Boxen um die 200€?

+A -A
Autor
Beitrag
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jan 2005, 17:22
Hi!


Also ich hab vor mir in nächsten 'n Reciever zu kaufen(ich tendier da zu dem Yamaha RX-V450 RDS... irgendwelche Einsprüche?) und dazu noch boxen! Hab bis jetzt des Creative 5500D... und dann noch 2 ältere CS-3030 Boxen von Pioneer für den Stereo Betrieb an nem sep. Stereo Reciever(genauso alt)!

Jetzt hab ich schonma ne Frage: Würd es mehr bringen wenn ich jetzt zB 2 Boxen (von mir aus auch Standlautsprecher...) kaufen würd und halt noch 'n Sub und evtl noch 'n Center (aber so wie ich des seh bekommt man sowas nich für des Geld... ), anstatt gleich 'n ganzes Set? Dann könnt ich die neuen Boxen halt als die beiden Front Lautsprecher nehmen und die alten Pioneer als Surround ...

Sonst wurde mir in nem anderen Forum des Canton Movie 10 MX II empfohlen! Was meint ihr? Oder doch des Teufel Concept E Magnum?


cu
Caisa
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Jan 2005, 19:17
Kauf dir vorerst 2 vernünftige LS als Frontspeaker und erweiter dein Set schrittweise wenn man wieder Geld da ist.
Alles andere hat mittelfristig keinen Sinn und du wirst schnell den Spaß dran verlieren.

Gruß Caisa
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Jan 2005, 20:30
Hm, ja OK! Wär ich ja zu bereit, aber was für welche

Bin echt für jeden Tipp dankbar
Caisa
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Jan 2005, 21:21
Hast du keine Hifi Händler in deiner Nähe?
Budget? 200 für ein Paar?
Da wird es richtig schwierig.

Gruß caisa
kani
Stammgast
#5 erstellt: 25. Jan 2005, 21:24
Das kommt ganz auf deine Hörgewohnheiten an.

Wenn du die, deine Raummaße, und evtl gleich mal ein paar Vorlieben, wie deine Ls klingen sollen angeben kannst, werden dir sicherlich mehr helfen können.

Ich perönlich habe leider keinen umfangreichen Hörerfahrungsfundus, und kann dir deswegen nichts direkt empfehlen. Ich denke aber, dass es hier im Forum genügend Leute gibt, die eben einen solchen großen Fundus besitzen, und dir genügend tipps geben können.
Viel Glück auf deiner Scuhe!
basswumme
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jan 2005, 21:27
Hallo

Ich denke mal das Concept E Magnum spielt das Canton Set locker in Grund und Boden.

Sonst könnte man 2xWharfedale 8.1 oder 8.2 als front nehmen und die alten Pioneer Boxen als Rear.

Wäre sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Beim Receiver kannste dann ja den Pioneer VSX-D 514 der ist günstiger und wahrscheinlich nicht wirklich schlechter, das gesparte Geld kannst du dann in Boxen investieren...

Mit freundlichem Gruß
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Jan 2005, 21:40

kani schrieb:
Das kommt ganz auf deine Hörgewohnheiten an.

Wenn du die, deine Raummaße, und evtl gleich mal ein paar Vorlieben, wie deine Ls klingen sollen angeben kannst, werden dir sicherlich mehr helfen können.

Ich perönlich habe leider keinen umfangreichen Hörerfahrungsfundus, und kann dir deswegen nichts direkt empfehlen. Ich denke aber, dass es hier im Forum genügend Leute gibt, die eben einen solchen großen Fundus besitzen, und dir genügend tipps geben können.
Viel Glück auf deiner Scuhe!


Hi!

Oh, danke! Also:
Mein Zimmer is ca 18m² groß!

Also gebrauchen würd ich die Boxen eigentlich für alles also Musik, Film und Xbox!

Vorlieben... hm, also der Ton sollte auf jedenfall 'n guten Bass haben und... ich hab kein Plan wie ich des ausdrücken soll... ähö, "matt" klingen... also nich blechern oder sowas! Joah.. sonst vorlieben... gern laut (wenn möglich (bin 17 und wohn noch bei mein' Eltern...)

Ich hoff jetzt könn' mir mehr helfen!

