Bitte um Hilfe! Verstärker Power LED leuchtet nur wenn umgekehrt angeschlossen, trotzdem kein ton !

+A -A
Autor
Beitrag
Deavel
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2009, 00:10
Hallo liebe HIFI-Forum Community,

ich habe mich hier heute angemeldet weil ich ein sehr großes Problem habe und ich weiß einfach nichtmehr weiter.

vor ca 2 Jahren habe ich mir eine Bassreflexbox mit Endstufe zugelegt, mittlerweile ist mehr dazu gekommen (1 Hochtöner, und 1 normale Bassbox)
ich konnte alles zusammen betreiben und es hat alles wunderbar funktioniert!

Ihr solltet wissen das ich es zuhause mit LKW batterie betreibe / betrieben habe.

Nun zu meinem Problem,
ich habe die Endstufe abmontiert weil ich sie wo reingebaut habe (längere geschichte) aufjedenfall weiß ich noch wie alles angeschlossen war, und habe es wieder genauso angeschlossen an der selben bassbox,
nur wenn ich mein Kippschalter umlege leuchtet die Power LED nicht.
Wenn ich jetzt aber Plus an Remote und GND zusammen anschliese (obwohl GND - ist), und B+ an - (was logischerweiße eigentlich + ist) leuchtet die Power LED aber es kommt kein ton.

Ich habe schon alles versucht, ich habe die LKW batterie geladen, ich habe die sicherungen geprüft und extra neue gekauft, ich habe neue chin kabel gekauft usw. Ich habe boxen kabel an die chin kabel gehoben und da kommt dann ton, steck ich die chin stecker in die Endstufe ein und schraub die Boxenkabel dran, kommt kein ton.
Wie gesagt der versteker hat immer sehr gut funktioniert aber wehe man schraub es einmal ab...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen was da los ist ich versichere das alles richtig ist nur des mit den stromanschlüssen für die Endstufe kommt mir spanisch vor.
Ich bin jedenfalls mit meinem Latein am ende und am Wochenende muss es unbedingt funktionieren.

Ich hoffe ihr nehmt euch die Zeit um mir zu helfen.

Hier noch der Name von der Endstufe:
Pinkbull FAP4080

Habe für euch bilder gemacht damit ihr des auch versteht was ich mit den anschlüssen wirklich mein und als beweiß ^^
also mir geht es rein um die Stromzufur und wieso kein ton kommt etc.

Hier die Links:

Richtig angeklemmt - Power LED leuchtet nicht!
http://www.abload.de/img/dsc06432fh44.jpghttp://www.abload.de/img/dsc06432fh44.jpg

Falsch angeklemmt -Power LED leuchtet!
http://www.abload.de/img/dsc06433y4c3.jpghttp://www.abload.de/img/dsc06433y4c3.jpg
Falsch angeklemmt -Power LED leuchtet! (anschluss)
http://www.abload.de/img/dsc06434s11w.jpghttp://www.abload.de/img/dsc06434s11w.jpg

Wie gesagt ich hoffe ihr helft mir

MFG
Deavel
oesi
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jan 2009, 20:07
tip das die stufe hinüber ist. am besten eine andere testen
lombardi1
Inventar
#3 erstellt: 15. Jan 2009, 23:43
Hallo
Wie kommt man nur auf die Idee, wissentlich verkehrt anzuschließen ????

Wenn sie vorher noch nicht kaputt war, jetzt ist sie es sicher.

mfg Karl
mtothex
Inventar
#4 erstellt: 15. Jan 2009, 23:55
normalerweise sollte bei verpolung die sicherung fliegen, bzw die schutzdiode....

verkauf sie bei ebay als defekt, irgendwer nimmt sie sicher



mfg markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
clip led leuchtet HILFE
Bayernbazi am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  10 Beiträge
Cap, Led leuchtet nicht
El_Galinero am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  6 Beiträge
Bitte um Hilfe!! Axton-Verstärker spinnt?
kawarol am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 19.07.2003  –  3 Beiträge
Power Cap/Kondensator aufladen??????? Bitte um hilfe?
alex1988 am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  2 Beiträge
EIgenartiges Lima Geräusch "Kein pfeifen" Bitte um hilfe
my_Lanos am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  12 Beiträge
powercab spannungsanzeige leuchtet nicht. komplett kaputt?
royalshifty am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  2 Beiträge
Wieso leuchtet die leuchte vom verstärker rot?
Giggi1983 am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  8 Beiträge
HILFE!!! Mein Verstärker ist tot! HILFE!!!
Eraser-1 am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 30.10.2004  –  18 Beiträge
Radio schaltet nur bei Tuner den Remotausgang durch .... bitte um Hilfe
LaCosteDieWelt am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.06.2011  –  15 Beiträge
Kondensator Problem,bitte um hilfe :)
Phoenix1986m am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedAydio79
  • Gesamtzahl an Themen1.382.735
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.388