgende Spiele einfach genial:

- Mafia (schon genannt) und GTA Vice City
- Warcraft 3 und Diablo 2
- die No One Lives Forever - Serie
- Patrizier 2 (Wenn mann Wisims mag)

MfG Chris
lini
Inventar
#16 erstellt: 07. Okt 2007, 03:26

Pizzaro schrieb:
(...) Gothic 1/2 = Geile Rollenspiele, wobei ich den ersten Teil am besten von allen Teilen finde. (...)


Ich würd sie eher als sehr gelungene Mischung aus Rollenspiel und Ego-Shooter ansehen, aber ansonsten volle Zustimmung.

Sehr interessant fand ich "Flow in Games": http://intihuatani.usc.edu/cloud/flowing/

Von denselben Leuten gibt's inzwischen auch was Neues namens "Cloud": http://www.thatgamecompany.com/cloud.html

Oder darf's ein alberner Ego-Shooter sein? World of Padman: http://padworld.myexp.de/

Wenig grafikintensiv, dafür erstaunlich komplex, voll von schrägem Humor und ein wahrer Klassiker ist NetHack: http://www.nethack.org/

Grüße aus München!

Manfred / lini
a'ndY
Inventar
#17 erstellt: 07. Okt 2007, 10:29
Das meiner Meinung nach beste Spiel überhaupt: Planescape Torment! Ist ein Rollenspiel, und wurde leider von so ziemlich jedem Spielemagazin (und daher auch den Spielern) quasi "übersehen". Es wurde zwar getestet, allerdings eher halbherzig, was in Wertungen um 75-85 % resultierte. Heute ist man sich aber einig, dass Planescape eines der besten Spiele überhaupt ist!

Unter anderem deshalb hat es sich auch nicht allzu gut verkauft, gerade mal 400.000 Stück weltweit. Hat aber immerhin gereicht um die Produktionskosten einzuspielen, also war es kein komplettes Disaster.

Was das Spiel für mich zum besten Spiel überhaupt macht, ist das Setting. Okay, ich liebe die Baldurs Gate Reihe über alles, aber Planescape ist durch das Setting eben nochmal einen Hauch besser. Diese total abgedrehte, morbide Welt gefällt mir einfach sehr gut, ist mal was anderes im Gegensatz zu den Elfen und Drachen

Ich hab dir hier mal ein paar Zeilen aus Wikipedia kopiert, Spoiler sind keine drin, keine Angst


Die Handlung beginnt in Sigil, der Stadt der Tore, mit dem Erwachen des Protagonisten (des Namenlosen) auf einer Steinplatte innerhalb der Leichenhalle, ohne Kenntnis wer er ist oder auch nur wo er sich befindet. Ein plaudernder Totenschädel namens Morte gleitet zu ihm herüber und informiert den Namenlosen über Schriftzüge auf seinem Rücken, welche ihn instruieren, sein Journal zu lesen und jemanden namens Pharod ausfindig zu machen. Daraufhin stellt sich der Namenlose der Suche nach der Lösung zweier fundamentaler Probleme: Warum ist er unsterblich, und wodurch kann er seine Sterblichkeit wiedererlangen?

Diese beiden Fragen schicken den Spieler durch die unerschöpfliche Welt von Planescape, die vor Charakteren, Objekten und Kuriositäten der unterschiedlichen Ebenen des Multiversums nur so strotzt. Die Dialoge und Aktionen des Spiels besitzen zum Teil philosophische Ansätze. Eine Grundidee, die sich im Spielverlauf immer wieder manifestiert, ist die der Konsensrealität, derzufolge etwas zu existieren beginnt, sobald nur genügend Leute daran glauben. Wenn beispielsweise Charaktere den Namenlosen nach seinem Namen fragen (den er ja nicht kennt), so steht oft die Antwort zur Auswahl, er heiße 'Adahn'. Hat er genügend Leuten gegenüber erklärt, er sei 'Adahn', ist es möglich, dass eben dieser auftaucht, um zu behaupten, er sei ein alter Freund, obwohl er zuvor nie existiert hat.

