an die cracks wegen sabilität der endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
Ba$$-§ociety
Neuling
#1 erstellt: 15. Dez 2006, 06:41
habe eine pioneer GM-X 944 4kanal endi die ich an einen doppelschwinger mit 2x4ohm machen würde. jetzt stellt sich die frage. laut datenblatt kann ich jeden kanal der endi mit 1nem ohm belasten also könnte ich die kanäle 1+2 für das fs nutzen und 3+4 gebrückt für den doppelschwinger oder etwa nicht???? die endi müsste 1 ohm stabil sein ??????

vieleicht denke ich grade einenn schwachsinn nach 12 std arbeit kein wunder

bitte um hilfe.


hier der link zum handbuch der endi klick


die daten befinden sich auf seite 37 des pdf dukuments

danke euch schon mal


[Beitrag von Ba$$-§ociety am 15. Dez 2006, 06:43 bearbeitet]
Blut-aus-Ohren
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Dez 2006, 10:04
Muss man gucken. Die vom Hersteller angegebene
Stabilität (theoretisch) beträgt von 4 auf 2 Ohm 60%.
Das ist ok aber nicht viel wenn man auf 1 Ohm Last runter-
brücken will.

Probiers aus ob es geht. Werte sehen nach Hersteller -
angabe sehr solide aus.

PS:

Groß- und Kleinschreibung.
Abkürzung endi ist Gay.
1337 oder ähnliches auch.
tom999
Inventar
#3 erstellt: 15. Dez 2006, 10:31
Ja, so wie ich das Datenblatt lese, kann die Endstufe 2 Ohm an 2 gebrückten Kanälen...

Kennt man von Pio gar nicht...
Blut-aus-Ohren
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Dez 2006, 11:19
OT:


Tom deine Hifonics Sub die gehimmelt wurden was haben die für ne mechanische Dämpfung Qms. Hab vielleicht doch noch interesse.
tom999
Inventar
#5 erstellt: 15. Dez 2006, 11:46
OT:

3,48...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
FS durchgebrannt wegen Endstufe?
kober147 am 03.08.2013  –  Letzte Antwort am 04.08.2013  –  10 Beiträge
Pfeifen von der Servopumpe nicht LIMA was für die Cracks!
Daemonslayer am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.08.2007  –  2 Beiträge
Frage Wegen Verstärker/ Endstufe
EL-Loco am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  3 Beiträge
Spannung an der endstufe
Mike.The-Man am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.02.2012  –  24 Beiträge
Spannungsabfall an der Endstufe .
TomBMW93 am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  26 Beiträge
Genauigkeit der Filter an einer Endstufe
DerWesti am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  9 Beiträge
Frage wegen Endstufen
Polo_Dani_ am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  6 Beiträge
Auto Endstufen problem wegen EQ
MichaelF. am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  8 Beiträge
Endstufe
Klappy123 am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  3 Beiträge
Endstufe
seppo88 am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTorimpera
  • Gesamtzahl an Themen1.382.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.462