Clarion Radio + Prozessor HILFE! BITTE!

+A -A
Autor
Beitrag
Schubimek
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jan 2009, 20:11
Hallo,
also es handelt sich um folgendes Problem:
Ich habe ein Clarion drx 9375R und einen DPH 9300 Prozessor.
Wenn ich mein Frontsystem nur an das Radio anschließe (über Endstufe) klingt es sauber und klar.
Wenn ich es aber über den Prozessor mit laufen lasse klingt es irgendwie verzerrt oder ganz leicht kratzig.
Nun ist am Kabel vom Radio zum Prozessor vom Kabel die Ummantelung an einem Stück etwas ab und man sieht ein paar silberne Litzen.
Kann es eventuell sein, dass es daran liegen könnte??
Oder habt ihr eventuell eine andere Idee???
Es gibt glaub ich auch noch eine Möglichkeit den Prozessor über ein anderes Kabel anzuschließen (DIGITAL IN steht drauf, 2 Eingänge). Wisst ihr eventuell was da für ein Kabel benötigt wird und was es circa kosten wird????

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus!
MfG
Schubimek
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Jan 2009, 21:35
Achso eq und dsp ist alles auf 0 also flat eingestellt.
Schubimek
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Jan 2009, 15:15
will mir denn keiner helfen????
mmats
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Feb 2009, 12:51
Du übersteuerst wohl den Prozessor.
Also musst du irgendwie den Ausgangslevel zum Prozessor reduzieren.

Die digitale Verbindung wäre auf jeden Fall die bessere Wahl.

an der Ummantelung liegt es nicht...
hooops
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Feb 2009, 14:50
Hast du auch nen Wechsler in Betrieb ?
Wenn ja wie klingt es da ?
Hast du eine BDA für beide Geräte?

Bei meinem clarion 828 muß man bei Verwendung eines Prozessors einen Schalter betätigen, kann aber beim 93.. nix sehen.

mfg Sven
Schubimek
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Feb 2009, 20:33
Hallo, Vielen Dank schonmal für deine Hilfe.
Also eine BDA hab ich leider für beides nicht.
Und einen Schalter find ich irgendwie auch ne am Prozessor, oder am Radio.
Das einzige was man am Prozessor einstellen kann ist ob 2V oder 4V Ausgangssignal. Hab aber normal auf 2V gestellt und an den Endstufen auch auf 2V.
Also wenn man den Prozessor anschließt kann man alle Einstellungen nutzen und verstellen und man hört auch die Veränderungen.
Es klingt aber besser, wenn der Prozessor gar nicht angeschlossen ist.
Wie gesagt es klingt halt irgendwie verzerrt oder leicht kratzig.

MfG Schubimek
Schubimek
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Feb 2009, 20:56
Achso ja Wechsler (CDC 1235) hab ich, hab ihn aber ne angeschlossen. Also habe noch nicht Wechsler und Prozessor gleichzeitig probiert.
Wo kriegt man denn so ein digitales Kabel her?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HILFE! Mein Clarion Geht Aus!
VWCaddyVR6 am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  4 Beiträge
Clarion 778 + USB geht nich :(
Dia(V)ond am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  4 Beiträge
Clarion RD3 nutzen mit mp3??
markus210580 am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge
Brauche dringend Hilfe!!! Clarion-Radio im Golf 3...
Denis am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  4 Beiträge
radio einbau bmw e46 compakt brauche Hilfe
da_hofi am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  5 Beiträge
Alle besitzer eines Clarion 748 bitte reinschauen
HondafreakLL am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  4 Beiträge
Clarion VRX928 RVD Blackbox kaputt? Hilfe!
hekaria am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 09.06.2010  –  3 Beiträge
Ford Fiesta "Beleuchtung" durchs Radio? Bitte Hilfe!
3_of_5 am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  3 Beiträge
Endstufe fällt aus, bitte um Hilfe
Breeeekachu am 01.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2012  –  3 Beiträge
Clarion DXZ638RMP TASTENBELEUCHTUNG ÄNDERN???
sTeCh am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.248 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedNii_
  • Gesamtzahl an Themen1.389.105
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.125

Hersteller in diesem Thread Widget schließen