Ist die ESX 1 Ohm stabil

+A -A
Autor
Beitrag
Vectarier
Stammgast
#1 erstellt: 27. Jan 2012, 12:59
Hi,
ist die ESX Q275.2 2 Ohm mono bzw. 1 Ohm stereo stabil???
gruß
lombardi1
Inventar
#2 erstellt: 27. Jan 2012, 13:03
Was für eine Unnötige Frage:
http://amp-performance.de/770-ESX-Q275-2.html

mfg Karl
LexusIS300
Inventar
#3 erstellt: 27. Jan 2012, 13:10
Karl, ist das ein Ja oder nein?
lombardi1
Inventar
#4 erstellt: 27. Jan 2012, 13:32
Du kennst die "Suche" auch nicht ?
Hab ich nicht geglaubt.
Die Stufe ist zwar schon Alt, aber nicht unbekannt.
-mKay
Stammgast
#5 erstellt: 27. Jan 2012, 13:41
Trotzdem wars keine Antwort auf eine der beiden Fragen

Nur weil dort nur Werte für 4 bzw 2 Ohm angegeben sind heißt es nicht, dass es vtl mit genug Strom auch an 1 Ohm läuft..

Gruß
Tobi
LexusIS300
Inventar
#6 erstellt: 27. Jan 2012, 13:44
Karl, ich vermute Du weisst es selber nicht.
Wenn man antworten will könnte man sich auf die Suche (wenn Du schon davon sprichst) nach der Bedienungsanleitung machen bevor man hier so eine patzige, unnötige Antwort abgibt und nicht mal ein Ja oder Nein rausbekommt:
http://www.esxaudio.de/manuals/discontinued/Q752-4752.pdf

Fazit, ja ist sie


[Beitrag von LexusIS300 am 27. Jan 2012, 13:49 bearbeitet]
lombardi1
Inventar
#7 erstellt: 27. Jan 2012, 13:52
Hör mal zu , Du ---- wer hier Patzt bist Du.
(DAS war jetzt persönlich)
Wenn 1 Ohm Stabilität benötigt wird nehme ich keine 2 Kanal, da wäre eine Mono wohl besser geeignet.
Und ich hab nirgends geschrieben das ich es weiß.

Ende und Aus
LexusIS300
Inventar
#8 erstellt: 27. Jan 2012, 14:10
Hui, hoffentlich bin ich bei 7000 Beiträgen nicht so drauf....
Es war ne ganz normale Frage des Threaderstellers.
Kann man sie beantworten - toll, dann bittet er und wir um Beitrage.
Ist man nicht dazu in der Lage sollte man sich die tipperei und den Klick auf "Antowort erstellen" ersparen.
Auch ist eine Diskusion über den 2 Ohm Monobetrieb überflüssig, vermutlich hat er schon die Endstufe, will sie einsetzen - deshalb auch die Frage.

Persönlich nimmst Du es?
Gut so, mach ich auch bei Deinem Sinnbefreiten Beitrag:

lombardi1 schrieb:
Du kennst die "Suche" auch nicht ?
Hab ich nicht geglaubt.


Und jetzt ists aus!
Vectarier
Stammgast
#9 erstellt: 27. Jan 2012, 17:07
Hi,
@lombardi
Wenn du in Zukunft Beiträge von mir siehst, lies sie bitte nicht und mach nen großen Bogen drumherum.

Was ich mir warum aussuche kann dir doch egal sein, dein Link auf Amp-Performance zeigt nix an was ich nicht schon wusste.

Aber auch bei Amp-Performance wird oftmals die 1Ohm Stabilität wegen mangelnder Stromnversorgung nicht gemacht.

Außerdem erhoffe ich mir hier mehr Kommentare wie: Ghet aber nicht zu empfehlen weil z.b. unsauber oder klappt alles wunderbar, etc.

Aber sowas wie deiner bringt niemanden voran außer es schraubt dein Beiträgekonto nach oben.

Danke auf jeden Fall an die anderen Schreiber.
Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Esx Ve 1800.2 1 Ohm stabil
Suptertourismo am 31.05.2012  –  Letzte Antwort am 04.02.2013  –  7 Beiträge
Audison SRx4 "1 Ohm stabil"?
ls_brb am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 28.06.2006  –  3 Beiträge
soundstream 4880 2 ohm stabil?
Invader_Zim am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2005  –  6 Beiträge
F2-500 1-Ohm stabil ?
wottison am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  4 Beiträge
Wie kann die Endstufe 1 Ohm Stabil sein?
Extrembass am 07.02.2012  –  Letzte Antwort am 08.02.2012  –  22 Beiträge
Eton 1,35 Ohm stabil?
Soundcento am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  7 Beiträge
Steg 75.4 2 ohm stabil ?
CHICKENMILK am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  3 Beiträge
was is besser 1 ohm stabil oder 2?
Hardi1986 am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  8 Beiträge
Amp Ultimate TA 2700 1 ohm-stabil? wie woofer anhängen??
sirloco am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  4 Beiträge
Subwoofer Impedanz Dual 1 Ohm?
Dotzi_007 am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedHombree
  • Gesamtzahl an Themen1.383.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.360