Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Thema ""Die schlechtesten/skurrilsten/bizarrsten Cover aller Zeiten"

+A -A
Autor
Beitrag
anon123
Administrator
#1 erstellt: 23. Jan 2014, 11:36
Moin,

wir mussten den Thread "Die schlechtesten/skurrilsten/bizarrsten Cover aller Zeiten" leider temporär aus dem öffentlichen Bereich des Forums entfernen, weil er teilweise nicht unseren NUBs und anderen Bestimmungen entspricht.

Der Thread ist nicht gelöscht und wird nach Klärung des Sachverhalts von uns wieder an die ursprüngliche Stelle zurück geschoben.

Weitere Informationen kommen in Kürze durch das Community-Support Team HiFi-Forum.de



anon123
Administration HIFI-FORUM
#Bastian#
Inventar
#2 erstellt: 23. Jan 2014, 14:45
Hallo zusammen,

wir freuen uns über den Thread mit den skurrilen Covern, der bereits viele tolle Beiträge hervorgebracht hat. Allerdings sind leider auch immer wieder einzelne Beiträge darunter, die gegen unsere Nutzungsbedingungen für Grafiken verstoßen. Diese lauten:


HIFI-FORUM verbietet ausdrücklich, im Board Grafiken oder Bilder mit pornografischem, nationalsozialistischem, rassistischem oder sonstigem Inhalt, der gegen geltendes Recht der Bundesrepublik Deutschland verstößt oder den die Betreiber als verletzend für andere empfinden, zu übermitteln oder sonst zugänglich zu machen. HIFI-FORUM behält sich vor, illegale Bilder sofort zu löschen.


Insbesondere Verstöße gegen die gefetteten Passagen erleben wir leider sehr häufig im skurrile Cover Thread.

Das HiFi-Forum ist für euch alle kostenlos und soll das auch in Zukunft bleiben, was dadurch möglich gemacht wird, dass wir uns über Werbung finanzieren. Unsererseits müssen wir daher für den Betrieb sicherstellen, dass unsere Werbekunden die Gewissheit haben, dass ihre Werbung bei uns in einem seriösen Umfeld erscheint. Bei einigen der im skurrile Cover Thread veröffentlichten Bilder war das aber nicht mehr gewährleistet, was uns nun erstmalig und völlig zu Recht durch Werbekunden angezeigt wurde. Mit Sicherheit kann es nicht in unser aller Interesse sein, dass auf Grund einzelner, pornografischer oder anderweitig grenzwertiger Cover, der Betrieb des HiFi-Forums gefährdet wird. Im Zweifelsfall sollte man sich vor der Veröffentlichung eines Bildes immer selbst fragen, ob man dieses auch seinen Kindern zeigen würde, denn das HiFi-Forum ist für jedermann jeden Alters zugänglich und die Inhalte können über Suchmaschinen sehr einfach gefunden werden.

Wir werden im nächsten Schritt konsequent alle Bilder aus dem skurrile Cover Thread entfernen, die gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen. Das wird etwas Zeit in Anspruch nehmen, da der Thread fast 16.000 Beiträge hat. Im Anschluss werden wir den Thread wieder für alle zugänglich machen. Nach erneuter Veröffentlichung des Threads werden wir uns zudem nochmal dazu äußern, worauf insbesondere in Zukunft bei der Veröffentlichung von skurrilen Covern (und natürlich auch anderer Bilder) zu achten ist. Verstöße gegen diese Richtlinien werden wir dementsprechend schärfer als bislang ahnden müssen.

Wir hoffen auf euer Verständnis in dieser Angelegenheit und das der skurrile Cover Thread nach seiner Rückkehr auch in Zukunft wieder mit tollen Beiträgen von euch bereichert wird.

Viele Grüße
Euer HiFi-Forum Team

PLOS
Inventar
#3 erstellt: 23. Jan 2014, 21:41
Hallo,

meinen Beitrag von vorhin habe ich gelöscht, die Frage nach dem warum hat sich durch sorgfältigeres Lesen von selber erschlossen...

