suche transistor-vergleichstyp

+A -A
Autor
Beitrag
bass_licker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jan 2007, 11:58
Hallo zusammen!

Meine Endstufe ist durchgebrannt. Ich suche deshalb den FET namens P30N06. Das Original wird von ST hergestellt. Da das Original leider kaum zu bekommen ist, habe ich die Bitte, dass jemand, der zu Hause Vergleichslisten herumliegen hat, mir bitte einen (falls es überhaupt einen gibt) Vergleichstypen nennt. Ohne Musik im Auto ist's ganz blöd...
service.station
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jan 2007, 12:38
Hallo!

Hast Du mal versucht vom Hersteller das Ersatzteil zu bekommen. Wie heißt der Verstärker (Hersteller, Type?). Repariere sonst auch Verstärker aber Dein Typ IRFP30N06 ist mir und dort wo ich sonst Ersatzteile bestelle unbekannt (auch Internet bringt nicht wirklich was).

Gruß

Conny
Rübelzahl
Inventar
#3 erstellt: 23. Jan 2007, 20:33
Es handelt sich wahrscheinlich um einen STP30N06. Dieser hat die Daten wie ein STP30N05.
Im Anhang ist ein Bild dabei. Vergleichstypen stehen auch drin.

Beachte, dass der Gegenspiler der Komplimentärtyp auch gewechselt werden muss!!!!!

http://img442.imageshack.us/img442/5066/stp30n060fu.jpg

mfg Jörg
Onkel_Alex
Inventar
#4 erstellt: 24. Jan 2007, 09:50
ist das netzteil oder die endstufe defekt?

im netzteil solltest du zusätzlich die treiber und den pwm-controller erneuern!



@ jörg was ist denn das für ein proggi? is ja geil kannste mir das mal zukommen lassen?

bräuchte auch noch vergleichstypen für 2sa1568 und 2sc4065 .. ne wunderschöne fujitsu ten brauch nämlich neue und die hier gibts nirgends...


[Beitrag von Onkel_Alex am 24. Jan 2007, 09:51 bearbeitet]
service.station
Stammgast
#5 erstellt: 24. Jan 2007, 13:26
Hallo Onkel Alex!

Für den 2SC4065 heißt der Ersatztyp 2SD1669
für den 2SA1568 heißt der Ersatztyp 2SB1136

Hoffe konnte Dir helfen.
Onkel_Alex
Inventar
#6 erstellt: 24. Jan 2007, 13:32
hey supi! danke!

ist nur die frage, ob die noch eine zusätzliche diode brauchen. die originalen haben nämlich noch eine c-e-diode integriert
Rübelzahl
Inventar
#7 erstellt: 24. Jan 2007, 19:01

Onkel_Alex schrieb:
ist das netzteil oder die endstufe defekt?

im netzteil solltest du zusätzlich die treiber und den pwm-controller erneuern!



@ jörg was ist denn das für ein proggi? is ja geil kannste mir das mal zukommen lassen?

bräuchte auch noch vergleichstypen für 2sa1568 und 2sc4065 .. ne wunderschöne fujitsu ten brauch nämlich neue und die hier gibts nirgends...


Meinst das ECA VRT 2005 auch bekannt unter ECA.DE

2SA1568 = 2SA1451..52, (2SA1444, 2SA1600..01)
2SC4065 = 2SC3709..10, 2SD1669, (2SD1062)
Wenn du das Programm haben möchtest, sende mir per PM deine Adresse

http://img256.imageshack.us/img256/3955/alex0qf.jpg

mfg Jörg
Onkel_Alex
Inventar
#8 erstellt: 24. Jan 2007, 20:44
endlich mal noch ein paar kompetente leuete hier im car-hifi bereich. super jungs!
Rübelzahl
Inventar
#9 erstellt: 24. Jan 2007, 21:19

Onkel_Alex schrieb:
endlich mal noch ein paar kompetente leuete hier im car-hifi bereich. super jungs! :hail

Danke für das Lob
Gebe ich gerne zurück

mfg Jörg
bass_licker
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 27. Jan 2007, 23:26
Ich schätze, dass das Netzteil betroffen war. Von den STP30N06 sind 6 Stück an Bord. Die Endstufentransistoren sind noch etwas fetter und vier sinds an der Zahl.
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Wo bekommt man den STZ30N05?
bass_licker
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Jan 2007, 23:29

Joerg_ST schrieb:
Es handelt sich wahrscheinlich um einen STP30N06. Dieser hat die Daten wie ein STP30N05.
Im Anhang ist ein Bild dabei. Vergleichstypen stehen auch drin.

Beachte, dass der Gegenspiler der Komplimentärtyp auch gewechselt werden muss!!!!!

http://img442.imageshack.us/img442/5066/stp30n060fu.jpg

mfg Jörg


Wie finde ich denn den Gegenspieler heraus? Kann es denn nicht sein, dass der gar keinen Schaden genommen hat?
Bezüglich deines Screenshots: Kann man nicht den BUK555-60, wie angezeigt, einsetzen? Oder die anderen Typen in der Liste?
Rübelzahl
Inventar
#12 erstellt: 27. Jan 2007, 23:55
Also wenn deine Transistoren im Netzteil sitzen, haben diese keine Gegenspieler. Sitzen sie im Endstufenbereich haben sie Gegenspieler oder auch sogenannte Komplimentärtypen.
Du kannst alle "Ersatztransistoren" wählen die in der Vergleichsliste aufgestellt sind.
Was die Transistoren angeht, so schaue mal unter google nach.Dort werden dir dann Firmen genannt. Eventuell hat www.reichelt.de sowas.
Ein bisschen suchen im Netz

mfg Jörg


[Beitrag von Rübelzahl am 27. Jan 2007, 23:55 bearbeitet]
Eraser-1
Stammgast
#13 erstellt: 12. Feb 2007, 22:13
Hätte das komplette Datenblatt zum FQP50N06, wenn es jemanden interessiert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss zu Hause möglich?
Beppo_s am 13.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  4 Beiträge
Original Subwoofer wurde entfernt
Heinzi1991 am 30.08.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  11 Beiträge
FS durchgebrannt wegen Endstufe?
kober147 am 03.08.2013  –  Letzte Antwort am 04.08.2013  –  10 Beiträge
t4 original radio-navigation
t4noob am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  2 Beiträge
Auto Verstärker zuhause anschließen ? Ist das möglich?
Winnger am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  5 Beiträge
Weiß jemand was das ist?
xxXXXxx90 am 24.04.2009  –  Letzte Antwort am 28.04.2009  –  10 Beiträge
meine Komponenten verstauben...Car Hifi zu Hause
exploited am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  8 Beiträge
Suche Transistor... MTA15N06
Onkel_Alex am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  10 Beiträge
Riesen Problem Bitte helfen
scyrus2 am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  15 Beiträge
Ich bitte um Hilfe!!!!!
DaNavi am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedHansWest
  • Gesamtzahl an Themen1.376.522
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.209