bei lupo verzweiflung

+A -A
Autor
Beitrag
bonehead85
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Sep 2004, 13:08
wir suchen jetzt schon seit einiger zeit einen durchgang vom motorraum zum innenraumf fürs endstufenstromkabel bei nem 1.4 lupo. keine ahnung mehr da gibts keinen weg. wenn jemand weiß wo sofort sagen bitte sonst kommen wir nicht weiter. ebenso is des bei dem lupo einen voll komische batterie da hab ich auch keinen plan wie man da des stromkabel anschließt. braucht dringend hilfe dank
Meganewbie
Stammgast
#2 erstellt: 18. Sep 2004, 14:12
Also mit dem Stromkabel kann ich nur eines sagen. Suchen. Suchen. Suchen. Irgendwo führen da Kabel in den Innenraum, von Werk aus. Ansonsten hilft nur bohren und abdichten und schön die Bohrung glätten, damit das Kabel net kaputt geht. Aber eigentlich MUSS da irgendwo ein Kabel vom Motorraum in den Innenraum geben. Da kann man dann das Stromkabel mit durchziehen. Und sag mal was bei der Batterie so komisch ist???
bonehead85
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Sep 2004, 16:16
also bei meim kumpel kann man des kabel einfach an pluspol dranhängen

bei mir muss man ne klappe aufmachen dann ist da ein rote und ein schwarzes kabel dran. an diese kabel kann man nichts mehr dranhänen, keine ahnung vohin damit
Meganewbie
Stammgast
#4 erstellt: 18. Sep 2004, 16:23
Dann versuch mal ob es mit ner Polklemme geht. Zum Beispiel von Dietz. Die kommen dann an die Pole dran und von dort führen dann Kabel ab.
Lakers
Neuling
#5 erstellt: 24. Sep 2004, 10:50
also wenn du dich eine woche gedulden kannst kann ich dir genau sagen wo der durchlass zum innenraum ist, weil ich nächste woche meinen Lupo "bestück".
SixKilla
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Sep 2004, 12:30
Servus.
Kommt auf den Lupo an, aich beim 1.4 er giebts da leider Unterschiede.
Wenn du eien mit "E-Gas", d,h. elektonischem Gaspedal hast, kannst du relativ eicht über das Loch des bei den Vorgaängermodellen verwendeten "normalen" Gaszuges gehen.
Sollte wohl ab Baujahr 2000 so sein.
Hast du einen mit klassischem Gaszug, dann bleibt dir nix anderes als Bohren. War bei mir auch so.
Oben Rechts unter den Wischerarmen, relat. gute Stelle, man kommt noch mit dem Bohrer hin. Loch dann etwas aufweiten und mit einem Würgenippel(Baumarkt) versehen, damits ned durchscheuert.
Im Inneraum kommst du im Fußraum bei den Pedalen dann raus, einfach einen Holzstab durch das Loch schieben, geht etwas schwer, da die Innendämmung noch im Weg ist.
Cu der SixKilla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einbau Autoradio in VW Lupo
fReeZe83DE am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  3 Beiträge
lupo radioanschluss total am verzweifeln
bonehead85 am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  10 Beiträge
Hilfe für Newbie - alpineeinbau in lupo
papst am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  11 Beiträge
Anschluß Autoradio im Seat Arosa (baugleich VW Lupo)
Nic.1701 am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  2 Beiträge
dringend hilfe bitte
Beppo_s am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  11 Beiträge
Klangprobleme, Kratzen - Hilfe! Verzweiflung
Siendra am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  7 Beiträge
Große Verzweiflung bei Alpine Radio
Soundjunk am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  7 Beiträge
*HELP* Batterie bei Golf 3
Mike_2k am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  5 Beiträge
Massepunkt Motorraum
Appi am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  2 Beiträge
hilfe bei amp
Magic18 am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliednobby0011
  • Gesamtzahl an Themen1.376.689
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.221.607