Ich möchte nur anmerken, dass es zu Hochzeiten des Threads (seit dem Spätsommer ist es sehr viel ruhiger geworden) Phasen gab, in welchen wir in "Eifer des Gefechts" zu weit gegangen sind. Darauf hin wurde der Thread recht strikt moderiert, worauf hin wir (und das ist mir wichtig) auf entsprechendes Material verzichtet haben. Wir waren / sind und einig, dass wir hier nicht einfach grenzwertige Bilder einstellen können und der Moderation deren "Einschätzung" überlassen. Seit dieser notwenigen "Selbstkontrolle" ist es, soweit ich das einschätzen kann, zu keinen weiteren Rückgabe von Beträgen gekommen.

Ich will die Entscheidung überhaupt nicht kritisieren! Das Forum finanziert sich über Werbung, wovon wir User profitieren! Es soll aber bitte auch nicht der Eindruck entstehen, wir hätten uns jenseits jeder Kontrolle bzw. Akzeptanz von Seiten des Forum bewegt.
Inwiefern ein Cover anstößig ist, hängt letztendlich von der persönlichen Wahrnehmung der User / Mods ab. Dass hier ein Werbekunde eine andere Hemmschwelle hat, kann ich nachvollziehen und akzeptieren! Allerdings kann ich (wie vermutlich viele andere User) nicht genau einschätzen, was " die Betreiber als verletzend für andere empfinden". Darf ich demnächst noch ein Cover mit einem lustig aussehenden Europäer, Asiaten oder Afrikaner einstellen? Bin ich dann ein Rassist?
Das Beispiel ist natürlich völlig überspitzt - es gab genügend eindeutig grenzwertige (und darüber hinaus) Cover! Aber ich frage mich schon, im welchem Rahmen dieser Thread dann zukünftig weiter laufen kann..

Viele Grüße

Michael

Jugel
Inventar
#4 erstellt: 24. Jan 2014, 15:21
Dann will ich hier mal so voll abschleimen:
Ich fand es allerhöchste Zeit, diesen zunehmend niveaulosen, pubertären und primitiven Thread stillzulegen. Der hatte immer weniger mit Witz oder Gag zu tun, der wurde nur noch immer peinlicher.
Und, ja, mir ist schon klar, dass das in Richtung Zensur geht. Aber was will eine Gesellschaft machen, wenn einzelne über die Stränge schlagen? Z.B. foedert das rechte Gesocks ja auch lautstark das Grund-Recht auf freie Meinungsäußerung ein, um dann seine hetzerischen Hasstiraden abzusondern.
NeNe, da muss man schon einschreiten, wenn fortwährend Grenzen (z.B. die des "guten Geschmacks", aber auch die eines sozialverträglichen Umgangs - Stichwort: Troll) überschritten werden.
Im Gegenteil. Eigentlich ist es schade, dass erst ein Werbetreibender die Moderation zum Eingreifen animieren musste. Finde ich.

Gruß
Jugel
Ozone
Inventar
#5 erstellt: 24. Jan 2014, 16:12
@Jugel: Ich verstehe nicht, warum von Dir jetzt "nachgetreten" wird. Aktuell wird moderiert und der Thread evtl. nach gründlicher Prüfung wieder frei gegeben. Zensiert wird m.E. nicht sondern entsprechend den Befindlichkeiten, die bisher übersehen wurden, angepasst. Das ist das Recht der Moderation und des Betreibers.
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 24. Jan 2014, 16:58
Hallo Jugel,

Z.B. foedert das rechte Gesocks ja auch lautstark das Grund-Recht auf freie Meinungsäußerung ein, um dann seine hetzerischen Hasstiraden abzusondern.

diesen Vergleich empfinde ich als unangemessen und nicht in Ordnung. User, die ihren Spaß haben wollen - auf welchem Niveau auch immer - mit rechtem Gesocks in einem Atemzug zu nennen, halte ich nicht für richtig.

