Spannung im Sekundentakt von 13 auf 5 Volt !!

+A -A
Autor
Beitrag
doctorevil
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Aug 2004, 17:19
HI,
Folgendes Problem: Mein Radio geht im Sekundentakt ein und aus. Ätzend, keine Mucke...
Aber egal, ich mir mein Multimeter geschnappt und Spannungen durchgemessen:
Batterie: 13 V stabil
Amps: 13 V stabil
alles normal. Jetzt kommst aber: Habe Dauerplus und Zündungsplus am ISO Stecker des Autos auch durchgemessen: Die Spannung geht im Sekundentakt von 13 auf 10,5,0 Volt, wie sie grad lustig ist. Dann ist ja auch kein Wunder das das Radio immer An/Aus geht.

Nun meine Frage: Wie kann es sein, das auf Dauer- und Zündungsplus bei ausgeschaltetem sowie laufenden Motor so krasse Spannungschwankungen entstehen? Selbst bei abgezogendem Schlüssel geht die Spannung beim Dauerplus jede Sekunde in den Keller..

Habt ihr ne Idee??

Gruß
Doc.
Counterfeiter
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2004, 18:35
Ja, Kabelbruch oder Kurschluss im Radio...
doctorevil
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Aug 2004, 18:58
hmm, ich hatte aber das Radio komplett abgeklemmt und am Iso Stecker des Fahrzeuges gemessen, nicht am Radio!
Daher schließe ich einen Fehler am Radio aus.

Oder sehe ich das falsch??
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Extrem hohe Lima Spannung
Torres1988 am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  7 Beiträge
Spannung an der endstufe
Mike.The-Man am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.02.2012  –  24 Beiträge
Mehr Volt
Lagus am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 03.08.2006  –  32 Beiträge
Endstufe Spannung!
Promise08 am 15.07.2008  –  Letzte Antwort am 16.07.2008  –  4 Beiträge
pre out spannung
fl0w0r am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  32 Beiträge
Spannung stabilisieren
Additiv86 am 28.03.2013  –  Letzte Antwort am 29.03.2013  –  5 Beiträge
minimum spannung!
Cosmic2007 am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  7 Beiträge
Niedrige Spannung.
Pedda2407 am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 08.08.2007  –  11 Beiträge
Spannung ok?
starter am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  13 Beiträge
12 Volt und 14.4 Volt ?
Stokely am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.278 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedWiesbadenAgent
  • Gesamtzahl an Themen1.409.694
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.621