Der Spieler gelangt immer wieder an exotische Orte, wie z.B. in eine Gasse mit einer schwangeren Mauer, das Bordell zur Befriedigung der Intellektuellen Lüste oder einen der Irrgärten der Dame der Schmerzen. Außerdem bereist er viele der Ebenen, Avernus, die Erste Schicht von Baator oder Curst (dt. Verdammnis), die Grenzstadt zu Carceri, besser bekannt als die Ebene der Diebe und Betrüger. Letztenendes erreicht der Namenlose die negative materielle Ebene, um mit seiner Sterblichkeit konfrontiert zu werden, einem äußerst mächtigen Wesens nur bekannt als Der Transzendente.

Planescape ist ein sehr textlastiges Spiel, das die fehlenden Gestaltungsmöglichkeiten der verwendeten Technik mit ausführlichen Textbeschreibungen zu umgehen versucht. Der Spieler kann in den meisten Fällen zwischen einer kämpferischen Lösung oder verschiedenen Dialoglösungen wählen, die friedlicheren Dialoglösungen werden dabei in der Regel stärker belohnt. Diese starke Fixierung auf Texte ist das wichtigste Unterscheidungsmerkmale zu anderen Rollenspielen.

Die Interaktion mit der Umwelt ist ein weiterer Schwerpunkt des Spiels. Viele Aspekte des Spiels und Zusatzinformationen zur Vergangenheit des Namenlosen ergeben sich nur bei genauer, selbstständiger Erkundung der Spielwelt durch den Spieler. Die Begleiter des Namenlosen sollen dem Spieler durch kleinere Dialogeinwürfe während des Spiels und durch vertrauliche Gespräche mit dem Namenlosen als Personen näher gebracht werden, damit er eine persönliche Beziehung zu ihnen aufbauen kann.
Umbra
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 07. Okt 2007, 16:02
Empire Earth 1 - da kann ich mich stundenlang drin verlieren - und ich tu es auch.
VLow
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 09. Okt 2007, 07:44
BAD DAY L.A.
Lustige Grafik
Spass
Lass dich von den schlechten Bewertungen nicht abschrecken!

DREAMFALL
Cooles Adventure ohne nervtötend schwierige Rätsel und mit
Kinofeeling

ANKH
Einsteiger-Adventure in nicem Look
phlippson
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 10. Okt 2007, 14:18
Also nochmals danke für die weiteren Antworten.
Ich werd mir demnächst Dreamfall kaufen und Cloud runterladen . Die zwei sehen sehr gut aus. Allerdings scheinen manche den Sinn dieses Threads nicht ganz verstanden zu haben. Es heißt Spiele Geheimtipps und damit meinte ich weniger bekannte Spiele und nicht etwas wie Stalker, Far Cry und BF, die jeder kennt. Ich hab mir auch Monkey Island 3 gekauft und kann es nur jedem empfehlen. Runaway hab ich jetzt auch durch und für viel zu schwer aber gut befunden.
shiosai
Stammgast
#21 erstellt: 10. Okt 2007, 15:04

Milchkaffee schrieb:
[..]
- Vampire 1 u.2 ... tolle RPG's
[..]

Also wenn du mit Vampire 2 "Vampire: The Masquerade – Bloodlines" meinst kann ich mich nur anschließen.
Sehr geniales Action-Ego-RPG.. zwar für viele schon kein Geheimtipp mehr, ging wegen HL 2 aber trotzdem am Mainstream vorbei.
VLow
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 10. Okt 2007, 16:45
Viel Spass mit Dreamfall!
phlippson
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 11. Okt 2007, 13:46
Mir ist noch eins eingefallen: Sheep, Dog´n´Wolf
VLow
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 11. Okt 2007, 15:52
Hey und nicht vergessen!!!The longest Journey(der 1. Teil von Dreamfall)
phlippson
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 12. Okt 2007, 15:55
So da bin ich wieder,
Bisher ist ja doch schon Einiges zusammen gekommen. Hier die Zusammenfassung in aller Kürze und ohne bekannte Spiele wie BF oder Far Cry:

-The longest journey
-Dreamfall
-Sheep, Dog´n´Wolf
-Vampire 1 und 2
-Bad Day L.A.
-Ankh
-Planescape Torment
-XIII
-Wiggles
-Tron 2.0
-Armed and Dangerous
-Penumbra-Im Halbschatten
-Oni
-Project Nomads
-The Ship
-Die Rayman serie vor allem 2 und 3
-Legacy of Kain-Defiance
-Scrapland
-Monkey Island 3
-Secret of Mana 1und 2
-Terranigma
-Gish
-Star Wars-Republic Commando
-Hitman-Serie
-King Kong
-Sacrifice
-Deus EX
-Silkroad
-Ragnarok
-Flow in Games
-Cloud
-World of Padman
-NetHack

