Xetec G1200-Protection blinkt ab und zu n bisschen!

+A -A
Autor
Beitrag
chrie-89
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jan 2007, 16:11
Hallo!
Habe meine Xetec G1200MkII an nem Eton Crag 12 1000 angeschlossen( 50mm² Powerkabel,75Ah Batterie un nem 1 F Cap!)
Wenn ich lauter dreh leuchtet aber immer aus irgendnem Grund des Protect licht ganz kurz auf! Verkabelt müsste eigentlich alles richtig sein!
hat irgendjemand ne ahnung was des Problem sein könnte?
Onkel_Alex
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2007, 18:04
vielleicht fängt sie an zu clippen (= zu laut!) oder du hast noch nen fehler in deiner stromversorgung, wodurch die spannung zusammenbricht.
Karlson
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jan 2007, 18:13
Hast du den Sub auf 1 Ohm geschaltet (parallel)? Wenn ja, solle es von der Leistung her eigentlich passen...
chrie-89
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Jan 2007, 12:28
Ja, der Sub läuft an 1 Ohm!
Also kann ich kann mir net vorstellen das se da schon clippt...soo laut isses nu auch wieder net..^^
Naja meine Stromversorgung... liegt eigentlich alles immer so zwischen 12,x und 14,x Volt.. bei hoher Lautstärke und viel Bass sinkt sie schon auf 12,5 oda sowas ab..aba meint ihr daran liegts? Kann ich so überhaupt weiter musik hören?
Habe eigentlich keine Lust noch ne neue Batterie zu kaufen!
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 13. Jan 2007, 12:33
Es könnte sein das sich der Widerstand leicht verändert und unter 1Ohm geht und die Endstufe probleme bekommt?Bei erwärmung der Spule des Woofers?Würde ich mal nach messen!!!
chrie-89
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Jan 2007, 12:37
Hmm..Wie könnte ich des messen?
Dann wäre der Woofer ja eigentlich defekt?!
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 13. Jan 2007, 13:15
Mess doch mal wieviel Ohm du an der Endstufe hast.Multimeter und die Kabel vom Verstärker abklemmen und messen.Vielleicht bist du knapp unter 1Ohm!
chrie-89
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Jun 2007, 14:12
So..hab das Problem jetzt lokalisiert:
Sub usw alles ok!
Liegt daran, das ich das FS mitm Radio betrieben habe!
Bei zu großer Lautstärke hat der wohl geclipped und irgendwie dann komische Signale an meine Endstufe gesendet!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lightning audio schaltet auf protection
peakasso am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  7 Beiträge
Terminator GTO GX-9004 Protection?
yero am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  6 Beiträge
Protection Lampe leuchtet - kein Sound! Was machen =D?
Papagei am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  20 Beiträge
Endstufe wechselt zwischen Power und Protection
GuidoD am 14.07.2007  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  11 Beiträge
Powercap piept und blinkt
darkser am 04.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  7 Beiträge
Endstufe Protection
Prinzvalium am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  5 Beiträge
Xetec Prestige P2 Evo: Temperaturfrage
CabrioMaggus am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  7 Beiträge
Cap Anzeige blinkt 0.0!
Michl722 am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  5 Beiträge
Protection Lampe Blinkt mit dem Bass im Takt :(
stillhackme am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  6 Beiträge
Endstufe schaltet auf protection
GHOST_KING88 am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.07.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedsonjalatifi1
  • Gesamtzahl an Themen1.382.469
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.332.405