Welche Batterie?

+A -A
Autor
Beitrag
Daerrck81
Stammgast
#1 erstellt: 15. Feb 2005, 14:17
Tach zusammen!

Also ich fahr momentan nen Fiesta (BJ2001, 1.3l, 60PS) mit der Anlage (siehe unten) durch die Gegend. Bis jetzt kommt das ganze noch mit der originalen Werksbatterie von Ford (denke mal, dass die von BOSCH oder so sein wird) aus.

Da ich demnächst sowieso mal die Batterie wechseln wollte, frage ich mich gerade, welche ich da am besten nehme und ob ich evtl. was besseres nehmen sollte!? Ich will aber auf keinen Fall ne Batt haben, bei der ich mich dann nachher um "Nachladen" und großartige Überprüfungen des Zustandes kümmern muss.

Käme da irgendwas ohne Wechsel der LIMA in Frage???
Daerrck81
Stammgast
#2 erstellt: 16. Feb 2005, 10:01
Kann mir keiner nen Tipp geben, oder gibbet sowas gar nicht??
Lennnny
Neuling
#3 erstellt: 16. Feb 2005, 18:14
kann dir die Optima red top empfehlen die is prima ....
Daerrck81
Stammgast
#4 erstellt: 17. Feb 2005, 22:44
Danke schonmal!

Aber das beantwortet meine Frage ja nicht wirklich. Batterien kenne ich viele gute - aber kann ich die auch ohne Probleme verbauen, ohne nachladen zu müssen???
sLashi
Stammgast
#5 erstellt: 18. Feb 2005, 02:07
mussu nen blick auf deine lima werfen wieviel a die schafft....
denn hassu schonma nen richtwert
Daerrck81
Stammgast
#6 erstellt: 21. Feb 2005, 22:39
Also, was für eine Lima ich habe, weiß ich nicht... Wo seh ich das denn???

Hab gerade mal im Handbuch von Ford geblättert. Da steht drin, dass ich eine Blei/Kalzium-Batterie habe. Aufschrift 12V, 590A, 60Ah, 105RC.

Laut Handbuch darf ich angeblich NUR eine solche Batterie verwenden... Ist das ernst zu nehmen??

Welche Batterie wäre da eine Alternative?
sLashi
Stammgast
#7 erstellt: 22. Feb 2005, 17:28
ich weiss ja garnicht, was du hast...die bat ist doch völlig ok als starterbat...
ich würde mich nach einer 2ten bat umschauen, die du denn innen kr packst...
ne hawker c11 und du bist mehr als glücklich....
das teil kostet 70euro bei pollin.de
sonst könntest du noch ne exide maxxime 900 nehm( 130 euro bei ebay)....ich persöhnlich finde die hawker vom preisleistungs verhältnis viel geiler...
gruß sLashi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Batterie aber welche?
Marcool am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2006  –  29 Beiträge
Welche Batterie brauche ich?
El_Mero-Mero am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  8 Beiträge
Batterie
Oliver_V am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  4 Beiträge
Welche Batt?
ByWeed am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  4 Beiträge
Batterie
Heimwerkerking am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  5 Beiträge
Welche Batt passt?
BECKS-MACHT am 04.06.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  5 Beiträge
Welche Batterie?
noxcure am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  4 Beiträge
Welche Batterie
BluB00r am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  29 Beiträge
welche batterie?
hansi18 am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  9 Beiträge
Wie hoch kann ich mit der Batterie gehen?
Diablo64arc am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mega-X

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedholiol
  • Gesamtzahl an Themen1.376.612
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.416