Grüße
Frank


[Beitrag von Hüb' am 14. Jul 2014, 15:00 bearbeitet]
Jugel
Inventar
#7 erstellt: 24. Jan 2014, 17:30

Hüb' (Beitrag #6) schrieb:
Hallo Jugel,

Z.B. foedert das rechte Gesocks ja auch lautstark das Grund-Recht auf freie Meinungsäußerung ein, um dann seine hetzerischen Hasstiraden abzusondern.

diesen Vergleich empfinde ich als unangemessen und nicht in Ordnung. User, die ihren Spaß haben wollen ... mit rechtem Gesocks in einem Atemzug zu nennen, halte ich nicht für richtig....


Hallo Hüb,
mir lag nichts ferner als User in diese häßliche rechte Ecke zu verorten.
Ich wollte lediglich auf die Verwandtschaft der Argumentation hinweisen, nämlich mit dem Hinweis auf Freiheiten, die selbstredend einem jeden zugestanden werden, Grenzen zu überschreiten, die im menschlichen Zusammenleben nun einmal gegeben sind. Und da ist es gleichgültig, ob es um Sexismus, Rassismus, Faschismus oder welchen -mus auch immer geht.
Das hat meines Erachtens dann auch nichts mehr mit Spaß (Humor?) zu run.

Gruß
Jugel
Ozone
Inventar
#8 erstellt: 24. Jan 2014, 18:07
Auf welche Stelle der Argumentation (und von wem) verweist Du bitte? Das wäre zu einem sachlichen Dialog ohne Hinweise auf rechte oder linke Spektren bezüglich des Threads hilfreich. Wenn Dir die bisherige Art in diesem Thread nicht obliegt steht es Dir frei die jeweiligen Beiträge kritisch zu beanstanden oder bei der Moderation zwecks Prüfung zu melden. Das es Grenzen bei der Erstellung von Beiträgen gibt steht außer Frage, das wurde bereits kommuniziert und auch praktiziert.
Ozone
Inventar
#9 erstellt: 17. Feb 2014, 18:31
@Moderation: Wie weit seid ihr denn mit dem Review bisher gekommen? Jeden Tag kommen neue schreckliche Cover auf den Markt und die möchten gern gezeigt werden. Ganz kurzes Statement eurerseits wäre prima, Danke!
#Bastian#
Inventar
#10 erstellt: 17. Feb 2014, 18:35
Hallo Ozone,


Ozone (Beitrag #9) schrieb:
@Moderation: Wie weit seid ihr denn mit dem Review bisher gekommen?


Auf Grund der Menge der Beiträge werden wir aller Voraussicht nach frühestens Mitte März soweit sein, den Thread wieder freizugeben. Wir bitten also noch um etwas Geduld.

Viele Grüße
Bastian

Ozone
Inventar
#11 erstellt: 17. Feb 2014, 18:38
Hallo Basti,

danke für die Info. Hoffentlich fallen nicht zu viele der "Schwedencover" dem Schnitt zum Opfer.

BTW: Ihr macht einen guten Job hier im Forum, daher mal wieder Danke!

Gruß,
Jörg
Leocaena
Inventar
#12 erstellt: 17. Feb 2014, 18:53
@ Ozone/Moderation

Danke für die Info, mir hat es auch schon in den Fingern gejuckt nachzufragen.
Dann bleiben ja noch ein paar Wochen Zeit Neues zu sammeln
Ozone
Inventar
#13 erstellt: 17. Feb 2014, 18:56

Leocaena (Beitrag #12) schrieb:
Dann bleiben ja noch ein paar Wochen Zeit Neues zu sammeln :)

Ich freu' mich drauf.
Igelfrau
Inventar
#14 erstellt: 17. Feb 2014, 21:03
Sehe ich auch so!
PLOS
Inventar
#15 erstellt: 17. Feb 2014, 21:07
um das mal klar zu stellen, das cover ist mein schattzzzz

Ozone
Inventar
#16 erstellt: 19. Mrz 2014, 11:47
ADN (Any Day Now)?
Leocaena
Inventar
#17 erstellt: 04. Apr 2014, 18:14
Und? Tut sich was?

