Umfrage
HECO VICTA 700/300/100 oder CANTON LE 190/130/150
1. AUF JEDEN FALL CANTON LE (23.1 %, 12 Stimmen)
2. AUF JEDEN FALL HECO VICTA (76.9 %, 40 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

HECO VICTA 700/300/100 oder CANTON LE 190/130/150

+A -A
Autor
Beitrag
cbomby
Stammgast
#1 erstellt: 26. Mai 2008, 11:07
Tag.....eines der beiden Set´s werde ich mir in den nächsten Tagen zulegen wollen....warcheinlich über Hirsch-ille.....dazu bei beiden sets den CANTON AS40

Und dann mit 2x Center LS als 6.1 System aufstellen

welches set ich mir kaufe hängt mit von eurer entscheidung ab da ich weder die Canton´s noch die Heco´s schonmal gehört habe


[Beitrag von cbomby am 26. Mai 2008, 11:09 bearbeitet]
KDFchen50
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Mai 2008, 11:23
Hi,
ich bin für die Heco's...klingen wirklich toll. Ich hab allerdings auch den Heco Sub.
Natürlich schimpfen viele hier auf den Sub. Aber für meine Zwecke reichts volkommen... . Mein Nachbar unter mir hat mich mal gefragt ob ich Bomben baue (Immer so Freitags abends :-)) .
Naja, jedenfalls Das Heco komplett Set, sieht super aus, hört sich super an, und ist preislich einfach unschlagbar....
Die Catons hab ich nur kurz Probegehört...Mir haben die Hecos sofort besser gefallen.

MFG.Lets-Rock.de

Egal wie du dich entscheidest...viel Spaß damit...
Eminenz
Inventar
#3 erstellt: 26. Mai 2008, 11:27
Fahr zum nächsten Händler und hör Probe. Was besser ist, kannst nur du selbst entscheiden
cbomby
Stammgast
#4 erstellt: 27. Mai 2008, 08:32
wenn 10 stimmen für ein system voll sind werde ich jene nehmen
Black_B
Stammgast
#5 erstellt: 27. Mai 2008, 11:04
Naja das andere für einen eine entscheidung fällen sollen zeugt ja nicht gerade davon das du deinen Ohren traust. Laut deiner Signatur ist ja schon eine Entscheidung gefallen.
Ich würde mir von niemanden reinschwätzen lassen was ich kaufe und was nicht, schließlich ist es mein Geld. Hör dir die beiden an oder schau sie dir an und kaufe die, die dir besser gefallen.
chily
Inventar
#6 erstellt: 28. Mai 2008, 14:39
1. Beide anhören!
2. LEs passen optisch besser zum AS 40
3. LE 190 hatten mal ne UVP von 400,- € das Stück....
4. Versuch deine Entscheidungen alleine zu treffen solang du
es kannst, wenn du heiratest, siehts anders aus
cbomby
Stammgast
#7 erstellt: 28. Mai 2008, 17:40

chily schrieb:
1. Beide anhören!
2. LEs passen optisch besser zum AS 40
3. LE 190 hatten mal ne UVP von 400,- € das Stück....
4. Versuch deine Entscheidungen alleine zu treffen solang du
es kannst, wenn du heiratest, siehts anders aus :D



bin bereits verheiratet
dukee
Stammgast
#8 erstellt: 28. Mai 2008, 18:21

chily schrieb:
1. Beide anhören!
2. LEs passen optisch besser zum AS 40
3. LE 190 hatten mal ne UVP von 400,- € das Stück....
4. Versuch deine Entscheidungen alleine zu treffen solang du
es kannst, wenn du heiratest, siehts anders aus :D