Seid mir bitte nicht böse wenn ich welche vergessen oder die zu Bekannten ausgelassen hab.
Ich hab jetzt zwar erstmal genug zum Spielen, aber ich denke die Liste kann eigentlich nicht lang genug werden.
Also wie gehabt, ich freu mich immer wieder über nicht so bekannte aber gute Spiele, die dann meißtens auch fast nichts mehr kosten oder sogar gratis sind.
phlippson
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 12. Okt 2007, 16:05
Das ging nicht mehr in den letzten Post rein.
Natürlich sind Spiele die nur den Fans bestimmter Genres oder Stile gefallen auch wilkommen. Es muss nicht jedes Spiel jedem gefallen.

Ist zwar nicht unbedingt Sinnvoll, aber ich führ mal einen Zähler ein:
Wir sind bei 33 Spielen in der Liste.
rion_
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 12. Okt 2007, 16:09
In der Liste fehlt die

Dark Project Reihe
um Meisterdieb Garrett.

Der dritte Teil (heißt nun "Thief" und kostet 5€ bei sonem "Planeten"-Laden) wartet unter anderem mit dem gruseligsten Level, das ich je gespielt habe auf, "Shalebridge Cradle".
Aber auch die alten Teile waren athmosphärisch unglaublich dicht.
Stilistisch hervorragend auch die Cutscenes, die 3D und kluges 2D mixen... aber ich denke das ist Geschmackssache.
rion
ThePersuader
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 12. Okt 2007, 17:37
@ phlippson

Still Life ist auch ein richtig Geiles Adventure!!!
lorenz4510
Inventar
#29 erstellt: 12. Okt 2007, 19:42
Armed and Dangerous is doch nur der 2 versuch.
das kultgame "giants" widerauferstehen zu lassen.

ich find das erste deutlich besser.(ich hate damals sogar schon ne nvidia GF3) hab dafür 900 DM hingelegt um das game zu spielenimages/smilies/insane.gif muss in die liste

und decent hatte auch was lustig verwirrendes.
raumschiff fliegt leicht planlos in tunels umher.

zu Star Wars-Republic Commando, is das nicht ein standart shooter wie er im buche steht?

wie alt dürfen die games sein?

sind amiga games auch erlaubt.


[Beitrag von lorenz4510 am 12. Okt 2007, 19:49 bearbeitet]
VLow
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 12. Okt 2007, 20:02
Grimm Fandangoauch ein klasse Adventure!!!Unbedingt mit auf die Liste!!!
Feldweg
Inventar
#31 erstellt: 12. Okt 2007, 20:07
gtr und gtr2 wobei gtr was rennspiele angeht einfach nicht zu schlagen ist, da kann man jahre dran sitzen
shiosai
Stammgast
#32 erstellt: 12. Okt 2007, 20:32
Mal zwei Klassiker bei den anspruchsvollen Strategiehits die ich mangels Alternativen immer noch spiele:

- Sid Meiers Alpha Centauri (+Alien Crossfire)
Sehr genialer Science-Fiction Civilization Ableger mit einzigartigen Fraktionen und hervoragenden Hintergrundtexten
http://de.wikipedia.org/wiki/Sid_Meier%E2%80%99s_Alpha_Centauri
bzw.
http://en.wikipedia.org/wiki/Sid_Meier%27s_Alpha_Centauri

- X-Com 3: Apocalypse:
naja X-Com sollte jeder kennen, hier noch mit nettem Cyperpunk-Zusatz
http://de.wikipedia.org/wiki/X-Com
bzw.
http://en.wikipedia.org/wiki/X-COM:_Apocalypse


[Beitrag von shiosai am 12. Okt 2007, 20:32 bearbeitet]
Mr-Bob
Stammgast
#33 erstellt: 12. Okt 2007, 22:00
Discworld 1+2

Etwas älter, laufen aber in DosBox wunderbar.
lini
Inventar
#34 erstellt: 12. Okt 2007, 23:03
Ein alberner Ego-Shooter-Klassiker fällt mir noch ein: Shadow Warrior - quasi ein Duke Nukem 3D in Grün. Amüsant vor allem wegen der Sprüche, die man als Shadow Warrior laufend abgesondert hat - "You move like a pregnant yak!" hab ich heute noch in den Ohren...

Grüße aus München!

