Hilfe zu KEF Q8s / Q2ds (DIPOL) bei 20qm Zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
hakki99
Stammgast
#1 erstellt: 17. Jul 2003, 10:06
Hi Leute mein zimmer ist 4x5 Meter. So jetzt habe ich
2 Front KEF Q1 auf der 5 Meter Wand stehen (also in jedem eck der längeren wand). Das passt ja bis jetzt.

Ich überlege mir jetzt noch 2 Q1 für rear zu beschaffen. Doch dann wäre das zimmer ziemlich mit LS bestückt, Irgendwie würde das zu "voll" da drin ausschauen. Vorallem da ich den TV und die 2 Front auf der 5 Meter wand habe. (die 4 meter wand wäre besser doch geht wegen möbel nicht!)

Okay, meine Frage, Es gibt die KEF Q8s und Die Q2ds Dipol LS die man z.b. hinten schön an die wand montieren kann. Die nehmen auch nich soviel platz weg. Die Frage ist werde ich mit denenn Glücklich.

Verstärker ist der ONKYO 500. Höre viel Stereo, was mit dem Q1 in dem kleinen Zimmer sehr sehr gut ist. Bei DVD würde ich 5.1 surround haben wollen.

Reicht 2 KEFQ1 und Center Q9 und hinten anstatt 2 KEFQ1 2 KEF Q8s ??? für das kleine Zimmer ? Ahja Sub habe ich auch noch den PSW 2000 von KEF.

Also ich weiss das man z.b. die Q8 z.b. ein bisschen höher an die Wand montieren kann, glaub diese müssen nicht genau auf Sitzhöhe sein, Das müsste ja dann bei den Q2ds (Dipol) doch genausosein? weil dann könnt ich diese schön hinten rechts und links and die wand oben montieren. PS--->hab gerade gelesen das dipole seitlich an die wand montiert werden müssen. d.h. ich müsste diese an die 4 meter wänder dranmachen. macht es sinn? wenn ich das so machen würde wären die dipole so ca. 2,50 meter von den fronts entfernt und hötten zur hinteren wand so um die 1,20 meter noch frei.

Was sagt ihr dazu? Help! Wenn ich z.b. music über alle 5 LS hören wollen würde würde sich das dann noch gut anhören ?


[Beitrag von hakki99 am 17. Jul 2003, 11:55 bearbeitet]
Grande_Utopia
Stammgast
#2 erstellt: 22. Aug 2005, 19:46
würde mich auch mal interessieren (KEF Q8s)..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF Q2ds
Miccel am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  2 Beiträge
KEF Q2ds
mmfs001 am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  2 Beiträge
KEF Q8s oder KEF IQ3 ?
ckone139 am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  9 Beiträge
Kef Q2DS oder Q1 als rear
xyante am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 07.07.2005  –  15 Beiträge
Hilfe bei Aufstellung Dipol für Musik
fs1997 am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.11.2012  –  12 Beiträge
Hilfe zu 20qm Wohnzimmer: 2.0 oder 5.1?
Alezan am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  12 Beiträge
Brauche Hilfe, Treiber eines Dipol tauschen
drpiety am 28.09.2013  –  Letzte Antwort am 29.09.2013  –  6 Beiträge
Welchen Dipol ???
WildWilli am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  6 Beiträge
Hilfe bei Boxenaufstellung, sehr kleines Zimmer
SV789 am 21.12.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  2 Beiträge
Hilfe bei LS Auswahl (KEF)
neo00000 am 22.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedSchlüpferstürmer_
  • Gesamtzahl an Themen1.379.895
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.283.950

Hersteller in diesem Thread Widget schließen