Radio schaltet nicht mehr ein =(

+A -A
Autor
Beitrag
Justin-Corolla
Stammgast
#1 erstellt: 15. Sep 2006, 19:40
Heute währen ich gefahren bin hat sich das Radio auf einmal ausgeschaltet und geht jetztnicht mehr an.
Dachte am anfang es ist die sicherung aber hab kontrolliert alles gepasst. Aber trotzdem springts nicht an=(

hab das alte radio versucht und das hat funktioniert =(

hab das Blaupunkt Travelpilot E2

hatte das problem von euch schon mla jemand?
ich verzweifel grad ur =( weis nicht was ich machen soll weis nicht mal ob ich noch garantie hab weil ich keine rechnung habe =(

bitte helfts mir
Kater3
Stammgast
#2 erstellt: 15. Sep 2006, 21:47
wenns mit em andern radio geht, schauts schlecht aus...
Hast du andere Kabel (zb Adapterkabel) beim Test mit dem funktionierenden Radio benutzt?
Justin-Corolla
Stammgast
#3 erstellt: 16. Sep 2006, 12:18
nein hab ich nicht =(
Kater3
Stammgast
#4 erstellt: 16. Sep 2006, 13:22
hmm... hast du die Sicherung mal durch ne neue ersetzt, oder mit em Durchgangsprüfer geprüft? oder nur optische Prüfung?
Justin-Corolla
Stammgast
#5 erstellt: 16. Sep 2006, 15:20
mim durchgangsprüfer und optisch und ersetzt auch noch =(
Kater3
Stammgast
#6 erstellt: 16. Sep 2006, 15:31
Die Anschlüsse sind alle korrekt angeschlossen?
Ist evtl. bei nem Schlagloch en Pin abgebrochen?
Sorry, wenn ich so fragen stell aber nicht selten liegt der Fehler in solch simplen sachen...
Justin-Corolla
Stammgast
#7 erstellt: 16. Sep 2006, 17:21
muss alles passen ist ja auch paar wochen normal gelaufen einfach normal beim fahren hat sichs auf einmal abgedreht.
hab schon paar mal probiert mit neu ein und abstecken =(

ich glaub da wird drinnen einfach was hin sein obwohl ich nicht versteh wie das passieren kann
Kater3
Stammgast
#8 erstellt: 16. Sep 2006, 18:31

Justin-Corolla schrieb:
...hat sichs auf einmal abgedreht.


hat das Radio so en flip-down Bedienteil?
Mein Kenwood hat sowas, bei dem hatten die irgendwo en Anschlussproblem zwischen Bedienteil und Radio, irgendwo sollen da angeblich die Kontakte abgebrochen oder so... Zwei mal innerhalb von einem Jahr hab ichs deswegen eingeschickt (zum Glück Garantie...) nach dem 2ten mal wars dann gut. Da hat sich auch einfach das Bedienteil eingefahren während der Fahrt...
Justin-Corolla
Stammgast
#9 erstellt: 17. Sep 2006, 02:56
ja hat ein flipdown

aber kontakte schaun alle gut aus

naja ich versuchs morgen mal mit nem wattestäbchen zu reinigen.

wenigstens eine letzte hoffnung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radio schaltet nicht mehr ein!
robo.obermeier am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  7 Beiträge
radio schaltet sich nicht automatisch ein
cs25 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  2 Beiträge
Verstärker schaltet nicht ein
manuel1008 am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  5 Beiträge
Hilfe!! Nix geht mehr: Verstärker schaltet nicht mehr ein
crayzee am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  21 Beiträge
Radio schaltet sich nicht mit Zündschlüssel ein
Kuchenfresser am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.06.2005  –  9 Beiträge
Amp schaltet sich nicht mehr ein...
darkpoet am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  2 Beiträge
Help! Radio schaltet sich ab!
the_riddler am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  10 Beiträge
Radio geht nicht mehr!
xxxkoolsavasxxx am 26.07.2005  –  Letzte Antwort am 26.07.2005  –  6 Beiträge
Radio geht nicht mehr
BigFoot49 am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  4 Beiträge
Radio funzt nicht mehr -.-
ExtremeTuning am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedWilli600
  • Gesamtzahl an Themen1.376.372
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.215.470