Verstärker bekommt dauerstrom

+A -A
Autor
Beitrag
Golf_V
Neuling
#1 erstellt: 05. Jul 2007, 15:53
Hallo,


Ich habe einen Golf V, und die Musik ist mir persönlich zu leise.... Ich habe mir eine Endstufe von Mac Audio geholt (mpx 4000 ca.100€) nach verlegen der kabel (kabel ca. 30€) und anschließen der Endstufe traten folgende Probleme auf.

1. Die Endstufe ging von alleine aus weil sie zu überhitzt war. Habe einen Lüfter angeschlossen und Problem beseitigt...

2. Wenn ich mein Radio (Standard Golf V) aufdrehe kommt jetzt ein rauschen in den boxen bei hochtönen... (Problem nicht gelöst)

3. Mein Radio fängt an nach so 10min von alleine an lauter und leiser zu werden???

4. Meine Endstufe bekommt jetzt nur noch Dauerstrom... wenn ich das + kabel anschließe und dann das - kabel anschließe hat der schon saft??????? das RMS kabel ist dabei noch nicht angeschlossen. (vorher funktionierte alles..)

Also hat einer einen Rat drauf????

Garantie habe ich noch drauf..

MFG.


[Beitrag von Golf_V am 05. Jul 2007, 15:55 bearbeitet]
IrrerDrongo
Inventar
#2 erstellt: 06. Jul 2007, 00:37
Was ist denn ein RMS Kabel? Und das der Saft bekommt, ist doch logisch, oder ist das + Kabel nicht an der Batterie angeschlossen?
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 06. Jul 2007, 18:35
Sofort die Cinch-Stecker abziehen!
Dann die Spannung an den Klemmen messen (Multimeter).
Der Amp darf natürlich ohne Remote-Signal nicht angehen, schau mal, ob du Remote und Plus-Anschluss verwechselt hast.

Wenn die Endstufe ordnungsgemäß einschaltet, misst du nochmal die Spannung.
Erst wenn sie ganz aus ist und dann nochmal, wenn sie an ist (ohne Musik).
Die Spannung muss gleich bleiben!
Wird eine kleinere Spannung angezeigt, sobald die Endstufe an ist, hast du ein Kontaktproblem.

Ich wiederhole: In der ganzen Zeit die Cinch-Kabel abgesteckt lassen!
Golf_V
Neuling
#4 erstellt: 09. Jul 2007, 04:48
RMS =Remode Kabel..

Hmm.. irgendwie bringt das nix... egal ob cinch drin oder die boxen angeschlossen sind..... kann sein das da drin was durchgeschmort ist?????? der bekommt ja automatisch energie wenn + und - dran sind..... ahja verwechstelt habe ich das auch nicht




naja.... doch einschicken lassen..... und ne woche warten bis die das wieder zurück schicken...
IrrerDrongo
Inventar
#5 erstellt: 09. Jul 2007, 17:43

Golf_V schrieb:
RMS =Remode Kabel..




Wo ist denn da das "s"? Du meinst sicher das Remote-Kabel.
RMS bedeutet Root Mean Square.


Am Pluskabel liegt, wie gesagt, immer Spannung an. Es sei denn, Du trennst das Kabel jedesmal von der Batterie wenn Du aussteigst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Golf 3 Radio
Fireman am 12.07.2003  –  Letzte Antwort am 13.07.2003  –  4 Beiträge
Endstufe angeschlossen, Radio qualmt
CDSTyLE am 20.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  4 Beiträge
Radio Einbau GOLF 3 CLARION
Skull_Knight am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  15 Beiträge
Originalradio Golf V >> Vorverstärkerausgang ???
smith1304 am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  12 Beiträge
endstufe(kabel)
cemo18 am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  2 Beiträge
Endstufe
seppo88 am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  6 Beiträge
golf 3 zündplus problem
Torres1988 am 10.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  13 Beiträge
Radio Dimmfunktion Golf 3
BassBen am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 22.04.2006  –  4 Beiträge
Golf 3 Zündungsplus Problem
Maldito am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  14 Beiträge
Golf 2 radio anschließen
SmaYx2002x am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedsupernisi
  • Gesamtzahl an Themen1.382.858
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.722

Hersteller in diesem Thread Widget schließen