Wer hat dir denn die Entscheidung beim heiraten abgenommen?
chily
Inventar
#9 erstellt: 28. Mai 2008, 18:51
Noch keine... ich warte bis der Grupenzwang stärker wird
@cbomby,
lass dann die Frau entscheiden, falls was nicht ok ist, kannst immernoch der Frau die Schuld geben....
dukee
Stammgast
#10 erstellt: 28. Mai 2008, 19:16
so siehts aus






dukee
jan25494
Inventar
#11 erstellt: 28. Mai 2008, 20:14
Also ich finde das sich beide Systeme von der Qualität her nichts nehmen...Ich finde jedoch auch, dass die Victas hier die Nase vorn haben , aber das liegt ganz allein an meinen Hörgewohnheiten...Andere würden mich wahrscheinlich für verrückt erklären...deshalb geh dir aufjedenfall beide Systeme vorher anhören, weil jeder hat einen anderen Geschmack.
Du fragst ja auch nicht andere Leute ob DIR Birnen oder Äpfel besser schmecken...

cbomby
Stammgast
#12 erstellt: 28. Mai 2008, 21:21
Also man könnte sagen das ich mich eigentlich schon entschieden habe......allerdings NICHT für die HECO´s denn ich finde.

1. Die CANTON´s haben in sachen Optik die Nase soweit vorn das man die HECO´s garnicht mehr sieht.

2. Will ich mir ja auf jeden fall den CANTON AS40 SUB dazu holen und der passt dann Optisch und ich denke Klanglich besser zu dem CANTON Set. (Buche ist vielleicht nicht gleich Buche)

3. Spreche ich hier im Forum schon so lange über CANTON´s das mein HERZ sich schon lange entschieden hat.

Aber eines sei gesagt.....Würde ich mich nur an der Optik Orientieren dann würd ich weder Heco noch Canton nehmen.
Die absolut genialste Optik hat meiner ansicht nach zweifels ohne das TEUFEL Theater 4 Hybrid in Buche
siehe hier


http://www.areadvd.de/images/2007/teufel_2007_news_theater4.jpg


würde mir auch gerne das kaufen aber es wurde mir von mehreren leuten davon abgeraten.


[Beitrag von cbomby am 28. Mai 2008, 21:27 bearbeitet]
Black_B
Stammgast
#13 erstellt: 29. Mai 2008, 05:26
Da frag ich mich wofür noch ne Umfrage^^
dukee
Stammgast
#14 erstellt: 29. Mai 2008, 13:59
Also das Optik auch ein Kriterium ist nachdem man entscheidet will ich nicht abstreiten jedoch sollte man nicht nach der Optik alleine entscheiden.


Im Vordergrund steht bei boxen normalerweise der Sound. +

Ich würde es mir auf jeden fall anhören!


dukee
jan25494
Inventar
#15 erstellt: 29. Mai 2008, 16:15
Wobei gesagt sein muss das die Victas und die LE´s sich in sachen Optik nichts nehmen...finde ich ...
dukee
Stammgast
#16 erstellt: 29. Mai 2008, 18:43
Finde auch beide sehr schön
born2drive
Inventar
#17 erstellt: 29. Mai 2008, 19:50
Habe für die Victas gestimmt.

Finde sie
1) klanglich besser.
2) Die LE's sind halt "normale" Standboxen. Bei den Victas bekommt man schon in einer relativ niedrigen Preislage einen gut verarbeiteten LS, welcher mit einer auffälligen, aber nicht zu extravaganten Form daherkommt.


cbomby
Stammgast
#18 erstellt: 05. Jun 2008, 18:25
Habe mich jetzt doch für die HECO VICTA entschieden

war in einem MM und habe sie in Natura gesehen.......UUUUUAAAAAHHHHHH sind die 700er MONSTER
und der Sub erst.....man man man sind die Hammer

und ich finde es klingt mit sicherheit schöner wenn die reflexöffnungen hinten verbaut sind, wie bei den HECO Victa.

Bei Canton LE sind sie vorne.

Aber 1 Problem bleibt dennoch.....ich will mir erst einmal folgendes Kaufen

Victa 700 Front
Victa 500 Surround
Victa 100 Center
Victa 25A Sub

aber jetzt kommts, ich will das 5.1 System irgendwann bei plötzlichem Geldsegen mal auf 7.1 Aufrüsten....aber mit welchen LS???

