Lima pfeifen nach Eibau einer neuen Endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
*Michael85*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Feb 2011, 02:09
hy Leute bin total ratlos hoffe ihr könnt mir helfen.

Habe jetzt eine neue Endstufe gekauft die nur für den Bass zuständig sein soll. Betreibe zusätzlich noch ne 4 Kanla Endstufe.An der Bass endstufe Hängt ein Powercap.
Habe jetzt allles wie es sein Soll angeschlossen siehe da ich habe auf einmal ein Lima Pfeifen im Subwoofer und in allen anderen Lautsprechern die über Die endstufen angesteuert werden,ist echt merkwürdig war beim betrieb mit nur einer Endstufe nicht vorhanden bin Ratlos.

hier mal paar angaben zur Anlage:
Chinchleitungen und Powerkabel liegen getrennt von einander
Verstärkerleistung 400 watt rms @4 ohm /500 watt @ 4 ohm
Stromkabel habe ich 25 mm2 verlegt welches mittels verteilerblock gespilittet wird.
Ein kabel geht zum cap vom cap geht es weiter in die bassendstufe.
ein kabel geht zur 4 kanal endstufe.
bei der Masse ist die Verkabekung identisch.

Danke für eure Hilfe bin echt am verzweifeln
Autogol1
Stammgast
#2 erstellt: 15. Feb 2011, 02:30
Um was für eine Endstufe/n handelt es sich denn???
*Michael85*
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Feb 2011, 15:36
4 Kanal endstufe Alpine Mrv-F505
2 Kanal Endstufe Audio System Twister f2 300.
Also kein billig kram
das mer´kwürdige ist halt Nachdem ich alles angeschlossen habe ist das pfeifen da.

vorher war das nicht wenn ich nur eine endstufe angeschlossen hat egal ob die alpine oder die audio system


[Beitrag von *Michael85* am 15. Feb 2011, 15:37 bearbeitet]
DeltaDistribution
Stammgast
#4 erstellt: 16. Feb 2011, 22:11
Wie sind denn die Cinchkabel verbunden? direkt an die Headunit? und wieviele Kanäle?

Die Cinchleitungen liegen separat... Einstreuungen sind demnach vermutlich nicht die Ursache. Trotzdem, das kannst (und solltest) du folgendermaßen testen: Stecke die Cinchkabel an der Headunit, oder wo auch immer sie angestöpselt sind, ab und schließe sie kurz. Dann mache eine Testfahrt. Wenn du immer noch das Lima Pfeifen hörst, hast du es mit Einstreuungen zu tun.

Ich vermute eher ein Masseproblem. Das sind auch schwierige Kameraden
Überprüfe als nächstes alle Kontaktstellen in der Stromversorgung und melde dich dann wieder.
*Michael85*
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Feb 2011, 22:42
Es sind 2 chinch Leitungen also 4 Kanal ist direkt hinten am Radio angeschlossen ohne irgendwelche Zwischenstücke oder sowas in der art.

Erkläre mir mal bitte Ein weniger genauer wie ich das Mit den Kurzschlissen machen soll.

Danke
*Michael85*
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Feb 2011, 14:06
So nach etlichen versuchen den Fehler zu suchen, habe ich herausgefunden das es sich um kein Masseproblem handelt, oder um Störungen im Chinchkabel.Bin Mal zum Marktkauf hin gefahren habe mir ein Chinchadapter gekauft und mal mein Handy an das Chinchkabel angeschlossen, siehe da das Pfeifen ist weg:).

Daraufhin bin ich zu Meinem Carhifi Händler gefahren, sie da Die Chinchmasse hat sich vom Radio verabschiedet.
DeltaDistribution
Stammgast
#7 erstellt: 19. Feb 2011, 17:31
Also war war kaputt? Das Radio oder das Cinchkabel?
*Michael85*
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Feb 2011, 15:24
Chinchmasse ist im Radio durchgebrannt meinte mein CARHIFI Dealer.Krige es Montag wieder das Radio.


[Beitrag von *Michael85* am 20. Feb 2011, 15:26 bearbeitet]
*Michael85*
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Feb 2011, 02:05
Radio ist wieder eingebaut, kein Limapfeifen mehr.
elastic
Stammgast
#10 erstellt: 24. Feb 2011, 11:17
die cinchmasse hättest du selber reparieren können. einfach ein massekabel ans cinchgehäuse
kannst froh sein, dass das pfeifen weg ist. bei mir war auch die cinchmasse futsch aber hab das pfeifen nicht wegbekommen.
Simon.S
Inventar
#11 erstellt: 08. Mrz 2011, 12:12
ich hab auch dieses Pfeifen. Aber ich versteh nicht so ganz, wie ich die Masse auf das chinchkable bekommen soll. Im Idealfall sollen Radio und Amp denselben Massepunkt haben. mein AMp hängt im Kofferraum an der Sitzbefestigung. Wenn ich jetzt die Masse des Radios auf die chinchhüllen lege und im kofferraum diese Chinchkabel auch mit der Masse verbinde, sind meine Chinch sicher geerdet und Radio und AMp haben dieselbe Masse. ABER man darf doch das Gehäuse der endstufe nicht erden und das Gehäuse der endstufe ist doch meistens mit der Erdung der Chinch verbunden. Wie soll das gehen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lima pfeifen - radio defekt?
elastic am 21.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  13 Beiträge
LIMA-Pfeifen
Maddili am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  4 Beiträge
Lima Pfeifen mit Xetec
Triton1986 am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.04.2006  –  8 Beiträge
Lima Pfeifen nach Hifi- Einbau
-=BMW=- am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  28 Beiträge
lima pfeifen
HerriSan am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  17 Beiträge
LIMA Pfeifen
Martin2511 am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  4 Beiträge
Lima Pfeifen
Lemartes am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  17 Beiträge
ist das lima "pfeifen"/burmmen?
itchy2 am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  7 Beiträge
Lima-Pfeifen nach Einbau Kenwood KVT627 - Endstufe wars?
Pwnzer am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  2 Beiträge
Lima-Pfeifen Nr. 12513 (liegts an der Endstufe?)
Awesom am 04.05.2012  –  Letzte Antwort am 13.05.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedSpeakingHedge
  • Gesamtzahl an Themen1.376.749
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.614