Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beamer über Bildschirmausgang und HiFi-Anlage über Soundausgang parallel vom gleichen Notebook

+A -A
Autor
Beitrag
Fumpemarie
Neuling
#1 erstellt: 01. Nov 2007, 12:54
Hallo zusammen,
ich möchte für eine Party von meinem Notebook aus über einen Beamer eine Photoslideshow laufen lassen und zeitgleich im Mediaplayer die Musik steuern.

Kann mir jemand helfen?
Wie muss ich das Note konfigurieren, damit es die beiden Ausgänge parallel mit unterschiedlichen Playern (Medien) ansteuert?

Danke für eine Rückmeldung!

Beste Grüße,
Fumpemarie
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 01. Nov 2007, 13:16
Wo soll da ein Problem entstehen?

Das Photoanzeigeprogramm macht das Bild.

Der Mediaplayer übernimmt den Ton.



Gruss
Jochen
Fumpemarie
Neuling
#3 erstellt: 01. Nov 2007, 13:25
Ich muss doch das Notebook so einstellen, dass das Bild für den Beamer auf der Leinwand im Vollbild läuft und auf dem Bildschirm nur in einem kleinen Fenster damit ich daneben den Mediaplayer mit der Musik bedienen kann.
Wie geht das?
Danke und beste Grüße,
Fumpemarie
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 01. Nov 2007, 13:28
Aso.

Warum musst Du die Musik denn überhaupt bedienen?
Das kann man doch vorher zusammenschneiden.
Oder gleich aus der Slideshow ein Video inkl. Ton basteln.

Andererseits tritt der Projektor als sekundärer Monitor auf.
Dort den "Photoplayer" rüberschieben und maximieren.
Und auf dem internen Bildschirm dann eben mit der Musik agieren.

Gruss
Jochen
Fumpemarie
Neuling
#5 erstellt: 01. Nov 2007, 13:32
Wie geht das mit dem Rüberschieben?

Ich muss den Mediaplayer bedienen können, weil dazwischen noch live Platten aufgelegt werden usw.

Danke und Gruß,
Fumpemarie
Master_J
Inventar
#6 erstellt: 01. Nov 2007, 13:39

Fumpemarie schrieb:
Wie geht das mit dem Rüberschieben?

Ähm?

Maximierung beenden, an der Titelleiste packen und bei gedrückter linker Maustaste per Mausbewegung positionieren.

So wie mit jedem anderen Fenster auch.



Gruss
Jochen
mogo
Inventar
#7 erstellt: 01. Nov 2007, 13:39

Fumpemarie schrieb:
Wie geht das mit dem Rüberschieben?
Aktivier mal in den Anzeigeeinstellungen "Desktop erweitern" (o.ä.) und schiebe dann die Slideshow auf den erweiterten Desktop.
Geht natürlich nur, wenn auch wirklich ein Monitor/Beamer angeschlossen ist.
Memph1s
Stammgast
#8 erstellt: 01. Nov 2007, 13:39
rechtsklick auf desktop-> eigenschaften-> einstellungen
dann sihste da zwei bildschirme abegbildet und kannst zunaechst die aufloesung einstellen.
fallls das nicht geht, und dein notbook bildschirm ausgeht sobald du den beamer dranhaengst musst du die FN taste und eine meist lila oder dunkelblau gefaerbte taste mit einem bildschirm darauf druecken(oder im handbuch schauen welche das is, hab grad kein notebook hier zum nachschaun)
dann gehst du wieder in die einstellungen und machst ein häkchen bei "extend my desktop on this monitor". dann solltest du über den rechten bildschirmrand alles rüberschieben koennen.
Fumpemarie
Neuling
#9 erstellt: 01. Nov 2007, 14:04
Funktioniert prima!
Danke Jungs für die Schnelle Beratung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Notebook über ca. 10m an Hifi Anlage?
hawkeye23 am 08.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  31 Beiträge
Asus p5kpl/1600 digitalen und analogen Soundausgang parallel ansteuern
Snape am 06.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  7 Beiträge
Musik vom Laptop über HiFi-Anlage abspielen
ReMegane am 13.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.04.2012  –  28 Beiträge
Musik drahtlos über HiFi-Anlage hören?
doktor73 am 30.04.2014  –  Letzte Antwort am 30.04.2014  –  3 Beiträge
DA Wandler (Hifi über Notebook)
BugMeNot am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  4 Beiträge
Probleme Notebook und Soundkarte
riotsk am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  7 Beiträge
PC/Notebook über HIFI Verstärker an TFT's ?
Tom_474 am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  6 Beiträge
2 fritzboxen hifi-anlage über wlan verbinden
Ugolini am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  2 Beiträge
Musik vom Notebook via WLAN auf DTS Anlage
keo83 am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  34 Beiträge
Bluetooth-Notebook kabellos mit der Hifi-Anlage verbinden
Pauls am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Labtec

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedKlappstuuhl_
  • Gesamtzahl an Themen1.346.125
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.155