Kondensator wofür?

+A -A
Autor
Beitrag
dawn
Inventar
#1 erstellt: 21. Jan 2005, 04:54
Wofür braucht man die diese Kondensatoren, mit denen man angeblich "höhere Verstärkerleistung und deutliche Klangverbesserung" usw. erreicht. Wie funktionieren sie und wie werden sie angeschlossen? Macht so ein Teil bei einer Mittelklasse-Anlage Sinn?
Vincent-84
Stammgast
#2 erstellt: 21. Jan 2005, 05:56
Hi,
was heißt für dich denn mittelklasse?
wenn du ein fs amp mit 100watt betreibst wird ein cap wenig sinn machen.
aber wenn du einen monoblock mit 600watt für nen sub hast,macht ein cap schon was aus.
kommt immer drauf an,was du damit machst.

Gruss Vincent
Illuminate
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jan 2005, 10:06
bitte Suchfunktion benutzen, die Frage gab es in letzter Zeit schon häufiger!

http://www.hifi-foru...read=6777&postID=7#7
MeNeCK
Stammgast
#4 erstellt: 21. Jan 2005, 14:11

wenn du ein fs amp mit 100watt betreibst wird ein cap wenig sinn machen.


Die Aussage ist schlichtweg FALSCH

Es tut JEDER Amp gu tnen Cap zu bekommen, allein schon aus dem Grund, das eventuelle Spannungsschwankungen geglättet werden und das interne Netzteil der Endstufe nicht soviel nachregeln muss .... man hörts auch bei entsprechender Anlage raus!

Desweiteren kommts drauf an was man wo verbaut um u sagen ob ein Cap nu sinnvoll is oder nicht, also wo die Bat liegt, wo die Stufe hinkommen soll, welche Stufe usw ....

mfg
Marco
dawn
Inventar
#5 erstellt: 21. Jan 2005, 15:27
Also das System wird ungefähr so aussehen:

Amp: Xetec Xi 240.4
FS: Xetec G-6/T-26
RS: kommen ans Radio
Sub: Xetec G-10 XLS

Cap ja oder nein?

Wenn ja, reicht Dietz Powercap 1 F oder besser Helix DPC 1000?
Pingu
Stammgast
#6 erstellt: 21. Jan 2005, 17:39

Cap ja oder nein?

JA!


Wenn ja, reicht Dietz Powercap 1 F oder besser Helix DPC 1000?

Is egal.
Der Dietz (bzw. Boa) ist ja ein bisschen günstiger. Kannst dir ja denn holn.

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
Blut-aus-Ohren
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Jan 2005, 18:01
Zizat MeNeck




wenn du ein fs amp mit 100watt betreibst wird ein cap wenig sinn machen.



Die Aussage ist schlichtweg FALSCH


Und wo soll der Sinn sein ne 100 Watt anlage
zu puffern die ein oder zwei zentel Volt
Spannungsabfall produziert?
MeNeCK
Stammgast
#8 erstellt: 23. Jan 2005, 00:17
Ich habs doch schon oben geschrieben warum, erst lesen, dann posten

Ich hab auch nen Cap vors Radio gesetzt ... und das sicher auch nicht ohne grund! ....

mfg
Marco
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wofür ist am Power cap dieser Drehregler ?
blackhunter123 am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  9 Beiträge
Wann braucht man einen Kondensator?
Stutz am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  13 Beiträge
Wie viel Farad braucht man wirklich?
Wholefish am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  207 Beiträge
Wie entlädt man einen Kondensator?
m@c am 20.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2010  –  17 Beiträge
Kondensator macht Probleme
ediK am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  16 Beiträge
Wie schließt man einen Kondensator an?
Borni am 21.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  44 Beiträge
sicherungen, kondensator usw...
stoa am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  9 Beiträge
Kondensator defekt?
86bibo am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  2 Beiträge
Kondensator
MLT7 am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  17 Beiträge
Alpine 3342; Wofür hier ´n Lautstärkesteller ?
direm am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Xetec

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPaul.mw
  • Gesamtzahl an Themen1.376.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.227