ZU WENIG STROM

+A -A
Autor
Beitrag
cliobastler
Stammgast
#1 erstellt: 06. Dez 2006, 11:41
hi habe ein problem mit dem strom. hier erstmal die eckdaten:

Fiat Punto mit 65A Lichtmaschine
2x Optima yellow mit 55A
2x Hifonics Zeus ZX 6000 (eine hat 150WRMS an 4Ohm)
1x Hifonics Atlas AX 4000D (2000WRMS an 1 Ohm)

alles wird voll ausgenutzt.

und mein problem ist, das ich jetzt irgendwie zu wenig strom habe.

was kann ich gegen dieses problem noch machen???
bitte um sinnvolle antworten

danke euch schon mal


[Beitrag von cliobastler am 06. Dez 2006, 14:17 bearbeitet]
Papa_Bär
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2006, 11:53
Worin äußert sich denn dein Strommangel?
Denn bei der Versorgung dürfts bei ausreichender Verkabelung eigentlich keine Probleme geben...

MfG Björn
cliobastler
Stammgast
#3 erstellt: 06. Dez 2006, 12:12
verkabelung ist ordenlich. dazu keine frage.

äußert sich so:

bei hifonics gibt es ja diese bassregeler. an dem befindet sich ja auch so ne protect led. sobalt nen bass kommt leuchtet sie richtig hell. (also wenn der bass aus ist leutet die nur ein bisschen oder garnicht)
0711panzer
Stammgast
#4 erstellt: 06. Dez 2006, 12:24
wo liegt dein Massepunkt der Endstufen?
Hast du noch nen zusätzlichen Cap?
Is das geschilderte Problem schon von Anfang an wenn du die Anlage hochdrehst oder dauert es eine Weile wenn du laut hörst?
65A is schon ein bissl wenig für 2 Batterien
cliobastler
Stammgast
#5 erstellt: 06. Dez 2006, 12:39
massepunkt sitzt an der alten befestigung vom reserverad (da war ne M8 schraube drin) da hab ich alles schön abgeschliefen.

problem entsteht nur, wenn die anlage ca 2 min lang laut läuft.

cap habe ich nicht. (muss das den überhaupt sein, wenn man 2 Optima yellow´s hat?)
0711panzer
Stammgast
#6 erstellt: 06. Dez 2006, 18:56
ich würde sagen, dass deine Stromversorgung viel zu kanpp ist.
Wie soll denn die 65A LIMA die 2 Batterien wieder laden können, wenn diese mit 2KW belastet werden.
Deine LIMA schafft gerade mal 65A*14,4V=930KW
Da fehlen 1KW, wo sollen die herkommen?
cliobastler
Stammgast
#7 erstellt: 07. Dez 2006, 02:18
also muss da eine 2te lichtmaschine rein richtig?

die größere lichtmaschine, die es für mein auto gibt hat auch nur 75A.

wies jemand, wie das dan mit der 2ten LiMa funktioniert? also das prinzip, und wie das ganze eingebaut wird?
bruce_will_es
Inventar
#8 erstellt: 07. Dez 2006, 04:24
versuchs doch erst mal mit pflegeladen (alle par wochen)

ich hab nur ne 55a lima drin und keine stromprobleme!

hörst du of im stand?
SchallundRauch
Inventar
#9 erstellt: 07. Dez 2006, 07:04
Zweite Lima ist im Grunde genommen kein Problem falls man sie am Motor Fest und auch irgendwie angetrieben bekommt.

Fahre selber in meinem einen Auto zwei 90A Limas spazieren, eingebaut, angeklemmt, läuft

Leichter wird es aber wohl werden sich eine große Lima (nicht mehr als 120A, die bräuchten dann zwingend einen Keilrippenriemen) aus z.B. einem GolfiV TDI mit Klima zu besorgen und sich einen passenden Halter zu basteln.

Aber schau doch einfach mal nach von welchem Hersteller deine derzeitige Lima ist und evtl. noch in welchen Modellen deines Autoherstellers sie noch verbaut wird.

Dann kannst du nämlich davon ausgehen das diese Modelle den selben Lima-Halter haben und evtl. gibt es für die dann größere Modelle

Sehr hilfreich bei der Suche sind online Teilekataloge wie der Bosch e-cat

Gruß Ansgar
cliobastler
Stammgast
#10 erstellt: 07. Dez 2006, 11:55
danke danke

ihr habt mir echt weitergeholfen werd das auf jeden fall mit der größeren LiMa machen.

