Welche exide maxxima???

+A -A
Autor
Beitrag
surround????
Gesperrt
#1 erstellt: 02. Mai 2004, 14:20
Ich hab bereits beschloßen mir ne gute batt zuzulegen nun zu meiner frsge:
was ist für ein unterschied zwischen der exide maxxima 900
und der maxxima 900DC
meine endstufen:
sd1200
sd600
sd500
surround????
Gesperrt
#2 erstellt: 02. Mai 2004, 18:39
hat niemand erfahrungen mit den batts???
Fanatics
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Mai 2004, 12:12
das dc bei der einen variante heisst deep cycle,und heisst so viel wie es macht ihr nichts aus wenn sie tiefstentladen wird.nimm die dc.ist ein bisscvhen teuerer,die ist es aber alle mal wert!
gürteltier
Inventar
#4 erstellt: 03. Mai 2004, 12:25
Nimm die 900DC, das ist meiner Meinung nach das beste Preis/Leistungsverhälnis. Und der Aufpreis für die DC-Variante lohnt sich auf jeden Fall. Grade wenn du vielleicht öfters mal deine Anlage einstellst oder im Stand laut Musik hörst, mach sich das bezahlt.
surround????
Gesperrt
#5 erstellt: 03. Mai 2004, 13:02
wißt ihr auch wo ich die möglichst günstig bekommen kann????
polosoundz
Inventar
#6 erstellt: 03. Mai 2004, 13:08
Jjjjjjjjjjjjjap, wissen wir!

www.batterie-ecke.de!
surround????
Gesperrt
#7 erstellt: 03. Mai 2004, 13:20
dank dir stroker `
aber seh ich das richtig???
50Euro Versand???
subtek
Stammgast
#8 erstellt: 03. Mai 2004, 13:36
nein, 3,50EUR allerdings musst du bis mitte juni warten, der termin hat sich jetzt schon 2mal verschoben, bin am überlegen ob ich stornieren soll...
surround????
Gesperrt
#9 erstellt: 03. Mai 2004, 21:39
weiß jemand noch ne andere quelle wo man die bekommt
und möglichst zum gleichen preis????
Olimaus
Stammgast
#10 erstellt: 29. Mai 2004, 08:42
Hallo!

Das zu den beiden Batterien!

Der Unterschied zwischen der 900DC und 900 liegt in der Zyklenfestigkeit bzw. Tiefentladefähigkeit (Deep Cycle = tiefentladefähig). Durch die dicker ausgeführten Bleigitter und die spiralförmige Konstruktion kann die 900DC sehr tief entladen werden und hält mehr Lade- und Entladezyklen durch als die 900. Jeder standard Bleiakku würde durch die zu tiefe Entladung (zu niedrige Restspannung) zerstört/geschädigt werden. Der Große Vorteil der Batterien liegt nicht in der Kapazität, sondern in dem Vermögen extrem hohe Ströme von bis zu 900 A (sogar bei 0°C) sehr schnell zu liefern. Normale Bleiakkus kommen auf etwa 300A. Zusätzlich kann die Maxxima auch sehr schnell wieder aufgeladen werden (Ladestrom bis zu 100A), was noch ein Vorteil gegenüber normalen Autobatterien darstellt. Bei Minusgraden büßt die 900DC auf Grund der leicht abweichenden Konstruktion gegenüber der 900er ein wenig Startleistung ein: 900 --> 800A (EN - Test); 900DC 750A (EN Test). Dies ist jedoch immer noch bedeutend mehr als bei anderen Batterien.
Habe deinen Bericht erst spät gelesen, aber für alle mal die Daten!
ljsnoopy
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 30. Mai 2004, 15:43
Also, ich persöhnlich empfehle dir auch die 900DC.
Hab selbst eine eingebaut nachdem meine alte in Rente gegangen ist.
Ist sehr Impulsfreudig, hat demzufolge auch einengeringen Innewiederstand.

Nur so billig wie ihr hab ich sie nicht bekommen.
Hab 200€ beiden Exide Batteriewerken gezahlt. aber was solls. Ist gut investiertes Geld.

mfg Armin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Exide Maxxima 900 DC
maik87 am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  23 Beiträge
Exide maxxima 900DC
mstylez am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  48 Beiträge
Exide Maxxima 900DC Daten
jack-friday am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  23 Beiträge
Exide Maxxima 900...PROBLEM
fluffibaer am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  2 Beiträge
Erfahrungsbericht Exide Maxxima 900 DC
surround???? am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  59 Beiträge
Exide Maxxima 900DC
Steve83 am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  14 Beiträge
Maxxima
Buzi am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  25 Beiträge
exide maxxima 900dc
mr.blade am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  4 Beiträge
exide maxxima unterschiede?
schaumermal2 am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  5 Beiträge
Exide Maxxima 900DC, EP 450 Gelbatterie ja/nein?
SixerHood am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedlukasomi
  • Gesamtzahl an Themen1.376.324
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.204