Radio anschließen?!

+A -A
Autor
Beitrag
Otos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Jun 2004, 15:36
Hi

hab mir grad en neues Radio gekauft.
Hab jetzt auch schon die Lautsprecher verkabelt und die Masse angeschlossen.
Jetzt häng ich jedoch bei der Verkabelung für die
Stromversorgung:

An meinem alten Radio waren:

Minus
Zubehör
Standlicht
Dauer

mehr Benennungen stehen nicht dabei.

Und beim neuen sinds:

Speicher
Zündung
Antennenzufuhr


Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand sagen könnte, wie das
ganze jetzt verkabelt wird. Vor allem, wo das Minus rankommt.
Hab bei solchen Sachen kaum eine Ahnung.

mfg Stefan
Otos
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Jun 2004, 19:22
So hab mich jetzt überall umgeguckt und mir die meisten fragen
selbst beantwortet.

Nur noch eine Frage hab ich:
Die Minusleitung die ich da noch rumhängen hab, muss
ich die mit der Masse koppeln und ans radio hängen
oder soll ich die ganz weglassen?


mfg Otos
idefix83
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jun 2004, 19:31
speicher müsste Dauerplus sein
zündung halt zündungsplus
antennenzufuhr denk ich mal ist das remotekabel.

Und das minuskabel musst du natürlich auch an minus hängen weil sonst der stromkreis nicht geschlossen ist und dein radio gar keinen strom bekommt


[Beitrag von idefix83 am 28. Jun 2004, 19:32 bearbeitet]
Otos
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Jun 2004, 19:39
danke!
Das mit Minus is schon klar, dass es an minus ist,
aber in der Beschreibung steht:

Die Kabel die zum Radio führen:
Lautsprecher (is ja klar soweit)
Zündung (hab ich angeschlossen)
Speicher (hab ich auch angeschlossen)
Masse (ebenfalls dran)
aber es existiert kein eigenes Kabel für Minus.

und bei Vorsorgemaßnahmen steht:
"Zur Stromversorgung des Geräts nur 12-V-Gleichstrom
mit Anschluss des Minuspols an der Masse verwenden"

daraus hab ich halt geschlossen, dass ich den Minuspol
von meinem alten Radio jetzt mit der Masse vom neuen
koppeln muss, oder bin ich da falsch?

mfg Otos
idefix83
Stammgast
#5 erstellt: 28. Jun 2004, 19:43
ei masse ist doch minus. haste des massekabel angeschlossen haste somit auch gleichzeitig des minuskabel angeschlossen.

MASSE=MINUS
Otos
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Jun 2004, 19:54
ok *ankopfhau*

danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ohne Zündung an Radio einschalten!
DernetteEddy am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  8 Beiträge
Radio geht nicht mehr
BigFoot49 am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  4 Beiträge
JVC-Radio auch bei ausgesch. Zündung?
sLindi am 13.10.2003  –  Letzte Antwort am 14.10.2003  –  4 Beiträge
Radio ins Wohnmobil ohne Zündung
hank123 am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  7 Beiträge
Problem mit Radio-Stromversorgung
michaelst am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 30.04.2005  –  4 Beiträge
neues radio schlechter radio empfang beim fahren
Lexusbabe am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  2 Beiträge
Radio geht nur wenn Zündung AUS???
uncle_hacker am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  6 Beiträge
Anschluss von Masse an das Radio
Michl2004 am 23.07.2004  –  Letzte Antwort am 24.07.2004  –  10 Beiträge
Radio auch ohne Zündung
casanubis am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  14 Beiträge
Clarion Radio- Einschalten durch Zündung?
quade1 am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 82 )
  • Neuestes Mitgliedkurt_friederich
  • Gesamtzahl an Themen1.389.601
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.461.135