Kondensator geschenkt bekommen ! welchen sinn hat das blinken und Piepsen ?

+A -A
Autor
Beitrag
Hiege
Stammgast
#1 erstellt: 02. Jun 2010, 00:00
Hi Leute, man könnte meinen als Elektroniker kennt man sich mit Kondensatoren aus,
doch es ist wie immer alles nicht so einfach

Also ein Kumpel hat mir seinen Alten CarHifi Power Cap geschenkt weil er mal herumgemuckt hatte und er ehe einen neuen haben wollte, und er hat mir noch gesagt langsam aufladen.

Also hab ich das Elektronik Gelump abgeschraubt, und ihn über einen 100ohm Widerstand aufgeladen. War alles ganz normal der Kondensator funktioniert noch. Kapazität ist sicher auch genug da.

dann hab ich das Elektronikmodul an die 12V gehalten, welches dann mit Binken und Getöse umgeheult hat.

Kann mir einer sagen was mir das blinken und piepen sagen soll ?

Bei der ganzen Sache hab ich natürlich mal alles gemessen was mir so einviel
hier mal ein bild:


Also ich hab ich dann nochmal Endladen, und die Elektronik mit der V anzeige dran gebaut, und ihn wieder geladen.
Und habe kein elendes Gepiepe mehr zu hören bekommen.

Dann ging die anzeige mal aus später bei mehr Spannung wieder an. was soll das eigentlich darstellen.

Also der Kondensator ist okay, nur das Blinkding oben dran ist sinnfrei.

Hat eventuell jemand einen ähnlichen Kondensator und kann mir sagen was das darstellen soll ?
das an und ausgehen und blinken und piepen ?

MfG Daniel
Denyo-evo
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jun 2010, 00:23
moin

wenn er beim einschalten einmal piept heißt es eig betriebsbereit

was meinst du mit blinken ?

evtl blinken die led´s zum beat so kenn ich das...
aber ohne musik....?!?!?!

lg
Hiege
Stammgast
#3 erstellt: 02. Jun 2010, 00:29
Einmal haben 2 blaue LEDs geblinkt wie ein Polizeiauto
und gepiept hat das teil, also ich denke benutzen kann ich ihn sicher, aber was der Kondensator mir damit sagen will würde mich schon interessieren.
Ich hab auch schon nach ner Bedienungsanleitung gegoogelt, aber nix hilfreiches gefunden.

Aber das mit dem einschalten ist schon mal gut zu wissen, in meinen Ohren ist das ein Warnton, und hatte schon überlegt warum es piept.
Denyo-evo
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jun 2010, 01:02
wenn es einmal kurz piep macht ist es normal
so war das bei meinem boa cap auch


evtl gehört das blinken zur betriebsbereitschaft

frag doch mal den erst besitzer wegen dem blinken....



dennis
Hiege
Stammgast
#5 erstellt: 02. Jun 2010, 06:21
ja das werde ich machen, er muss es ja wissen.
und ich glück hab hat er noch ne Anleitung oder sowas.
Zu not kann ich je die Elektronik einfach weglassen. und nur den nackten Kondensator nutzen.
Malice-Utopia
Inventar
#6 erstellt: 04. Jun 2010, 11:06
wenn die spannung zu sehr zusammenbricht dann gibt es einen warnsignal von sich.
ich kenns von boa cap, wenn der kondensator saft bekommt dann piepts am anfang was normal ist, und beim ausschalten auch da die spannung zu niedrig ist. aber wenn die spannung bei musik hören zu stark zusammenbricht dann piepsen die dinger auch, soll ja auch nur eine warnung sein.

bei welcher spannung piepst es?

und falls dich das piepse nervt, dann den piezohochtöner drinen einfach abhängen.

gruß mat

ach ja noch was, du brauchst die kondensatoren nicht langsam aufzuladen, die haben die elektronik drinen die das regeln.
und


[Beitrag von Malice-Utopia am 04. Jun 2010, 12:32 bearbeitet]
Malice-Utopia
Inventar
#7 erstellt: 04. Jun 2010, 12:35
wenn die spannung zu sehr zusammenbricht dann gibt es einen warnsignal von sich.
ich kenns von boa cap, wenn der kondensator saft bekommt dann piepts am anfang was normal ist, und beim ausschalten auch da die spannung zu niedrig ist. aber wenn die spannung bei musik hören zu stark zusammenbricht dann piepsen die dinger auch, soll ja auch nur eine warnung sein.

bei welcher spannung piepst es?

und falls dich das piepse nervt, dann den piezohochtöner drinen einfach abhängen.

gruß mat

ach ja noch was, du brauchst die kondensatoren nicht langsam aufzuladen, die haben die elektronik drinen die das regeln.
und wenn die anzeige nach ner zheit verschwindet ist das auch normal da die anzeige nur bei spannungunterschiede was anzeigt um somit strom zu sparen. ach ja bei 10 volt ist das kein wunder das da der piepser losgeht, da es dich eben warnen will.
Passat
Moderator
#8 erstellt: 04. Jun 2010, 13:23
Einige Caps haben auch einen Verpolugsschutz.
Da piepst und blinkt es dann, wenn man Plus und Minus vertauscht.

Grüsse
Roman
Hiege
Stammgast
#9 erstellt: 04. Jun 2010, 14:17
Achso danke ja das mit den 10V kommt hin als ich ihn, als ich ihn na der Testreihe abgeklemmt habe hat er Radau gemacht.

Der Blinkende Alarm war dann vielleicht einfach nur ein verpolen gewesen, da ich ja die Elektronik ohne Cap getestet hatte, und mir da nicht so sicher war

Also meinen muss ich schon langsam aufladen, die Elektronik ist Parallel zum Cap geschaltet, also wird sie sicher keine echte Schutzwirkung haben können, und mein Kumpel wollte mir ein Ladelampe mitgeben die dabei gehört, aber ist ja egal.

Hauptsache ich weiß jetzt das alles in ordnung ist mit dem teil, und vorallem was es alles bedeutet wenn er sich meldet oder ausgeht

Vielen dank

MfG Daniel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Kondensator???
Anakonda am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  4 Beiträge
Kondensator???
smarty111 am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  9 Beiträge
Kondensator
MLT7 am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  17 Beiträge
Kondensator
Audiobahn19 am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  2 Beiträge
Frage zum Kondensator
tiller am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  9 Beiträge
kondensator laden?
hAiX am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  17 Beiträge
Kondensator anschließen
0711panzer am 16.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  19 Beiträge
Welchen Kondensator / 4000Hz bei 6db
andermann am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  3 Beiträge
Kondensator
Bytexivex am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  5 Beiträge
Kondensator
hörnle am 31.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedbeeny
  • Gesamtzahl an Themen1.376.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.221.346