Hilfe zur Steckerbelegung....

+A -A
Autor
Beitrag
mike-post
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Okt 2004, 14:45
Hi Leute,heut nerv ich Euch mal wieder mit ner evtl. dummen Frage.
Das Auto meiner Freundin ist ein Benz Baujahr 1978,und hat auch ein entsprechend altes Autoradio drin.
Nun hat sie sich ein "neues" besorgt,welches nicht zu modern ausschaut,aber über ein Kasettenteil verfügt.
Es ist ein Grundig WKC2039VD.
Nur leider hab ich keinen Steckerbelegungsplan für das Teil,und hoffe,daß Ihr mir diesbezüglich helfen könnt.
Wenn Ihr genauere Angaben braucht meldet Euch,und sagt was Ihr noch wissen müßt.

Im voraus vielen Dank Euer Mike
Hankofer
Stammgast
#2 erstellt: 04. Okt 2004, 14:52
Hi,

wenn das Radio einen ISO-Stecker hat dann klick unten mal auf meine Page da findest die Belegung.
mike-post
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Okt 2004, 15:12
Hi Dank für die schnelle Antwort,aber sei mir nicht böse das Schaltbild auf Deiner HP sagt mir nichts-bin halt gelernter Koch.
Der Stecker schaut folgendermasen aus: es sind 7 Pins;die untersten zwei sind breit;der nächste schmal;der nächste etwas breiter;der nächste schmal;der nächste etwas breiter;und der letzte wieder schmal.

------
----
----
-
--
-
--
-
------

Hab mal versucht das schematisch darzustellen--hoffentlich könnt Ihr damit was anfangen.

Gruß Mike
Hankofer
Stammgast
#4 erstellt: 04. Okt 2004, 15:27
also ist es nicht der Stecker gut.

Den Anschluss den du beschreibst ist der am Radio? Ist da keine Kabel dabei. Eigentlich soll das bei allen neuen Radios so sein das die so einen ISO-Stecker haben.
mrniceguy
Moderator
#5 erstellt: 04. Okt 2004, 15:30
Vielleicht hilft dir die Seite etwas weiter: KLICK
mike-post
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 04. Okt 2004, 15:33
Ja das ist der Anschluß direkt am radio,da können überall Kabelschuhe drauf.Direkt daneben ist die Sicherung,und dann noch ein großes Loch (für Antenne in).
ich könnt ja mal ein Foto machen,aber ich weis nicht,wie ich das hier veröffentlichen soll.

Gruß Mike
Hankofer
Stammgast
#7 erstellt: 04. Okt 2004, 15:34
Send mir das Foto per e-mail wenn du keinen Webspace hast dann veröffentlich ich das.
Hankofer
Stammgast
#8 erstellt: 04. Okt 2004, 16:40
HI

so




[Beitrag von Hankofer am 04. Okt 2004, 16:42 bearbeitet]
mike-post
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 05. Okt 2004, 10:15
HI danke,daß Du die Bilder eingestellt hast.
Nachdem ich mich hier im Forum ein wenig schlau gemacht habe,würde ich sagen,daß es sich um einmal Plus;einmal Minus;einmal Dauerstrom;zwei Anschlüsse für Lautsprecher Rechts und zwei für Lautsprecher Links handelt.Mit den Lautsprechern kann man ja eigentlich nichts verkehrt machen,und probieren---Oder???
Könnte man denn die anderen Anschlüsse auch durch probieren ermitteln,oder kann man da u.U. Schaden anrichten?

Dank Euch nochmal für Eure Hilfe
Viele Grüße Mike
Hankofer
Stammgast
#10 erstellt: 05. Okt 2004, 14:27
Hi,

das schaut nach Grundigeigenstecker aus. Schau mal ob es da nicht einen Adapter gibt. Probieren würde ich da nix sonst kannst das Radio schiesen. Steht den nirgends am Radio einen Pinbezeichnung oder in der ANleitung.
Bolle_HH
Neuling
#11 erstellt: 05. Okt 2004, 20:48
Schreib einfach mal Grundig an technik@grundig.de

Vielleicht können die Dir helfen.

Bolle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Steckerbelegung
DrNice am 25.07.2003  –  Letzte Antwort am 15.10.2003  –  6 Beiträge
Ist euch schonmal ein Powercap geplatzt?
DER-KONDENSATOR!!! am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.02.2008  –  14 Beiträge
Neues Autoradio
MD-Michel am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  2 Beiträge
Hilfe! suche Bedienungsanleitung für ein redstar autoradio
OpelCorsa_Fahrer am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 23.02.2007  –  4 Beiträge
!!!Hilfe!!!! Autoradio
lovetoby am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2004  –  4 Beiträge
Welches Autoradio?
slash.89 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  4 Beiträge
Was für ein Bauteil kann das sein.
Lubu am 09.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  10 Beiträge
Neues Autoradio
dingsda am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  7 Beiträge
Anfänger sucht Hilfe - Was ist das blos für ein Stecker?
Jamenai am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  5 Beiträge
Was sagt ihr dazu??
Riddik200 am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedNordleuchte
  • Gesamtzahl an Themen1.389.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.572