Frequenzweiche Phonocar 2/580

+A -A
Autor
Beitrag
FLaT-HeRC
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Aug 2006, 17:28
Tach,
hab grad für 35€ nen neues Phonocar 2/580 System ersteigert

Aber da ist leider die Frequenzweiche nicht dabei

Hab nun noch ne Weiche vonnem Rockford FNP2614 16er System welches ich ja wohl erstmal nehmen könnte, ob das optimal ist wär die Frage.

Andere Möglichkeit, und auch das was ich eigentlich vorhabe, wäre natürlich die Weichen nachzubauen. Hat da vielleicht jemand nen Schaltplan von solchen Weichen und weiss welche Komponenten ich brauche? Kenne da einen der sich mit son Elektronikkrams auskennt und auch an die Teile für so ne Weiche drankommen würde, das wäre also nicht das Problem.

http://www.lautsprechershop.de/tools/weiche/auswahl.htm
Das da hab ich schon gefunden.
Aber was für Daten müsste ich da für die Phonocars angeben ??

Hoffe mir kann wer helfen


[Beitrag von FLaT-HeRC am 14. Aug 2006, 18:24 bearbeitet]
sthpanzer
Inventar
#2 erstellt: 14. Aug 2006, 19:08
Du Sack, war kurz draußen und hab das Auktionsende verpasst...

Verkauf die Hochtöner wieder, und hol dir möglichst tief spielende Hochtöner, da die Phonocars zwar wie sau kicken, aber im Mittelton nicht der Bringer sind.

Also z.B. Intertechnik TN25 oder TN30 oder Carpower DT284 und als Weiche z.B. die Weiche von Carpower.

Oder baust was, was so bei 2Khz (oder bissel drüber) mit 12dB trennt.

Die Carpower HTs sind net so der Hit.


[Beitrag von sthpanzer am 14. Aug 2006, 19:10 bearbeitet]
FLaT-HeRC
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Aug 2006, 19:23

sthpanzer schrieb:
Du Sack, war kurz draußen und hab das Auktionsende verpasst...


hrhr, naja immerhin bleibense im Forum
mal schaun, ich probiere auch mal die Hochtöner vom Rockford.

Hat denn jemand die Daten für das System die ich in diesem Formular reinhauen kann welches mir dann den Schaltplan liefert?
sthpanzer
Inventar
#4 erstellt: 14. Aug 2006, 19:25
Frag einfach bei Phonocar, die sind sehr hilfsbereit und schicken innerhalb 24h das pdf raus.
FLaT-HeRC
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Aug 2006, 21:49
Mh werde wohl die Phonocar Hochtöner erstmal nehmen.
Wäre diese Weiche dann tauglich dafür:
http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem
Sind da dann auch 2 drin wenn da steht 1 Set ??
sthpanzer
Inventar
#6 erstellt: 16. Aug 2006, 21:58
jo, sind 2.
FLaT-HeRC
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Aug 2006, 22:06
Und die taugen oder wat ??
Man hört ja nix gutes von den Phonocar Weichen beim 2/580. Nicht das die das sind

hab noch welche gefunden bei dem laden, sind natürlich erheblich günstiger:
http://cgi.ebay.de/M...ZphotoQQcmdZViewItem


[Beitrag von FLaT-HeRC am 16. Aug 2006, 22:13 bearbeitet]
sthpanzer
Inventar
#8 erstellt: 16. Aug 2006, 22:29
Also die letzten mal nicht.
Ob die Weichen taugen weiß ich nicht.
Hast Du bei Phonocar mal nach den originalen Trennfrequenzen gefragt?
FLaT-HeRC
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Aug 2006, 23:17
Jo hab Montagabend schon ne Mail geschrieben aber leider noch keine Antwort bekommen.

Antwort kam gerade um 12 Uhr rein, haben mir 2 Kataloge geschickt wo Daten drinstehn, aber ne Trennfrequenz leider nicht.
Naja hab grad nochmal ne Mail deswegen geschickt.

Ist halt verwirrend weils das System wohl mit mehreren Weichen gibt. Eine davon ist Einstellbar von 0,8 KHz bis 6,5 KHz. die andere trennt bei 3,5 KHz. Die "Andere" ist auch hier abgebildet:
http://www.phonocar.de/kataloge/KATALOG-DE-BEIBLATT.pdf
Wenn das die ist die normalerweise dabei ist dann wirds wohl bei 3,5 KHz getrennt.


[Beitrag von FLaT-HeRC am 17. Aug 2006, 11:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frequenzweiche
MASTERERS am 19.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  5 Beiträge
Frequenzweiche
bademaister am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  3 Beiträge
Frequenzweiche
visualXXX am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  5 Beiträge
Wiederstand Als Frequenzweiche ?
scHl8ter am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  6 Beiträge
Frequenzweiche
stevethechief am 02.07.2003  –  Letzte Antwort am 06.07.2003  –  9 Beiträge
frequenzweiche
kingtofu am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  7 Beiträge
Frequenzweiche tot?
schusmile am 15.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.08.2004  –  2 Beiträge
Welche FREQUENZWEICHE benötige ich?
ThePerfection am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 05.12.2003  –  10 Beiträge
Cinch-Stecker-Frequenzweiche für AMP ohne Weichen.......oder auch..........?
marcelles am 17.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  8 Beiträge
originale Frequenzweiche benutzen??
Hell-Lux am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 100 )
  • Neuestes Mitgliedida17
  • Gesamtzahl an Themen1.390.093
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.469.525

Hersteller in diesem Thread Widget schließen