@basswumme, grad dein post gesehn, wie teuer kämen denn die Boxen? (@all, wär net, wenn ihr n ungefähren Preis dazuschreiben könntet!
basswumme
Stammgast
#8 erstellt: 25. Jan 2005, 21:46
Die Wharfedale Diamond 8.1 kosten im paar 199 €, die Diamond 8.2 würden 259 € Paarpreis kosten...

Das Teufel Set halt 199 €

Und der Receiver Pioneer VSX-D 514 ca. 180 €

EDIT:
hab eben nochmal nachgesehn, man kriegt bei http://www.klingtgut-lsv.de/shop/
die Diamond 9.1 soagr für 199 €
die ja besser zu sein scheinen...


[Beitrag von basswumme am 25. Jan 2005, 21:55 bearbeitet]
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Jan 2005, 21:59
OK! Also ich hab jetzt die Diamont 9.1 für 99€ Stückpreis gefunden, sind die dann besser wie die 8.1, weil die 8.1 kosten ja auch so um den dreh rum... oda?

-> http://www.csmusiksysteme.de/pages/shop.asp?did=1135

Edit: OK, hat sich ja erledigt aber sind die auch wirklich heftig zu empfehlen? Oder bekomm ich für des geld was besseres? Und der Pioneer-Recierver is auch OK?
Und am Fr oder Sa geh ich grad ma zu nem Hifi-Händler


[Beitrag von m4x1mUS am 25. Jan 2005, 22:05 bearbeitet]
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 25. Jan 2005, 22:22
Achso, ne Frage, is die Abneigung hier gegen Magnat begründet? Weil mir wurde Magnat Vector 55 empfohlen... und ich hab halt noch nie Magnat live gehört...
DiSchu
Stammgast
#11 erstellt: 25. Jan 2005, 22:40
Hi,
bei lostinhifi.de bekommst Du ein Paar Wharfedale Diamond 8.2 für 140,- EUR + Versand, sogar die 8.3 (Standlautsprecher) scheinen noch verfügbar zu sein. Paarpreis 180,- EUR.
Da die Diamond 8 Serie allerdings ausläuft, wirds bei der Serie wohl schwierig, Stück für Stück einzeln über einen längeren Zeitraum zusammenzukaufen.
Ich habe mir bei lostinhifi.de ein System aus der Dali AXS Serie (nur noch in schwarz erhältlich) zusammengestellt. Komplett um 300,- EUR und ich bin sehr zufrieden. Soviel ich weiss, sind auch die Dali AXS Auslaufmodelle, von wegen nach und nach kaufen etc.
Ich bin sehr zufrieden mit den Dalis, Du ja vielleicht auch? Müsste man nur mal bei lostinhifi.de anklingeln, wegen Verfügbarkeit (www.lostinhifi.de). Den Shop kann ich auf jeden Fall empfehlen.
Beispielsweise ...
Front: Dali AXS 5000 Standlautsprecher
Rear: Dali AXS 1000 Kompaktlautsprecher und
Dali AXS Center zusammen für 320,- EUR + Versand.
Und später dann noch einen schönen Subwoofer dazu.

Gruss DiSchu
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 25. Jan 2005, 23:21
WOW! Danke für den Link... was haltet ihr von denen als Front?

http://shop3.webmail.../Show/682982-2524151

Sind die insgesamt auch gut billig, oder nur weil die grad räumen? (Is mir schon klar, dass des nochma billiger macht!)
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 26. Jan 2005, 20:17
Hi!

Also ich hab mir jetzt die DALI AXS 5000 bestellt! Is ja echt derb der Laden!
Dann hab ich mir auch gleich den Yamaha RX V450 bestellt! Für 230,-€! (inkl. Versand!)

Mann, ich glaub ich werd viel Spaß damit haben jetzt hab ich folgenden Plan:
Ich werd die AXS 5000 als Front nehmen und meine alten Boxen als Rear(vorübergehend)!

Dann plan ich jetzt den Kauf von 2 Dali Axs 3000 und ein Axs Center! Dann halt noch 'n Sub, kann aber noch dauern, sind ja ziemlich teuer die schweine
DiSchu
Stammgast
#14 erstellt: 27. Jan 2005, 19:31

m4x1mUS schrieb:
Dann plan ich jetzt den Kauf von 2 Dali Axs 3000 und ein Axs Center!

Aber nicht vergessen, dass das auch Auslaufmodelle sind, die evt. nicht ewig bei lostinhifi verfügbar sind.

