Vierkanal Verstärker - Zweikanal Eingang

+A -A
Autor
Beitrag
woodguy
Neuling
#1 erstellt: 02. Jul 2004, 19:38
hallo,

ich hab mir so billige hatchback-boxen und einen billigen rockwood-verstärker zugelegt und will jetzt alles in eine billige party-musikanlage für "unterwegs" (festivals, ..) verwandeln.

das ding hat 4 chinch eingänge. wenn ich den laptop anschließe, dann kann ich aber nur 2 davon nutzen (links und rechts von REAR beispielsweise).

ergo kann ich auch nur 2 boxen anschließen. weil die anderen 2 anschlüsse keinen ton drauf haben. klaro.

ich hab aber nun 4 boxen (also 4 anschlüsse auf den 2 gehäusen).

frage: wie kann ich möglichst einfach den laptop-ton auf alle 4 kanäle bringen?

thx und lg,

Ulrich
BiermannFreund
Inventar
#2 erstellt: 02. Jul 2004, 19:40
Kabel? *G*

gibts in jedem mediamarkt oder saturn
einfaches Y-Chinch
2 stück davon und gut is

in etwas sowas, gibts auch mit entsprechenden anschlüssen


oder billig bei ebay oder conrad kaufen, bist mit 3-4€ pro stück dabei


[Beitrag von BiermannFreund am 02. Jul 2004, 19:41 bearbeitet]
woodguy
Neuling
#3 erstellt: 02. Jul 2004, 19:42
naja.... am laptop hab ich nur eine stereo-klinke. klar.

und 1 Y-kabel hab ich ohnehin... aber: mir is nicht klar wie ich auf 4 komm.

gibts denn kabel von stereo-klinke auf 4 chinch?
BiermannFreund
Inventar
#4 erstellt: 02. Jul 2004, 19:52
nee, pass uff, das klinke chinch kommt in den läppi.
dann haste 2 chinch-papas
dann gibts y-chinch-adapter, die eine mama und 2 papas haben, damit machst du dann aus den 2 ausgängen an dem klinke-chinch 4
2 linke und 2 rechte
geh mal ion den mediamarkt und stell dich in der audio-abteilung vor die kabelwand
dann geht das schon
ich knips dir gleich mal n bild, wenn ich meine find

Edit:
ich hab auch nur die, die ich oben gepostet hab
Du brauchgst die hier:
http://cgi.ebay.de/w...item=2482989623&rd=1

damit kannste dann aus einem Chinch-Stecker 2 machen.


[Beitrag von BiermannFreund am 02. Jul 2004, 19:54 bearbeitet]
mrniceguy
Moderator
#5 erstellt: 02. Jul 2004, 19:54
Moment, der Klinkenstecker am Laptop ist in "stereo" das heißt du hast kein Y-Adapter sondern einen "normalen" Adapter von Klinke auf Cinch. Jetzt mußt du eben nur noch die zwei Cinch-Stecker die du jetzt hast mit 2 Y-Adaptern auf 4 Stecker splitten. Ok?
woodguy
Neuling
#6 erstellt: 02. Jul 2004, 21:01
okay, alles klar. danke.

und muss ich mir da keine sorgen machen, dass meine billigen party-boxen dann nur halb so billig und halb so laut bumsen? :-)


[Beitrag von woodguy am 02. Jul 2004, 21:05 bearbeitet]
woodguy
Neuling
#7 erstellt: 02. Jul 2004, 21:44
weiterer nachsatz...

wenn ich jetzt eine indoor-party mache werd ich natürlich keine autobatterie verwenden sondern soetwas in der art:
http://cgi.ebay.at/w...rd=1&ssPageName=WDVW

die frage aber: wieviel ampere soll das ding bringen? bzw. wie kann ich das berechnen?

der verstärker hat 4x75 watt (nicht RMS vermutlich....).
die boxen je 2 x 60 W Sinus und 2 x 150 W maximal

letzte frage. versprochen ;-)

danke für eure hilfe,
lg,
Ulrich
Thegrandmaster
Neuling
#8 erstellt: 03. Jul 2004, 18:07
also der dargestellte trafo bringt 13.8V was ok ist, der strom ist 10A bzw 30A (kurzzeitig max 32A), mit der Formel P=UxI also Spannung mal Strom, kannst du die leistung ausrechnen... also 13,8V mal 32A 441,6Watt MAXIMAL dranklemmen! bei mehr schmort dir der trafo durch...

hoffe konnte helfen

Thegrandmaster
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radio/Verstärker mit digitalem Eingang
michelan am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  3 Beiträge
Monoblock+Zweikanal oder lieber 4 Kanal
fcnpat am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  4 Beiträge
Radio mit 5V Ausgang an Verstärker mit 4V Eingang anschliessen??????
ichbins2711 am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 19.06.2004  –  2 Beiträge
High-Level-Eingang
Mütze am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  15 Beiträge
Verstärker Remote-On???
LittleBull am 06.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  5 Beiträge
verstärker in serie schalten
dominikniki am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  14 Beiträge
MP3 Player an Verstärker
thokla am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  9 Beiträge
Alpine PXA-H701: Eingang zweikanalig, Ausgang mehrkanalig?
DarkFire am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  15 Beiträge
Verstärker
c_money am 06.09.2003  –  Letzte Antwort am 08.09.2003  –  3 Beiträge
Verstärker
c_money am 06.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedDavidDavidDavid
  • Gesamtzahl an Themen1.382.723
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.166