Bose Acousticmass 10 II noch etwas wert?

+A -A
Autor
Beitrag
frank60
Inventar
#1 erstellt: 21. Sep 2007, 21:14
Hallo

Da ich kein Surround System mehr brauche, will ich wenn möglich mein Bose System loswerden. Wie seht Ihr das, lohnt es sich, kann dabei noch eine finanzielle Grundlage für anständige Standboxen zum reinen Musikhören herausspringen?
Ist wie gesagt ein Acousticmass 10 Series II (passiver Subwoofer), guter bis sehr guter Zustand, Kabelsatz ist ungekürzt, Bose Wandhalterungen für alle 5 Satteliten vorhanden. In welcher ungefähren Preislage müßte man die denn anbieten können?
Hoffentlich ist der Thread nicht im falschen Subforum, wenn ja, bitte in das passende verschieben.
dhmann
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Sep 2007, 17:58
warum schaust du nicht selbst mal bei ebay nach? werden dort ab 300 euro angeboten.
surbier
Inventar
#3 erstellt: 22. Sep 2007, 19:19
Hallo

Man kann über Bose Cubes denken wie man will, aber eines muss man ihnen lassen: Sie haben einen relativ guten Wiederverkaufswert. Der Grund liegt darin, dass für jemanden, der in der Tat wenig Platz hat, ein gutes Würfelsystem durchaus empfehlenswert sein kann. Und davon gibts nicht wenige.

Gruss

Surbier
frank60
Inventar
#4 erstellt: 24. Sep 2007, 21:19
Falls es interessiert, mein Händler hat sie in Zahlung genommen, für 150€. Ist sicher kein Traumpreis, aber dafür ging es schnell und problemlos, sie loszuwerden.
Dafür stehen bei mir jetzt 2 KEF iQ7, tolle Geräte, soweit ich es nach erstem Probehören beurteilen kann und vom Klang her natürlich in einem ganz anderen Universum als das Bose System.
surbier
Inventar
#5 erstellt: 25. Sep 2007, 03:03
Hallo Frank60

Du hättest sie vielleicht über das Internet verkaufen sollen. Meine 6 jährige Acoustimass 15 I ging für 700 Euro weg. Sicher nicht schlecht. So hat Dein Händler gleich zwei mal an Dir (nicht schlecht) verdient

Gruss
Surbier


[Beitrag von surbier am 25. Sep 2007, 03:04 bearbeitet]
frank60
Inventar
#6 erstellt: 25. Sep 2007, 21:20
Sicher richtig, aber ich wollte eben eine schnelle und vor Allem problemlose Lösung.
Davon abgesehen, die 150€ mal außen vor, hat er mir auch einen guten Preis für die KEF gemacht. Wenn ich bei seriösen Shops wie HiFi Regler vergleiche, sind die 850€ (abzüglich der Inzahlungnahme) für ein Paar fabrikneue iQ7 wohl sehr gut. Regulär will mein Händler 998€ dafür.
Also alles relativ.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose acousticmass 6 Serie 2 , welche Kabel?
Palmero! am 15.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  4 Beiträge
Bose Acousticmass 15/3
Nuliner am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 04.06.2004  –  5 Beiträge
Bose Acoustimass 10 Series II ???
zimmerlein am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 30.07.2004  –  13 Beiträge
Unterschied Canton 10 II - 1020
Pitfall am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  7 Beiträge
Klipsch RF-3 II - Was sind sie noch wert?
oxyd am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  2 Beiträge
Tausch vom Bose Acoustimass 10 in ???
mmarkus.pfeil am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  89 Beiträge
Yamaha RX-V481 + Bose AM 10 Serie II kein Bass
Oldshield am 20.03.2017  –  Letzte Antwort am 27.03.2017  –  25 Beiträge
Bose Acoustimass 10 OHNE BOSE SUBWOOFER anschließen
Steff06243 am 23.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  4 Beiträge
Bose Acoustimass 5 Serie II - Trennfrequenz ?
tone4me am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  11 Beiträge
Bose Cinemate gs II - optimale Ein-/Aufsstellung
tabaluga68 am 22.08.2012  –  Letzte Antwort am 23.08.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedPhentomix
  • Gesamtzahl an Themen1.379.765
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.280.981

Hersteller in diesem Thread Widget schließen