Ihr habt lange nichts mehr von Euch hören lassen, was jetzt mit dem Thread passieren wird.
Also ob und wann er freigegeben wird.


[Beitrag von Leocaena am 04. Apr 2014, 18:56 bearbeitet]
Ozone
Inventar
#18 erstellt: 04. Apr 2014, 18:18
Denke es geht eher um das wann.
PLOS
Inventar
#19 erstellt: 27. Apr 2014, 18:22
hallo

ich will ja nicht drängeln, aber vielleicht könnt ihr euch kurz zum zeitrahmen äußern?

danke und gruß
michael

Igelfrau
Inventar
#20 erstellt: 27. Apr 2014, 18:30
Ich glaube das wird wohl leider ein R.I.P.
Ozone
Inventar
#21 erstellt: 27. Apr 2014, 18:33
Sieht leider wirklich danach aus. Keine Info, kein Zeitplan und ein Update fehlt. Schade.
PLOS
Inventar
#22 erstellt: 27. Apr 2014, 18:35

#Bastian# (Beitrag #2) schrieb:


... Wir werden im nächsten Schritt konsequent alle Bilder aus dem skurrile Cover Thread entfernen, die gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen. Das wird etwas Zeit in Anspruch nehmen, da der Thread fast 16.000 Beiträge hat. Im Anschluss werden wir den Thread wieder für alle zugänglich machen. ...



ich hoffe mal, dass dies noch immer gilt
#Bastian#
Inventar
#23 erstellt: 28. Apr 2014, 07:31
Guten Morgen,


PLOS (Beitrag #22) schrieb:
ich hoffe mal, dass dies noch immer gilt :)


Ja, tut es, aber es wird leider noch viel mehr Zeit in Anspruch nehmen, als zunächst gedacht. Ein Timing kann ich nicht geben.

Viele Grüße
Bastian

PLOS
Inventar
#24 erstellt: 30. Jun 2014, 19:01
ich frage mal vorsichtig nach

vielleicht könnte in der Zwischenzeit jemand den "Der Thread für überlange Musikstücke ab sieben Minuten" aus dem off topic Bereich zurück in den Musik Bereich holen?

danke und gruß

michael
Igelfrau
Inventar
#25 erstellt: 30. Jun 2014, 19:44
Wenn ich mir den genannten Thread so anschaue, ist der wohl durchaus völlig zu Recht dort im Café-Bereich neuerdings gelandet und platziert, Micha.
Ozone
Inventar
#26 erstellt: 30. Jun 2014, 19:53
@Igelchen: Ich denke das siehst Du falsch. Es geht dort hauptsächlich um Musik und nicht um Beiläufiges.
PLOS
Inventar
#27 erstellt: 30. Jun 2014, 19:54
@igelchen: echt? dort werden längere stücke eingestellt und darüber gesprochen - mal was anderes, als die cover-zeige threads ...


[Beitrag von PLOS am 30. Jun 2014, 19:55 bearbeitet]
PLOS
Inventar
#28 erstellt: 12. Jul 2014, 14:32
wurde ja viellicht übersehen?


PLOS (Beitrag #24) schrieb:
ich frage mal vorsichtig nach

vielleicht könnte in der Zwischenzeit jemand den "Der Thread für überlange Musikstücke ab sieben Minuten" aus dem off topic Bereich zurück in den Musik Bereich holen?

danke und gruß

michael
Jugel
Inventar
#29 erstellt: 13. Jul 2014, 12:06
spiegel online hat das Thema "Die hässlichsten Albumcover - Gruselkabinett im Plattenschrank" aufgegriffen (klick).

Gruß
Jugel
PLOS
Inventar
#30 erstellt: 13. Jul 2014, 12:15
wir hatten mehr....
Ozone
Inventar
#31 erstellt: 13. Jul 2014, 12:15

Jugel (Beitrag #29) schrieb:
spiegel online hat das Thema "Die hässlichsten Albumcover - Gruselkabinett im Plattenschrank" aufgegriffen (klick).