Der besten LS für den Surround Back bereich den ich bisher gesehen habe ist der CANTON LE 110 Flachlautsprecher aber der passt doch irgendwie garnicht zu den VICTAS oder???

Von Heco gibts keine Flach LS oder???
Die 300er kommen garnicht in frage weil die mir einfach zu tief sind (30,5) sieht einfach doof aus, und mann braucht dann auch wieder extra LS Ständer......

Also bitte um Hilfe

1. Kann man die VICTA 700/500/100/25A mit den CANTON LE 110 Kombinieren???

2. Gibt es von HECO wirklich keine FLACH LS???


[Beitrag von cbomby am 05. Jun 2008, 18:38 bearbeitet]
jan25494
Inventar
#19 erstellt: 05. Jun 2008, 19:42
Also in erster Linie würd ich mir überlegen ob das überhaupt nötig ist. Um 7.1 richtig benutzen zu können müssen die Back surrounds min. 1m hinter dir stehen und das ist bei den meisten nicht machbar. Wenn das nicht der Fall sein kann , bleib aufjedenfall bei 5.1!

cbomby
Stammgast
#20 erstellt: 05. Jun 2008, 20:04

jan25494 schrieb:
Also in erster Linie würd ich mir überlegen ob das überhaupt nötig ist. Um 7.1 richtig benutzen zu können müssen die Back surrounds min. 1m hinter dir stehen und das ist bei den meisten nicht machbar. Wenn das nicht der Fall sein kann , bleib aufjedenfall bei 5.1!

:prost



ich glaube du hast recht......würde mit 7.1 eh zu reingedrückt aussehen

hast du erfahrung mit dem Heco 25A Sub???
jan25494
Inventar
#21 erstellt: 05. Jun 2008, 20:05
Ich persönlich nicht, aber die Masse hier im Forum rät eher zu einem B&W oder dem Canton as40..
cbomby
Stammgast
#22 erstellt: 05. Jun 2008, 20:09
Also ich persönlich finde den AS40 auch tierisch genial....alleine schon durch seine riesigen ausmaße.

aber passt er optisch zu heco???
ich meine ist Buche gleich Buche???
jan25494
Inventar
#23 erstellt: 05. Jun 2008, 20:10
Ja eigtnlich schon . Der Canton ist imho vll. eine Nounce heller als die Hecos...
skank
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 06. Jun 2008, 09:49
Hallo,

ich würde mir den HECO Metas 30a auch mal anschauen, ist vom Klang her super und die Optik passt auch zu den Victa's.
cbomby
Stammgast
#25 erstellt: 06. Jun 2008, 14:41

skank schrieb:
Hallo,

ich würde mir den HECO Metas 30a auch mal anschauen, ist vom Klang her super und die Optik passt auch zu den Victa's.



danke für den beitrag.....leider gibt es den 30A nicht in Buche....ansonsten schönes ding
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HECO VICTA 700 oder CANTON LE 190?
hossie1969 am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  13 Beiträge
Canton LE 170, 150 + Heco Victa 200 mischen?
Zelt am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  9 Beiträge
Teufel Theater 2 vs Heco Victa vs Canton LE
sychobob am 07.09.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  29 Beiträge
Erfahrung Canton LE Serie 190 150 130
strunzbaer am 10.07.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2005  –  21 Beiträge
Heco Victa Center 100 vs Canton LE 150
ixoye am 04.04.2008  –  Letzte Antwort am 05.04.2008  –  6 Beiträge
Heco victa center 100 oder 300
Chapter am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  17 Beiträge
heco Victa 700+500+100
FCN_1985 am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  6 Beiträge
Teufel Ultima 60 oder Heco Victa 700
BarneyVH am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  3 Beiträge
Heco Victa 300 oder Canton GLE 403
pumpelmuser am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  2 Beiträge
Heco Victa Center 100
saladin85 am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitglied:::Kingdom:::
  • Gesamtzahl an Themen1.386.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.532

Hersteller in diesem Thread Widget schließen