Rockford 550X Endstufe Reparatur pro Amp 145 EURO!

+A -A
Autor
Beitrag
Bulwai
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Feb 2007, 18:11
Hallo!

Ich habe 2 kaputte Rockford 550X Endstufen zur Reparatur einschicken lassen.

Bei beiden Amps ist ein MOSFET durchgebrannt. Der Austausch des Teils würde mir 145 Euro pro Verstärker kosten. Gleichzeitig wollte mir der Reparaturtyp die Endstufen abkaufen. Das ganze kam mir schon ziemlich suspekt vor.

Ich wollte mal fragen ob jemand weiß wieviel so ein original MOSFET von Rockford kostet. Und ob die Reparaturkosten nicht vollkommen überteuert sind.

Weiters wurde mir gesagt, dass die Amps aufrund von zu wenig Strom kaputt wurden, oder schlechter Masse. In diesem Fall müssten doch die Amps bei voller Belastung den Geist aufgeben, sind aber bei Minimallast in Rauch aufgegangen.

Kann eine schlechte Autobatterie Schuld am versagen der Amps sein?

Habe nach dem 550X eine 750X mit einem T2 hängen, die spielt immer einwandfrei, noch nie ein Problem gehabt. Vor jedem Amp hängt ein 1F Cap und vorm 750X zusätzlich ein Batcap.


greetz
Matthias
Onkel_Alex
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2007, 19:30
meistens bleibt es ja nicht bei dem einen offensichtlich defekten teil. man tauscht auch sicherheitshalber noch wietere teile aus. jenachdem WELCHE mosfets defekt sind und welche typen es sind, kann da shcon einiges zusammenkommen. 145€ hört sich aber schon recht teuer an...
wo hast du sie denn hingeschickt?
frag mal SGK, der macht das professionell. der kann dir vielleicht bessere auskunft geben. vielleicht hatte er schonmal so eine...
Bulwai
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Feb 2007, 00:30
hab die amps zu einem Rockford Händler gebracht und der hat diese dann weiterverschickt. Reparatursenter?
Rübelzahl
Inventar
#4 erstellt: 27. Feb 2007, 07:30
Hallo 145€ pro Stufe sit echt zu viel. Wenn nur die MOSFETS durch geschlagen sind, kannst mit 8-10€ rechnen was die Mosfets angeht. Das einzig blöde an Rockford ist, dass die Mosfet so verlötet sind wie SMD Bauteile. Das nimmt einige Zeit in Anspruch, die zu erneuern.
Wenn der typ dir die abkaufen will, dann versucht er gerade ein super Geschäft für sich raus zu schlagen. wie Onkel Alex schon sagte wende die malan SGK23. Der ist Händler und hat sehr faire PReise.

mfg jörg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rockford Endstufe plötzlich TOT, warum?
Bulwai am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  3 Beiträge
S2000D Reparatur 104 Euro auf Garantie!
greenstan99 am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  5 Beiträge
Reparatur eines Amp ?
blue_vw am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 29.10.2005  –  2 Beiträge
Ground Zero,Rockford,Hollywood Edge
Tino am 22.10.2003  –  Letzte Antwort am 26.10.2003  –  11 Beiträge
Rockford poweranschlüsse
pmx1 am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  2 Beiträge
Rockford Fosgate Type RF X6 @ 1 Ohm????
darave am 29.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  4 Beiträge
Rockford Fosgate RFD 2210 HX2 / Amps
spl4sh am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  4 Beiträge
watt für'n amp ???
Jogi_Bär am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  8 Beiträge
Guter Kauf? Rockford Fosgate Punch 800.2
b3nn1 am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  8 Beiträge
Reparatur Impulse SD-1500 Endstufe
t1000forever am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedLuigile
  • Gesamtzahl an Themen1.382.479
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.332.603