Manfred / lini

P.S.: Achja, und ich hab noch ein albernes Kleines für umme auf Lager: Jardinains! Ein Breakout mit Gartenzwergen. Alte Version gibt's hier: http://www.jardinains.com/index2.html Und offenbar gibt's inzwischen auch noch eine neue Version 2: http://www.jardinains.com/
BarFly
Stammgast
#35 erstellt: 13. Okt 2007, 08:48
Hallo,


phlippson schrieb:
So da bin ich wieder,
Bisher ist ja doch schon Einiges zusammen gekommen. Hier die Zusammenfassung in aller Kürze und ohne bekannte Spiele wie BF oder Far Cry:

-The longest journey
-Dreamfall
-Sheep, Dog´n´Wolf
-Vampire 1 und 2
-Bad Day L.A.
-Ankh
-Planescape Torment
-XIII
-Wiggles
-Tron 2.0
-Armed and Dangerous
-Penumbra-Im Halbschatten
-Oni
-Project Nomads
-The Ship
-Die Rayman serie vor allem 2 und 3
-Legacy of Kain-Defiance
-Scrapland
-Monkey Island 3
-Secret of Mana 1und 2
-Terranigma
-Gish
-Star Wars-Republic Commando
-Hitman-Serie
-King Kong
-Sacrifice
-Deus EX
-Silkroad
-Ragnarok
-Flow in Games
-Cloud
-World of Padman
-NetHack

Seid mir bitte nicht böse wenn ich welche vergessen oder die zu Bekannten ausgelassen hab.
Ich hab jetzt zwar erstmal genug zum Spielen, aber ich denke die Liste kann eigentlich nicht lang genug werden.
Also wie gehabt, ich freu mich immer wieder über nicht so bekannte aber gute Spiele, die dann meißtens auch fast nichts mehr kosten oder sogar gratis sind.


Dazuhin:

- Sid Meiers Alpha Centauri (+Alien Crossfire)
Sehr genialer Science-Fiction Civilization Ableger mit einzigartigen Fraktionen und hervoragenden Hintergrundtexten
http://de.wikipedia.org/wiki/Sid_Meier%E2%80%99s_Alpha_Centauri
bzw.
http://en.wikipedia.org/wiki/Sid_Meier%27s_Alpha_Centauri

- X-Com 3: Apocalypse:
naja X-Com sollte jeder kennen, hier noch mit nettem Cyperpunk-Zusatz
http://de.wikipedia.org/wiki/X-Com
bzw.
http://en.wikipedia.org/wiki/X-COM:_Apocalypse
Feldweg gtr und gtr2 wobei gtr was rennspiele angeht einfach nicht zu schlagen ist, da kann man jahre dran sitzen
VLow Grimm Fandangoauch ein klasse Adventure!!!Unbedingt mit auf die Liste!!!
lorenz4510 Armed and Dangerous is doch nur der 2 versuch.
das kultgame "giants" widerauferstehen zu lassen.

ich find das erste deutlich besser.(ich hate damals sogar schon ne nvidia GF3) hab dafür 900 DM hingelegt um das game zu spielenimages/smilies/insane.gif muss in die liste

und decent hatte auch was lustig verwirrendes.
raumschiff fliegt leicht planlos in tunels umher.
In der Liste fehlt die

Dark Project Reihe
um Meisterdieb Garrett.

Der dritte Teil (heißt nun "Thief" und kostet 5€ bei sonem "Planeten"-Laden) wartet unter anderem mit dem gruseligsten Level, das ich je gespielt habe auf, "Shalebridge Cradle".
Aber auch die alten Teile waren athmosphärisch unglaublich dicht.
Stilistisch hervorragend auch die Cutscenes, die 3D und kluges 2D mixen... aber ich denke das ist Geschmackssache.


Von mir kommen noch dazu:
System Shock I & II
Outlaws
Battlezone
MechCommander
You Don't know Jack
phlippson
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 14. Okt 2007, 10:30
Da bin ich wieder,
Hatte gestern keine Zeit, deswegen hats so lang gedauert. So langsam kommt es in Schwung mit der Liste. Es gab noch ein paar Fragen hier die Antworten:
Wie alt dürfen die Spiele sein?
Beliebig, sollten aber schon auf XP laufen, von mir aus auch mit Hilfsmitteln.
Ist SW republic commando nicht ein standard Shooter wie er im Buch steht?
Es ist zu großen Teilen wirklich ein standard Shooter und ich war mir auch nicht sicher ob ich es in die Liste schreib. Aber die gute Teamsteuerung hat dann schlussendlich überwogen und ich habs aufgeschrieben. Man kann sicher drüber streiten aber ich lass es jetzt einfach in der Liste.

