Sorroundset mit guter musikwiedergabe

+A -A
Autor
Beitrag
chris290802
Stammgast
#1 erstellt: 01. Dez 2006, 21:28
hallo
habe zur zeit noch das cantonmovie 150qx set,für film etc, ist das echt gut,aber zum musikhören möchte ich was anderes haben.sollte bis 1000 euro kosten.was empfiehlt sich da?
bei teufel gibt es auch immer welche die sagen die sind gut,dann gibts auch welche die sagen die sind nicht so toll.
was könnt ihr mir empfehlen=?
Panateufel
Inventar
#2 erstellt: 01. Dez 2006, 21:44
Canton LE-Serie
chris290802
Stammgast
#3 erstellt: 01. Dez 2006, 21:56
naja dann wohl schon eher die gle serie,blo das problem ist,habe keinen platz für standboxen,und vorne würd ich dann die 403 nehmen und hinten die 402,bloß dafür müßte ich ständer haben,und die originalen sind zu teuer,und sonst hab ich keine gefunden für so große ls.
Poison_Nuke
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2006, 22:40

chris290802 schrieb:
bloß dafür müßte ich ständer haben,und die originalen sind zu teuer,und sonst hab ich keine gefunden für so große ls.


mit ein wenig Arbeit und eigentlich nicht viel notwendigen Geschick hat man für 30€ ausm Baumarkt einen ganz ordentlichen Ständer, den man natürlich selbst noch ganz anderst gestalten kann. Ich hatte mich halt für einen schweren gemauerten Sockel entschieden (da die Boxen oben drauf nen gewaltig größeres Kaliber wie die GLE sind). Ne einfach Platte tuts aber auch


Wenn, dann würd ich aber hinten und vorn die 403 nehmen, wenn es um das Musikhören geht, denn gerade beim Musik in Surround sollten alle LS identisch sein und schon ein gewisses Volumen haben. (kannst ja mal in mein Profil reinschauen, wie es im Idealfall zum Musikhören aussieht)
chris290802
Stammgast
#5 erstellt: 01. Dez 2006, 22:49
ja schick dein ständer,bei mir müßen die aber höher sein,weil die nebn der couch stehen(eckcouch),naja mal gucken was ich da machen werde,aber was ist zu empfehlen bis 1000 euro?also die gle variante besser wie ein teufel set?
Poison_Nuke
Inventar
#6 erstellt: 01. Dez 2006, 23:14
müsste man zur Not vergleichen, da die GLE halt ihre Klangeigenheiten haben und Teufel andere Klangeigenheiten. Welche genau das sind, kann ich aber nicht sagen, hab beide nie gehört.


Für das gleiche Geld wie die Canton bekommst du auch die Fostex PM0.5 MKII, nur sind fürs Musikhören aufjedenfall besser geeignet. Sind relativ neutral mit einer geringfügigen Bassbetonung, dafür sehr saubere Höhen, die klar sind, aber nie nerven im Gegensatz zu vielen anderen LS dieser Preisklasse.
Aber jeder LS von diesen Fostex braucht sein eigenes Stromkabel und sie brauchen auch am Receiver PreOuts für jeden Kanal (also wenn da einzelner Subwooferausgang am Receiver dran ist ohne min. 5 weitere direkt dazugehörige andere Ausgänge, dann kannst du aktive Monitore nicht betreiben).
Ich selbst betreib auch die Fostex bei mir zum Stereohören und find die sehr gut.
Im Heimkino sind es ebenfalls aktive Monitore, nur die kosten pro Stück, was du insg. ausgeben willst.


Achja, bei Obi gibt es diese Edelstahlrohre in 40,60,80 und 100cm Länge. Bei mir sind es 60cm Rohr. Zusammen mit dem 30cm Sockel ergibt das schon eine Überdurchschnittliche Höhe. Eine solch hohe Couch gibt es nicht, dass man noch mehr braucht. Weil die Boxen sollen auf Ohrhöhe, bzw geringfügig darüber stehen
chris290802
Stammgast
#7 erstellt: 01. Dez 2006, 23:50
meine jetzigen lsständer sind 107cm,ist ganz ok,könnte etwas niedriger sein,naja mal gucken was hier noch so gepostet wird
tss
Inventar
#8 erstellt: 04. Dez 2006, 14:17
@chris
wenn du ne kompakte auf den ständer packst, braucht die fast den gleichen platz wie ein stand-ls.
wie wärs denn mit ner kleinen stereo-anlage? für hk das canton-set behalten und stereo nachrüsten...


@poison
deine vorhänge kommen mir schwedisch vor . werd dort diese woche wohl auch noch vorbeischauen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Musikwiedergabe bassschwach
s20641 am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  7 Beiträge
5.1 Lautsprecher auch für Musikwiedergabe?
Clemens25 am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  23 Beiträge
Probleme mit der Musikwiedergabe über Surround-Anlage
watercube am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  2 Beiträge
Guter Stereo-LS = guter Surround-LS?
CPHSB am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  6 Beiträge
Störgeräusche bei Musikwiedergabe und im Standby
fabian1493 am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  9 Beiträge
Für Musikwiedergabe geeignete Frontspeaker (8 Ohm)
tommi94 am 22.10.2003  –  Letzte Antwort am 27.10.2003  –  8 Beiträge
Schlechter Klang mit guter Glotze
Martinez am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  7 Beiträge
billig Surround + guter Klang?
Jaylo am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  14 Beiträge
Guter und günstiger Verstärker
8OhmFreak am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  10 Beiträge
Guter Bezahlbarer Center Lautsprecher
MastaOlli am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.08.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedJonas_Schindler
  • Gesamtzahl an Themen1.407.219
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.600

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen