ein gemeinsamer Massepunkt, wie?

+A -A
Autor
Beitrag
PCGamer280785
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Okt 2003, 15:56
hallo,
hab gelesen, dass alle geräte (endstufen, kondensatoren) einen gemeinsamen massepunkt haben sollten um störgeräusche einzuschränken.
ich möchte eine endstufe unter dem fahrer-/beifahrersitz unterbringen und die andere endstufen und einen kondensator im kofferraum.
soll ich da das kabel von der ersten(vorderen) endstufe bis hinter führen und dort mit den anderen zusammen einen massepunkt suchen???
komm ich da nicht für die erste endstufe besser wenn ich gleich die masse unter dem sitz suche?
oder sogar alles ganz anders???

wie gehts am besten?

über jeden rat bin ich dankbar.



mfG Steve
Memphisto
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Okt 2003, 16:12
Der beste gemeinsame Massepunkt ist der Minus-Pol der Batterie. Leider ist es immer etwas schwierig alle Kabel dorthin zu führen. Am besten Du suchst Dir einen gut zu erreichenden Punkt, dort baust Du einen Stromverteiler mit einer Zuleitung zum Minuspol hin. Die Ableitungen dann zu den einzelnen Geräten. Genauso kannst Du es mit dem Pluspol natürlich auch tun.
Eine weitere Störquelle ist meistens, daß die stromführenden Kabel und die Cinchleitungen auf längere Strecken nebeneinander verlegt werden. Am besten also Strom auf einer Seite und Cinch auf der anderen Seite des Fahrzeugs verlegen.
thor
Stammgast
#3 erstellt: 09. Okt 2003, 16:42
Am Besten nimmst Du als Massepunkt die hintere Gurthalterung.
Ein extra Kabel vom Minus der Batterie brauchst Du nicht unbedingt.

Grüße René
PCGamer280785
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Okt 2003, 16:46
wie sieht so ein stromverteiler aus?
wie teuer wäre so einer?
sind das sozusagen anders aussehende lüsterklemmen oder so in der art?

mfG Steve
PCGamer280785
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Okt 2003, 16:49
also könnte ich ja die vordere endstufe direkt an die batterie anschließen und die hinteren komponenten an die hintere gurthalterung(wo ich dummerweise garnicht weiß wo die ist *dummguck*)

ODER?
BMWRacedriver
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Okt 2003, 17:44
die gurthalterung is da wo der gurt angeschraubt ist!
also unter der sitzbank , ausserdem kann mann die masse überall festmachen, ich hab 3 punkte im abstand von 30 cm imkofferaum , entstufe 1, 2 und cap und ich hab nicht ein störgeräusch in der anlage. es is aber sau wichtig das chinch und strom leitungen möglichst weit von einender getrennt verlegt werden , das macht nämlich die geräusche.
aber bein einem diesel wäre auch dass wurscht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Massepunkt
Freehawk am 27.09.2003  –  Letzte Antwort am 27.09.2003  –  2 Beiträge
MassePunkt
kapoor am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  2 Beiträge
Guter Massepunkt im Polo6N?
Agomy am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  17 Beiträge
Massepunkt Golf III
El_Galinero am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  7 Beiträge
welcher massepunkt
Freedom am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  8 Beiträge
Massepunkt Motorraum
Appi am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  2 Beiträge
Welchen Massepunkt nehmen??
Tom_Angelripper am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  17 Beiträge
Widerstand Massepunkt vgl. Widerstand Bat.
björn486 am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.04.2006  –  6 Beiträge
Massepunkt messen
Haemisch am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  3 Beiträge
Welcher Massepunkt am sinnvollsten
Meganewbie am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedMartin2689
  • Gesamtzahl an Themen1.382.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.907