So jetzt noch eine Frage von mir:
Jetzt haben wir ne große Liste mit Spielen unter denen sich keiner was vorstellen kann, außer er kennt das Spiel schon. Da es aber der Sinn des Threads ist neue Spiele zu finden wär ne Beschreibung nicht schlecht. Manche haben schon ne Beschreibung dazugeschrieben, aber was haltet ihr davon einen neuen Thread zu erstellen an dessen Anfang ich die Liste schreib und dann jeder Beschreibungen zu den Spielen hinterlassen kann.

Etwa so:
Name des Spiels Genre Erscheinungstermin Preis

kurze beschreibung(Handlung Spielprinzip)

Pro und Contra

Bewertung des Sounds(ist ja immer noch ein Hifi-Forum)

Achja und bitte kopiert nicht die Liste in jedem Post da kennt sich ja keiner mehr aus ich werd sie schon alle paar Tage aktuallisieren.
lorenz4510
Inventar
#37 erstellt: 14. Okt 2007, 11:22
hoffe du bist nicht entäuscht wenn ich sage ich kenn 90% von dennen.

dann mach ich noch einen dazu:

"X2" ziemlich gewaltiger sifi-strategie-wirtschafts-simulator
ganze beschreiben zu schwer.

ein rebel im univerum muss eine bevorstehende invasion von ner alienrasse abwehren.
du kannst aber auch was ganz anderes machen.(hast viele möglichkeiten im spiel)

bist meist mit raumschiffen unterwegs.
ich hatte so um die 200 schiffe als ich aufhörte,beendet hab ich das spiel nie.(oder gibts da kein ende)

sound geht in richtung Orchester-episch.

hatte damit glatt 4 monate spass.

der 3 teil is deutlich schwäher.
der 1 teil war mir zu lasch.


[Beitrag von lorenz4510 am 14. Okt 2007, 11:30 bearbeitet]
shiosai
Stammgast
#38 erstellt: 14. Okt 2007, 12:07
so eine Art Umfrage für die gesamte Liste wäre auch nicht schlecht... müsste aber Mehrfachauswahl haben.
Zweck0r
Moderator
#39 erstellt: 14. Okt 2007, 13:14
Hat hier in 38 Beiträgen wirklich noch niemand Outcast erwähnt oder habe ich da etwas übersehen ? Nur so ein paar Daten:

- bester Adventure/Shooter-Mix, der mir bis heute über den Weg gelaufen ist.
- Musik von einem echten Symphonieorchester, Synchronsprecher von Bruce Willis und auch ansonsten Filmatmosphäre pur.
- die Voxelengine schaffte schon auf Pentium 2-Rechnern riesige, frei begehbare Level, komplett übersehbare Städte mit runden Kuppeldächern, HDR-Licht und Wasserwellen.

Und noch ein (leider nur technischer) Meilenstein: Trespasser. Hatte schon zu P2/Voodoo2-Zeiten eine Physikengine und riesige Weitsicht auf einer frei begehbaren, auch noch bewaldeten Insel. Leider haben die dummen Gameplay-Designer das Potential der Engine verschwendet und mit Physikrätseln gespart. Das Resultat war hauptsächlich ein Munitionsmangel-Nerv-Shooter mit für die teilweise einstelligen Frameraten viel zu schnellen Gegnern, die schlimmste Kombination überhaupt

Grüße,

Zweck
shiosai
Stammgast
#40 erstellt: 14. Okt 2007, 13:36
Ultima 9 (RPG) habe ich noch vergessen, die erste wirklich schöne ! große begehbare 3d-Welt... Morrowind und Gothic folgten erst später. Aber das Flair der vielen verschiedenen Landschaften (inkl. Unterwasserstadt, Pirateninsel, Dorf in den Bäumen etc.) hat kein Spiel in einem Zug mehr hinbekommen.
EDIT:
http://www.dschungel...Bericht.asp?BNr=1427
Bilder: http://uk.media.pc.ign.com/media/011/011753/imgs_1.html