Gruss DiSchu
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 28. Jan 2005, 00:14
Hmm... ja, stimmt schon... sollt mich beeilen... aber ich musst schon 'n Kredit bei meiner Schwester aufnehmen um Reciever+2 Boxen auf einma zu kaufen... ich "verdien" als Schüler halt nich soviel... und so wie des da zZ aussieht würd mich des nochma 194€ kosten... oh mann... wie lang meint ihr haben die noch diese Aktion da mit dem Restpostenverkauf?

Achja: Boxen sind heut gekommen^^ mann ich war sooo froh und die sehn ja schon hammer aus und selbst an meinem alten Stereo Reciever hören die sich schon ganz schön derb an!

cu
DiSchu
Stammgast
#16 erstellt: 28. Jan 2005, 17:07

m4x1mUS schrieb:
... wie lang meint ihr haben die noch diese Aktion da mit dem Restpostenverkauf?

Keine Ahnung. Das läuft schon länger als ich gedacht hab, lostinhifi bietet ja auch immer noch die komplette Wharfedale Diamond 8 Serie an.

Ich wollte damit auch nicht sagen, dass Du jetzt zum Boxenkauf losrennen musst, aber nicht, dass Du Dich später ärgerst, dass sie nicht mehr - oder nicht mehr so günstig - zu bekommen sind. Sonst ruf doch mal bei denen an, vielleicht können die ja Auskunft geben.

Gruss DiSchu
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 28. Jan 2005, 17:23
Jaja, hab ich schon so verstanden
Dass ich die nich gleich morgen bestell is klar (leider ).

Aber sobalt ich ma wieder 80€ zusammen hab kauf ich mir zumindest ma den Center...
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 30. Jan 2005, 02:43
Hoi

Ach wie herrlich, heut is der Reciever gekommen... mann... hab ich gleich ma angeschlossen und dann SW:Episode II geschaut... mann wie geil (also mit den 2 neuen Boxen vorne und den 2 alten hinten...) im gegensatz zum Creative 5500d war das schon sehr geil!

Jetzt hab ich aber ne Frage, ich fand des jetzt schon sehr geil, ich kann mir auch gut vorstellen, dass 'n Center und 'n Sub ziemlich geil wärn (hätt ich grad geld), aber bringt es wirklich so viel, wenn die Surround Lautsprecher von der gleichen Serie sind wie die Front/Center? Wenn ihr jetzt sagt, muss jeder für sich entscheiden: wie denn meint ihr 14 Tage testen und dann zurückgeben oder wie?

cu
DiSchu
Stammgast
#19 erstellt: 30. Jan 2005, 10:47
Die Surround Lautsprecher müssen, wie der Sub natürlich auch, keinesfalls vom gleichen Hersteller oder der gleichen Serie sein. Kann gut sein, dass Du null Verbesserung feststellst, wenn Du Deine jetzt hinten aufgebauten Pioneers austauscht (ich weiss ja nicht, wie gut/schlecht die Pioneers sind).
Der wichtigste Grund, die auszutauschen, wäre für mich die gleiche Optik aller fünf Lautsprecher.
Center und Fronts sollten so viel ich weiss möglichst aus einer Serie sein.

Gruss DiSchu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um HIlfe beim Kauf von Boxen bis 200 Euro
WithoutWings am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 07.07.2007  –  7 Beiträge
Boxen + Verstärker ca. 200?
frank_bp am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  23 Beiträge
2 wege-boxen an concept e 200 anschließen?
themufti am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  5 Beiträge
Centrum Titan 500 + Sattelite 200
Uriah_Heep am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.10.2003  –  3 Beiträge
Bass bei Rear-Boxen Magnat Supreme 200
SamuBigfoot am 10.05.2012  –  Letzte Antwort am 13.05.2012  –  3 Beiträge
Wharfedale 9 und LS um 200 Euro
SchAPPi_tHe_BMW am 24.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  9 Beiträge
5.1 Boxen für um die 6-800 ? mit großer Priorität auf Musik
Bigvibez am 13.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  36 Beiträge
Gerät um meine Boxen anzuschließen
dedor98 am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 30.12.2014  –  2 Beiträge
Einstellung Heco Victa 200
hddh01 am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  3 Beiträge
Suche alternative surround boxen zu Heco victa 200
music_fan1 am 03.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedkarsten_castro
  • Gesamtzahl an Themen1.380.032
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.451

Hersteller in diesem Thread Widget schließen