Audiosystem F2 500

+A -A
Autor
Beitrag
KKS
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 12. Jan 2007, 20:37
hi ich bin neu hier. ich hab seit vorher ein kleines prob.
wenn jemand das selbe schonmal hatte bitte ich um hilfe.es ist schon dunkel draussen sonst hätte ich selbst geschaut.ich bin normal wie immer mit mucke gefahren und dann bin ich heim auto aus anlage aus,in die wohnung 30 min später wieder los.eingestiegen los gefahren radio an verstärker tut nicht.angehalten nachgesehen und F2 500 rote lampe leuchtet.woofer abgeklemmt immer noch rot.sicherungen bei dunkel heit mit taschen lampe nachgeschaut sind ok.bitte um hilfe...hab am do ein termin beim gladen aber das dauert mir bis dahin zu lange.

also remote schlies ich aus denn ich hab eins vom radio zum kondensator von da aus zu 2 verstärkern eine audiobank f43 und eine F2 500 AS.
Wallo18
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2007, 20:54
Also wenn nichts mehr drann hängt immernoch rot?
Genug strom da?
Und deinem Sub gehts auch noch gut?
gruß wallo
KKS
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Jan 2007, 21:01
also kondensator zeigt 13V an
woofer ist abgeklemmt und immer noch rot.leider...kanns sein das es innen ist?oder was kanns noch sien
danke für deine schnelle antwort
Wallo18
Inventar
#4 erstellt: 13. Jan 2007, 06:11
Und die Stufe bekommt auch die 13V?
Glaube fast dass die Amp dann nen drücker weg hat.
Was für ein Sub war denn dran?
gruß wallo
xpxsascha
Stammgast
#5 erstellt: 13. Jan 2007, 06:53
Remote kabel richtig dran?

Das war mir öfters schonmal entfleucht.
KKS
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Jan 2007, 11:42
ob die stufe die 13V abbekommt weis ich nicht.muss ich nachmessen.dran hing ein DD woofer den hab ich weg ist aber immer noch rot
Wallo18
Inventar
#7 erstellt: 13. Jan 2007, 15:11
Und was für einer?
Nicht dass er falsch angeschlossen war...
gruß wallo
Patrick29985
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 13. Jan 2007, 18:19
hehe lustiges thema, meine f2 500 hat sich auch verabschiedet.. Cap läuft ohne Probs, die anderen Amps auch, aber die Sub-Amp zeigt nur die rote LED... *grml*
KKS
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 14. Jan 2007, 13:09
also angeschlossen war alles richtig die anlage läuft so schon seit november.war nie was.War ein DD 2512 lief auf 2 ohm.
aber an dem lags nicht das hat mir ja gladen selbst eingestellt.ich hab meine alte endtsufe wieder dran Us Ampsd500 da tut alles bestens.keine störung.ich denk das die F2 ein schuss hat wieso kp.am do hab ich ein termin beim gladen.mal sehen was ist.
Patrick29985
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 18. Jan 2007, 14:55
und was hat dein fachhändler nun gesagt? --> meine geht auf garantie zurück...
KKS
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 19. Jan 2007, 11:46
hey war gestern beim hening (gladen) auch ohne probs zurück rest garantie

hab sogar ein leih gerät bekomm echt nette mänschen dort
Patrick29985
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 19. Jan 2007, 13:55
hehe, soviel glück hatte ich net, aber soll ja auch net so lange dauern bei dem hersteller... iwie 3 wochen maximal...
trotzdem, geiler service von deinem händler! *respekt*
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
F2-500 immer in schutzmodus
ronins2 am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  6 Beiträge
f2-300 & f2-500 einstellen??
Thooradin am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  6 Beiträge
F2-500 Probleme :-(
afx am 15.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.08.2004  –  8 Beiträge
Audio System F2-500 ???
sascio am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  4 Beiträge
Audiosystem F2-500 III geht in Protect
RentoN039 am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  7 Beiträge
AS F2-500
mac110 am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  37 Beiträge
F2-500 abgebrannt!
nitroschmiddi am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  108 Beiträge
AS F2-500 Leistungsaufnahme
CaliHoss am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  14 Beiträge
1 Ohm Betrieb F2-500
Bedboy am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  12 Beiträge
f2-500
mani_46 am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audio System

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPaul.mw
  • Gesamtzahl an Themen1.376.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.234