[Beitrag von shiosai am 14. Okt 2007, 13:43 bearbeitet]
a'ndY
Inventar
#41 erstellt: 14. Okt 2007, 14:50
Stimmt, Ultima IX kann ich mich anschließen, die Atmo ist einfach endgeil! Da muss ich doch eine kleine Geschichte auspacken:

Ultima IX frisch gekauft, und nach einer Stunde mich mal aufgemacht das Umland von Britain zu erkunden. Was passiert? Es wird Nacht, beginnt zu regnen, es wird stockdunkel, ich seh gar nix mehr. Ab und zu erhellt ein Blitz den Bildschirm. Ich laufe also völlig blind durch die Pampa, höre immer wieder Stimmen, das fauchen von wilden Bestien, und Schwerter die gezogen werden, ich laufe weiter durch die Gegend, es ist noch immer stockdunkel. Irgendwas war ich dann in einer Gegend wos wieder ruhiger war, und ich hatte keine Ahnung wo ich bin. Ich glaubte einen Weg am Boden ausmachen zu können, und bin dem mal gefolgt. Dabei kam ich zu einem Leuchtturm, wo ich einen Sextant, eine Karte, und eine Laterne fand. Damit hab ich dann nach Britain zurückgefunden.

Und ab dem Zeitpunkt hatte mich Ultima IX in seinem Bann Gut, trocken betrachtet ist das Spiel voll mit Bugs, absolut mies gebalanced (viel zu einfach) und für ein RPG viel zu simpel (nur drei Attribute, keine Skills, etc.). Aber die Welt ist einfach perfekt durchdacht, mit viel Liebe designed und extrem atmosphärisch. Und daher konnte ich locker über die Mängel hinweg sehen, mir gefällt Ultima IX sehr gut, und ich spiels auch heute noch ab und zu
phlippson
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 14. Okt 2007, 19:23
Ich hätte nicht gedacht, dass die Idee mit der Liste so gut klappt. Hab noch nie so viele Spiele auf einmal bei Amazon bestellt.
weitere Titel von mir:
-Psychonauts
-Alice
Eine neue zusammengefasste Liste gibts bald.
lorenz4510
Inventar
#43 erstellt: 14. Okt 2007, 20:27
outcast lief auf den meisten rechnern nicht auch auf meinem,(comanche, hatte deutlich überlegene voxel-engine)

naja und ultima9 läuft auf jetzigen PC's noch immer rucklig.

sowas verbugtes würd ich nicht empfehlen.

Alice is zwar lustig,aber standart hopserei.(hat nix besonderes ausser psychodelische optik)
da is heavy metal fakk2 besser.


[Beitrag von lorenz4510 am 14. Okt 2007, 20:32 bearbeitet]
phlippson
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 14. Okt 2007, 20:30
Zu spät. Outcast ist schon bestellt. Hat aber nur 1,99€ gekostet also ist es eh egal.
a'ndY
Inventar
#45 erstellt: 14. Okt 2007, 20:33

lorenz4510 schrieb:
ultima9 läuft auf jetzigen PC's noch immer rucklig.

sowas verbugtes würd ich nicht empfehlen. :L


Ruhe Ketzer

Also auf meinem modernen Rechner (vor 5 Jahren zumindest :D) läufts mit 1024x768, 4xAA, 8xAF und max. Details + Sichtweite mit über 50 Frames

Ist ein P4/2.53 Ghz, 512 MB RAM, Radeon 9700 Pro und Windows XP SP2.

Hast du eventuell nicht die aktuellen Patches für U9 drauf?
lorenz4510
Inventar
#46 erstellt: 14. Okt 2007, 20:41
@Bonehunter22
bist einer der wenigen.


gibt keine patches da die firma rund um Richard Garriott eingestampft wurde.
weis nicht ob er noch games macht.

als ich es mit meiner GF4 zuletzt getestet hab ruckelte es wie die hölle.(mit gf5 auch soweit ich weis)
mit gf6 nicht mehr getestet.

hab zu outcast noch vergessen zu erwähnen, die steurung is zum kotz...


[Beitrag von lorenz4510 am 14. Okt 2007, 20:44 bearbeitet]
lini
Inventar
#47 erstellt: 14. Okt 2007, 20:44
Hmmm, MDK könnte man vielleicht auch noch auf die Liste setzen. Das hab ich selbst allerdings hauptsächlich auf der PSX gespielt, weniger am PC. War aber so oder so ein spassiger Ego-Baller-Knaller mit einigen Jump&Run- und Flug-Elementen dazu - und vor allem vielen Levels mit ziemlich freakiger Optik. Ich würd's als insgesamt deutlich unterhaltsamer als beispielsweise Serious Sam einstufen, obwohl der Anteil an schnödem Ballern auch in MDK recht hoch ausfällt.