Die kennen wir aber alle schon!
Igelfrau
Inventar
#32 erstellt: 13. Jul 2014, 15:40
Die kommen mir alle sehr bekannt vor. Spiegel hat sich sicher in unserer mühsam erstellten Sammlung bedient. Bevor hier... *schnüff* ... dicht gemacht wurde...*seufz*.
Leocaena
Inventar
#33 erstellt: 23. Jul 2014, 21:10
Jetzt ist es schon ein halbes Jahr her, seit die Sammlung auf Eis gelegt wurde, leider.

Gibt es denn noch Hoffnung für den Patienten?????
#Friederike#
Community Support
#34 erstellt: 24. Jul 2014, 08:10
Hallo,

Hoffnung für den Patienten gibt es auf alle Fälle. Insofern kann ich schon einmal Entwarnung geben. Aber wie Bastian bereits erwähnte, geht es hier um über 16.000 Einträge, die geprüft werden müssen - und diese Prüfung ist kein einfacher Prozess, sondern gestaltet sich auch inhaltlich sehr komplex. Ich bitte euch daher noch um ein bisschen Geduld.

VG
#Friederike#
Ozone
Inventar
#35 erstellt: 24. Jul 2014, 08:14
Danke für die Info. Wir harren also weiter auf die Freigabe.

Bei wieviel Einträgen seid ihr denn etwa angekommen?

Gruß,
Jörg
cesmue
Inventar
#36 erstellt: 19. Mrz 2015, 08:43

#Bastian# (Beitrag #10) schrieb:
Hallo Ozone,


Ozone (Beitrag #9) schrieb:
@Moderation: Wie weit seid ihr denn mit dem Review bisher gekommen?


Auf Grund der Menge der Beiträge werden wir aller Voraussicht nach frühestens Mitte März soweit sein, den Thread wieder freizugeben. Wir bitten also noch um etwas Geduld.

Viele Grüße
Bastian

:prost


Moin, da nun zum zweiten Mal Mitte März ist, frage ich höflich an, ob - und wenn ja wann - der Thread wieder eröffnet wird.

Danke; Christian
Ozone
Inventar
#37 erstellt: 19. Mrz 2015, 09:05
Ich hatte in den letzten Tagen den gleichen Gedanken. Vermutlich ist es besser den Thread neu aufleben zu lassen da das Interesse korrektiv einzugreifen und den Thread wieder zur Verfügung zu stellen aus Benutzersicht verschwindend gering erscheint.
Igelfrau
Inventar
#38 erstellt: 19. Mrz 2015, 15:09
Ich glaube dieser Thread wurde inzwischen leider "vergessen".
Ozone
Inventar
#39 erstellt: 19. Mrz 2015, 15:19
Wenn über eine alte Sache Gras gewachsen ist, kommt bestimmt ein junges Kamel das es wieder runter frisst.

Kurze Rückmeldung zum Status der Bearbeitung wäre gut.
Ozone
Inventar
#40 erstellt: 19. Mrz 2015, 16:23


Abgesehen vom Cover hoffe ich, dass wir das Omega des Threads noch nicht gesehen haben.
PLOS
Inventar
#41 erstellt: 19. Mrz 2015, 16:44



vielleicht ist das Cover ein guter Startpunkt für einen neuen Thread? Ich halte das eigentlich für keine schlechte Idee - natürlich nur, wenn die Moderation das absegnen würde...

gruß

michael
Ozone
Inventar
#42 erstellt: 19. Mrz 2015, 16:50

PLOS (Beitrag #41) schrieb:
Ich halte das eigentlich für keine schlechte Idee - natürlich nur, wenn die Moderation das absegnen würde...