@bruce will es
was hast du denn für eine anlage?? rechne doch mal 55x 14,4 das sind 792 Watt. und mehr kann das ding nicht!
bruce_will_es
Inventar
#11 erstellt: 08. Dez 2006, 00:03
anlage sieh signatur

ist die rechnung jetzt auf deine anlage bezogen? wenn ja dürfte es eigentlich kein problem mit der stromversorgung geben! aber ne größere lima ist auf jedenfall K_L_U_K

meine amp`s ziehen insgesamt max so um die 120A aber dann fliegen auch die sicherungen...
real sind es etwar 60A x 14,4V = 864 n(ist aber nur ne schätzung)
ich komm mit pflegeladen gut über die runden!

gruß bruce
cliobastler
Stammgast
#12 erstellt: 08. Dez 2006, 02:30
also meine entstufe für den bassi zieht schon 184A

und dann kommen noch die 2 Hifonics Zeus ZX 6000. die ziehen zusammen bestimmt auch schon so ca. 150A

nur mal so an rande =)

also das ich ne größere lima brauche, ist mir jetzt ganz bewust geworden =)

allerdings ist da das problem. Gibt keine passsende für mein fiat punto 176 =( die größte ist da nur die 75A variante. bräuchte aber schon min. ne 120 A LiMa .

hat jemand nen punto, der das auch schon gemacht hat?? bittte dringend melden !! =)
SchallundRauch
Inventar
#13 erstellt: 08. Dez 2006, 02:45
evtl. hilft dir der Link noch weiter:
http://www.powerlichtmaschine.de/

Gruß Ansgar
cliobastler
Stammgast
#14 erstellt: 08. Dez 2006, 21:09
also wenn der wirklich so wie ich verstanden habe die lima´s baut, dann ist das verdammt hilfreich =)
greenstan99
Stammgast
#15 erstellt: 09. Dez 2006, 18:16
Hmm...weiss nicht genau ob es dann wirklich funktionieren wird. Wenn du Verbrauch kW der Amps durch 14,4V rechnest, müsste ich ne 300A Lima in meinem Auto verbaut haben. Real läuft da aber nur ne 75A un das genügt auch. Alle 2 Monate Pflegeladung und gut is.

Mein Ratschlag: Leih dir erstmal ein c-tek von nem Kollegen aus und mach mal von Zeit zu Zeit ne Pflegeladung und schau mal, ob's funktioniert. Immer wenn du merkst, dass dein Spannugsniveau sinkt ne Nacht am c-tek und dann sollte es wieder genügen. Wenn nicht, kannst du immer noch ne Lima verbauen. Die Lima kostet dich auch einiges mehr als die Pflegeladung.

Ist aber wie immer Ansichtssache.

Mfg JC
cliobastler
Stammgast
#16 erstellt: 10. Dez 2006, 21:47
@ zu schallundrauch

der kann keine für mein auto bauen =( denn angeblich hat bosch kein passendes gehäuse dafür =(

@ greenstan99

also weis nicht, ich glaube, die lima schaft es niemals die beidn batterien aufzuladen. denn die lima hat ja nur 65A und die lima ist ja nicht nur für die anlage da

aber das werde ich wohl erst austesten müssen, denn ich finde ja garnix, was in mein auto reinpasst =(

wie wird eingedlich eine 2te lima betrieben???
cliobastler
Stammgast
#17 erstellt: 13. Dez 2006, 11:40
wo kann ich mich über ein einbau einer 2ten lichtmaschine informieren? internet oder fachhändler?? weis garnicht, nachwas ich suchen soll. im internet habe ich garnix gefunden =(
SchallundRauch
Inventar
#18 erstellt: 13. Dez 2006, 19:33
Schau mal bei Clios mit anderer Motorisierung/anderer Zusatzausstattung oder bei anderen Autos aus dem Renault Konzern welche den selben Motorblock verwenden in die Motorräume.

Oft gibt es am Motor mehrere Orte an denen man die Lima anflanschen kann.

Oft muss man einfach nur die passenden Halter von einer anderen Motorvariante besorgen, eine andere Riemenscheibe und/oder einen anderen Keilriemen und es kann losgehen.

Ist aber immer etwas Glückssache ob man selber eine Lösung findet (oder evtl. jemanden der es bei deinem Modell schonmal gemacht hat und einem seine Tricks verrät)

Gruß Ansgar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zu wenig Strom, licht flackert
JackCarver am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 07.02.2012  –  20 Beiträge
Zu wenig Strom an Steckdose
kingkaese am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  5 Beiträge
Hifonics Zeus ZX 7500
Airwave am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  13 Beiträge
Problem mit Hifonics Zeus....
Defbond am 10.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  11 Beiträge
Zu wenig Strom?
$Hifi-Kalle$ am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  16 Beiträge
Zu wenig Strom?
peterderpan am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  6 Beiträge
Autoradio zu WENIG STROM
rHilzh am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  2 Beiträge
Radioprblem zu wenig Strom?
Schnorps am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  3 Beiträge
Anlage hat zu wenig Strom?????
McWmc am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  4 Beiträge
Zu wenig Strom oder Powercap kapput ???
MCAY2004 am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Hifonics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedNMM
  • Gesamtzahl an Themen1.376.326
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.301