Grüße aus München!

Manfred / lini
lorenz4510
Inventar
#48 erstellt: 14. Okt 2007, 20:46
MDK 1+2 sind klasse vor allem weil man immer die figuren wechselt,recht spassig.
das game hat den charme und humor von GIANTS.

zu Serious Sam1+2: wenn man das spiel anfängt, sollte man sich gleich ne ersatzmaus paratlegen.(1 Million klicks garantiert)


[Beitrag von lorenz4510 am 14. Okt 2007, 20:50 bearbeitet]
phlippson
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 15. Okt 2007, 10:59
So, hier die neue zusammengefasste Liste:
Wir sind bei 55 Titeln (wenn ich mich nicht verzählt hab).

-The longest journey
-Dreamfall
-Sheep, Dog´n´Wolf
-Vampire 1 und 2
-Bad Day L.A.
-Ankh
-Planescape Torment
-XIII
-Wiggles
-Tron 2.0
-Armed and Dangerous
-Penumbra-Im Halbschatten
-Oni
-Project Nomads
-The Ship
-Die Rayman serie vor allem 2 und 3
-Legacy of Kain-Defiance
-Scrapland
-Monkey Island 3
-Secret of Mana 1und 2
-Terranigma
-Gish
-Star Wars-Republic Commando
-Hitman-Serie
-King Kong
-Sacrifice
-Deus EX
-Silkroad
-Ragnarok
-Flow in Games
-Cloud
-World of Padman
-NetHack
-Dark Project 1 u. 2
-Thief 3
-Still Life
-Giants
-Descent
-Grimm Fandango
-Gtr 1 u. 2 (bin mir nicht sicher ob die hier passen)
-Alpha Centauri
-X-Com 3:Apocalypse
-Discworld 1 u. 2
-Shadow Warrior
-Jardinains
-System Shock I & II
-Outlaws
-Battlezone
-You Don't know Jack
-X 2
-Outcast
-Ultima 9
-Psychonauts
-Alice
-MDK 1 und 2

Bitte kopiert die Liste nicht in eure Posts.
a'ndY
Inventar
#50 erstellt: 15. Okt 2007, 17:07

lorenz4510 schrieb:
@Bonehunter22
bist einer der wenigen.


gibt keine patches da die firma rund um Richard Garriott eingestampft wurde.
weis nicht ob er noch games macht.


Danke, weiß ich dass es die Firma nicht mehr gibt

Es gibt Patch 1.18, wobei es möglich ist dass die deutsche Kaufversion von U9 schon gepatcht ist... es gibt aber auch noch nen Fanpatch, der behebt allerdings eher Logikfehler und nimmt Änderungen am Balancing vor...

Ach ja, Wiggles (wurde eh schon erwähnt) ist natürlich auch sehr sehr geil!
phlippson
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 15. Okt 2007, 18:15
Dieses Giants hört sich ganz gut an. Weiss einer von euch ob man dafür Hilfsmittel braucht oder es auch so unter XP läuft?
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
PC Spiele und Dolby Digital?
That_Guy am 22.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.06.2007  –  14 Beiträge
2.0-Soundkarte mit opt.digit. Ausgang gesucht
wurzelknecht am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  10 Beiträge
dolbydigital mit soundkarte-blicke nicht mehr durch
chris4 am 31.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  3 Beiträge
Kein Brummen mehr mit neuer Soundkarte?
Antigo am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  3 Beiträge
Stereo Headset für Musik und Spiele
firefist235 am 23.02.2015  –  Letzte Antwort am 07.03.2015  –  13 Beiträge
Anlage erkennt PC nicht mehr wirklich
ledoq am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  6 Beiträge
4 USB-Geräte Maus geht nicht mehr!
Rider_of_SV am 10.08.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  6 Beiträge
Kleines Problem mit Pc und Nuberts!
Bamboochaa am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 24.12.2007  –  3 Beiträge
nVidia Audio Controller funktioniert nicht mehr richtig
Netking am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  3 Beiträge
Kopfhörer für PC Spiele
TvKauf am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • SEG
  • Conrad

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRene.H
  • Gesamtzahl an Themen1.345.516
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.117