Wenn Du als Neuling zum Musikbereich stößt und feststellst das es bisher keinen Thread dieser Art gibt (weil das Original seit Monaten zensiert moderiert wird), wird es irgendwann automatisch eine Reloaded-Version geben.
Igelfrau
Inventar
#43 erstellt: 19. Mrz 2015, 17:02
Wo ist der Neuling, der sich opferbereit mit flammender Bereitschaft in die Bresche wirft?
Leocaena
Inventar
#44 erstellt: 20. Mrz 2015, 00:08
Ha, daß nen ich Gedankenübertragung.
Seit Tagen juckt es mir in den Fingern zu fragen, ob und wie es mit der Cover-Horrorshow weitergeht.
Pigpreast
Inventar
#45 erstellt: 20. Mrz 2015, 08:34
Mal eine ganz blöde Frage: Was passiert denn, wenn hier jetzt einfach wieder Cover gepostet werden?
Ozone
Inventar
#46 erstellt: 20. Mrz 2015, 10:15

Pigpreast (Beitrag #45) schrieb:
Mal eine ganz blöde Frage: Was passiert denn, wenn hier jetzt einfach wieder Cover gepostet werden?

Nichts
Pigpreast
Inventar
#47 erstellt: 20. Mrz 2015, 14:18
Mich dünkt, irgendetwas verstehe ich hier nicht...
#Friederike#
Community Support
#48 erstellt: 20. Mrz 2015, 17:43
Hallo zusammen,


Igelfrau (Beitrag #38) schrieb:
Ich glaube dieser Thread wurde inzwischen leider "vergessen".


Nein, vergessen haben wir den Thread nicht. Dazu enthält er doch allzu erinnerungswürdige Schätzchen . Einen finalen Stand dazu bzw. wie es mit ihm weitergeht, gibt es allerdings auch noch nicht - so leid es mir tut, das schreiben zu müssen.
Ich melde mich Anfang kommender Woche noch einmal mit mehr Info.

VG
Friederike

Ozone
Inventar
#49 erstellt: 20. Mrz 2015, 17:54

#Friederike# (Beitrag #48) schrieb:
Nein, vergessen haben wir den Thread nicht. Dazu enthält er doch allzu erinnerungswürdige Schätzchen ;)

Das ist doch mal eine Aussage. Gespannt harren wir der Dinge die in Kürze kommen mögen. Was die Schätzchen betrifft gibt es von mir volle Zustimmung.
Pigpreast
Inventar
#50 erstellt: 20. Mrz 2015, 18:32
Die überarbeitete Wiederherstellung des vergangenen Threads, quasi Archiv-Arbeit, ist das eine. Aber wie verhält es sich mit der aktuellen Fortführung?
Ozone
Inventar
#51 erstellt: 07. Apr 2015, 18:02

#Friederike# (Beitrag #48) schrieb:
Ich melde mich Anfang kommender Woche noch einmal mit mehr Info.

Das ist nun auch schon wieder zwei Wochen her.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Die besten Cover aller Zeiten
ax3 am 15.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2015  –  52 Beiträge
Schlechteste Platten aller Zeiten
darkman71 am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.03.2013  –  373 Beiträge
Wer waren die besten Gitarristen aller Zeiten?
BIG_G_24 am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  172 Beiträge
Ich Suche Die Besten Maxi's Aller Zeiten ?
sound74 am 06.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  10 Beiträge
Die besten Bootlegs aller Zeiten - Klang & Performance
furvus am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  17 Beiträge
Das BESTE ALbum aller Zeiten.
Ice-online am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 30.04.2009  –  82 Beiträge
Das schlechteste Album aller Zeiten!
Conjurer am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  51 Beiträge
Cover-Versionen Sammlung
Tatata am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  53 Beiträge
Gute Cover-Bands
snark am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2010  –  26 Beiträge
outcast - hey ya ! schlechtestes lied aller zeiten
mamaleone am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  44 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Marantz
  • Sony
  • Denon
  • AKG
  • Heco
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 103 )
  • Neuestes Mitgliedazuber
  • Gesamtzahl an Themen1.345.307
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.884