Cap über Verteiler

+A -A
Autor
Beitrag
7sleeper
Stammgast
#1 erstellt: 21. Jun 2006, 15:13
Hi Leute... bin neu hier bzw. baue auch meine 1. Anlage in mein Auto ein jetzt wollte ich ma fragen ob ich den PowerCap direkt an den Amp anschliessen muss oder ob ich das übern Verteiler/Sicherungskasten laufen lassen kann.

Also um genau zu sein:
Bat(+)
........-> Verteiler
......................-> PowerCap
......................-> Endstufe
......................-> Diverse Verbraucher???

wär echt dankbar wenn ich darauf ne Antwort bekommen könnte

g 7
morphii
Inventar
#2 erstellt: 21. Jun 2006, 15:20
Was für Verbraucher sind das denn? Bei z.B. zwei Endstufen kannst du den Cap als Verteiler benutzen...
Also: (+) Batterie -> (+) Cap -> je ein Kabel zu einer Endstufe
7sleeper
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jun 2006, 15:26
Die diversen Verbraucher sind mehr so Lichtspielereien, hab nur eine Endstufe... aber wozu bräucht ich denn nen Verteiler bzw. Sicherungskasten wenn ich eh alles über das Cap hängen kann?
skywalker_81
Inventar
#4 erstellt: 21. Jun 2006, 15:29
Du sicherst ja das Kabel ab und die Kabel für deine "Spielereien" werden dann wohl einen geringen Querschnitt haben als das + zum Kondi?!
7sleeper
Stammgast
#5 erstellt: 21. Jun 2006, 15:44
jopp die haben n kleinen querschnitt, aber dafür brauch ich ja auch ned wirklich n verteilerkasten der mich weis ned was gekostet hat nur weil das teil vergoldet ist
ich wollt as teil schon für den Cap und die Endstufe verwenden... im prinzip gibt es ja dann nen Y-Adapter. auf der einen seite häng die endstufe und auf der andern je Bat und Cap.
Ich könnt auch ne Systemzeichnung erstellen wie ich mir das vorgestellt hab... sonst gibts nur missverständnisse

EDIT:
Link zu Systemzeichnung


[Beitrag von 7sleeper am 21. Jun 2006, 15:59 bearbeitet]
7sleeper
Stammgast
#6 erstellt: 22. Jun 2006, 08:55
keine antworten mehr?
morphii
Inventar
#7 erstellt: 22. Jun 2006, 09:00
Ich würde den Cap zwischen den Verteiler und die Endstufe hängen, weil die Endstufe hat die Spannungsglättung am nötigsten
Nach dem Cap den Kabelweg zur Stufe möglichst gering halten!
sthpanzer
Inventar
#8 erstellt: 22. Jun 2006, 11:22
für die zusätzlichen Verbraucher auf jeden Fall noch ne Sicherung kurz hinterm Cap.
Sowas in der art:

http://www.office-netshop.de/shop/gallery/ART_00045710.html
7sleeper
Stammgast
#9 erstellt: 22. Jun 2006, 11:41
^^Die Verteiler sind gleichzeitig Sicherungshalter für ANL-Sicherungen somit is jedes kabel seperat abgesichert.

Danke für Eure Meinung

g7


[Beitrag von 7sleeper am 22. Jun 2006, 11:41 bearbeitet]
skywalker_81
Inventar
#10 erstellt: 22. Jun 2006, 14:15
Wie stark sind die Kabel für die Spielereien?
7sleeper
Stammgast
#11 erstellt: 22. Jun 2006, 14:49
KA hab das zeug noch ned gekauft, werd die gebrauchen, dies dazu gibt... werden wohl ganz dünne sein. warum?
skywalker_81
Inventar
#12 erstellt: 22. Jun 2006, 14:52
du willst dann ein 4er Kabel oder so mit ner ANL Sicherung absichern?
7sleeper
Stammgast
#13 erstellt: 22. Jun 2006, 15:10
hehe jaaaaa? spricht da was dagegen? kenn mich da gar ned aus.
morphii
Inventar
#14 erstellt: 22. Jun 2006, 15:15
Ich weiß ja nicht wie stark die Sicherungen sind, aber stell dir mal vor, die Sicherungen sind z.B. 50A Sicherungen... und dann jag mal 45A - oder noch schlimmer 60A (Trägheit der Sicherung) - durch so ein dünnes Kabel... Kann böse enden (Kabelbrand)
skywalker_81
Inventar
#15 erstellt: 22. Jun 2006, 15:18
Glaub du findest keine ANL unter 60A!!!!
7sleeper
Stammgast
#16 erstellt: 22. Jun 2006, 15:19
hmm gutes argument ... sind 80A Sicherungen

dann muss ich wohl noch n bissel kleinere sicherungen kaufen :D, vermutlich häng ich davor eh no son funkschalter-system. ev. gibts da ja noch eines wo gesichert is. ANL sicherungen gibt es ja glaub ned mal so weit unten... nur mini-anl.
skywalker_81
Inventar
#17 erstellt: 22. Jun 2006, 15:24
Nimm einfach KFZ Flachsicherungen+Halter
skywalker_81
Inventar
#18 erstellt: 22. Jun 2006, 15:24
Nimm einfach KFZ Flachsicherungen+Halter

Reicht völlig für ein paar kleine Spielereien.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Powercap ?
*Schnuff* am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  6 Beiträge
Powercap!
-RK- am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  8 Beiträge
Power Cap als Verteiler
Haekes am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2005  –  11 Beiträge
Cap als Verteiler oder zusätzlichen Verteiler ?
DiSchu am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  31 Beiträge
2 Amp, 1 PowerCap ?
jan.audio am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.07.2004  –  34 Beiträge
Cap als Verteiler??
-SpY- am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  4 Beiträge
Strom anschliessen , kondensator , verteiler
jekdog am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  10 Beiträge
Cap als Verteiler?!?
Vincent-84 am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  6 Beiträge
Cap oder Verteiler ?
Rudel am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  2 Beiträge
Powercap und Verteiler spinnen !
Omsel am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedSteenzie
  • Gesamtzahl an Themen1.376.563
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.219.128