Welche Widerstände für andere Trennfrequenz

+A -A
Autor
Beitrag
b-se
Inventar
#1 erstellt: 01. Okt 2009, 11:17
Hallo Leute,

ich habe günstig eine aktive Weiche erstanden, die für meine Homehifianlage dienen soll.
Leider gibt es keine Potis zum einstellen der Trennfrequenz, sondern dies geschieht über ein Widerstandsnetzwerk.

Nun benötige ich eine andere Trennung und würde gerne wissen, welche Widerstände ich dafür einlöten muss. Gibt es dafür eine Formel?

Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet!

Hier noch ein Paar Bilder:
Bild 1
Bild 2
Bild 3

Gruß
Björn
IrrerDrongo
Inventar
#2 erstellt: 01. Okt 2009, 17:48
Die grundsätzliche Grenzfrequenz für einen TP 1. Ordnung lautet f(grenz)=1/(2*Pi*R*C)

Das kann man dann halt dementsprechend umstellen.

Google mal nach Hochpass bzw. Tiefpass.
b-se
Inventar
#3 erstellt: 01. Okt 2009, 17:51
Joa...Problem ist nur, dass ich ausschließlich Widerstände einsetzen kann und keine Kondensatoren.

Gruß
Björn
SeinEwigDunklerSchatten
Inventar
#4 erstellt: 01. Okt 2009, 18:04
Hmm, also diese türkisblauen Teile sehen nicht wie Widerstände aus...

Kannst du die komplette Bezeichnung von denen lesen?
b-se
Inventar
#5 erstellt: 01. Okt 2009, 19:06
Jo...da hast du recht!!

Kann folgendes lesen:
CGW
RN550
1502
FJ

Gruß
Björn
SeinEwigDunklerSchatten
Inventar
#6 erstellt: 01. Okt 2009, 20:00
Also sind das doch Widerstände.

Und zwar rausch- und induktionsarme Präzisions-Metallfilmwiderstände mit niedrigem Temperaturkoeffizienten.

CGW ist der Hersteller, Corning Glass Works.
RN55D ist die Bauform und Toleranz.
1502 ist der Widerstandswert, dabei ist der Wert 150 und 2 die Anzahl der Nullen, also sollten es 15k sein.

Ohne Gewähr, die Angaben hab ich von dort.

Aber ich fürchte, solche Teile wirst du nur sehr schwer bis überhaupt nicht bekommen...
Gibt es denn vom Hersteller der Frequenzweiche keine Tausch-Module?

MfG
b-se
Inventar
#7 erstellt: 02. Okt 2009, 15:44
Also die Weiche ist von ADS und die Firma gibt es ja nicht mehr...von daher wird es schwer an solche Module direkt zu kommen.

Hmmm...also keiner nen Tip, wie ich die passenden Widerstände zusammen bekomme?

Gruß
Björn
gisewhcs
Stammgast
#8 erstellt: 02. Okt 2009, 17:22
Aha!
Dann geh doch mal auf www.directed.com
Das sind die die damals ADS geschluckt haben.
Die haben auch noch jede Menge Unterlagen von ADS auf deren Server.
Vielleicht stehts da ja drin!
b-se
Inventar
#9 erstellt: 02. Okt 2009, 19:15
Super...das bringt mich doch erheblich weiter!!!!
Manual

Danach benötige ich für eine 80Hz trennung 200KOhm Widerstände....nun die nächste Frage: Was nimmt man da?

Sowas:
Präzisions-Metallschichtwiderstand
oder:
Kohleschichtwiderstand

????

Gruß
Björn
SeinEwigDunklerSchatten
Inventar
#10 erstellt: 02. Okt 2009, 20:27
Auf jeden Fall Metallschicht!

Die Kohleschichtwiderstände haben 5% Toleranz, und wenn der Hersteller schon so extrem auf Toleranzen geachtet hat solltest du das wahrscheinlich auch.

MfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Genaues Einstellen der Trennfrequenz?
Coldheart am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.08.2005  –  7 Beiträge
Vollaktiv---Welche Trennfrequenz?
b-se am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.07.2004  –  11 Beiträge
Wo Widerstände und Kondensatoren kaufen?
pred2k3 am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  7 Beiträge
Coaxial Trennfrequenz ?
Pingu am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  3 Beiträge
code für widerstände !
Gsi92 am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  6 Beiträge
Welche Bauteile für Dynaudio????????
kadiraga am 18.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.05.2006  –  3 Beiträge
Soundprozessor mit variabler Trennfrequenz?
Dopolus am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  14 Beiträge
Widerstände von der LFB
AdemVTec am 23.06.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  8 Beiträge
Brauche ich bestimmte Widerstände für Spannungsteiler?
BerndK2 am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  10 Beiträge
Welche Endstufe für den Subwoofer ?
triplexx am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedtrungdien
  • Gesamtzahl an Themen1.376.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.225.022