Autoradio einbauen Golf 3

+A -A
Autor
Beitrag
golf3newbie
Neuling
#1 erstellt: 21. Feb 2005, 18:20
Hallo,

ich habe mir vor kurzem einen Golf 3 BJ. 1993 gekauft und gleich dazu nen günstiges Radio bei eBay (PLU2 P2-3030). Hab mir gedacht, son Radio anschließen geht bestimmt fix. Die passenden Kabel zusammenstecken und fertig. Pustekuchen. Bei dem Auto ist nicht ein Kabel nach ISO-Norm, sondern alle knallbunt.

Der Vorbesitzer meines Wagens hat sich bei dem Radio derb einen zusammengefuddelt, so dass man den Sinn der Kabel nur noch erahnen kann.

Ich habe 2 große Kabelstränge im Wagen und ein einzelnes gelbes Kabel mit Widerstand auf dem "Battery" aufgedruckt steht.

Ich hab für das Radio nen ISO-Stecker. Wie muss ich denn nun die Kabel zusammenschließen, dass mein Radio funzt? Weiß einer welche Belegung die Kabel von den Farben her haben?

Bin echt am verzweifeln.
JPSpecial
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2005, 19:01
So weit von der Iso weg ist der Golf gar nicht, im Iso-Stecker sind lediglich Zünd- und Dauerplus vertauscht...

Ich schreibe dir hier mal vom Golf die Kabelfarben und die zugehörige "Funktion" rein, das müßte dir eigentlich weiterhelfen...

weiß-blau, Gala/Geschwindigkeitssignal
braun-rot, Zündplus
grau-blau, Beleuchtung (zum Dimmen des Radiodisplay)
rot, Dauerplus
braun, Masse

Falls noch ein bis drei weitere Kabel vorhanden sind, dann müßten das Antennenversorgung (müßte weiß sein), Stummschaltung und ein Datenbus sein, von den letzten beiden weiß ich die Kabelfarben leider nicht.
Alex_DeLarge
Stammgast
#3 erstellt: 21. Feb 2005, 19:05
@ JPSpecial:

Wozu ist das Kabel "Gala/Geschwindigkeitssignal" gut?
JPSpecial
Inventar
#4 erstellt: 21. Feb 2005, 19:24
Bei nem Navi brauchst du z.B. das Geschwindigkeitssignal, oder wenn du ein Radio mit Gala-Funktion hast, dann passt sich bei zunehmender Geschwindigkeit (und somit zunehmenden Fahrgeräuschen) die Lautstärke vom Radio an.
golf3newbie
Neuling
#5 erstellt: 21. Feb 2005, 19:41
Hab das Radio so angeschlossen:

ISO Gelb -> rot Dauerplus
ISO Schwarz -> braun Masse
ISO Rot -> braunrot

Macht aber keinen Mucks. Ist das soweit richtig? Eventuell ist ja auch einfach das Radio kaputt.
Alex_DeLarge
Stammgast
#6 erstellt: 21. Feb 2005, 19:50

JPSpecial schrieb:
Bei nem Navi brauchst du z.B. das Geschwindigkeitssignal, oder wenn du ein Radio mit Gala-Funktion hast, dann passt sich bei zunehmender Geschwindigkeit (und somit zunehmenden Fahrgeräuschen) die Lautstärke vom Radio an.

Alles klar. Danke.


@ golf3newbie:

Zündung an?
golf3newbie
Neuling
#7 erstellt: 21. Feb 2005, 19:52
Türlich war die Zündung an. Blieb aber alles dunkel.
JPSpecial
Inventar
#8 erstellt: 21. Feb 2005, 19:55
Müßte soweit passen, hattest du beim Testen Zündung an, bzw den Schlüssel stecken? Weil ohne ist auf´m Zündplus klein Saft, dann geht das Radio auch nicht an...
Andernfalls könnte es natürlich auch sein, dass das Radio nen Schlag weg hat, weil die Plu-Teile scheinen nicht grade von der Haltbarsten Sorte zu sein.
Gibt im Forum hier auch schon nen ziemlich ausführlichen Thread zu den diversen Erfahrungen mit´m Plu2

edit: mal wieder zu langsam gewesen


[Beitrag von JPSpecial am 21. Feb 2005, 19:56 bearbeitet]
golf3newbie
Neuling
#9 erstellt: 21. Feb 2005, 20:10
Arg, das kann natürlich sein, dass sich das Ding beim Transport oder so zerlegt hat. Ist natürlich jetzt auch zu spät zum umtauschen.

Falls es wirklich kaputt ist. Was wär denn nen gutes Mp3 Radio für so um die 100 €?
JPSpecial
Inventar
#10 erstellt: 21. Feb 2005, 20:26
Wenn es während dem Versand flöten ging, ist es nicht dein Problem, Postpakete sind versichert, d.h. die müßten den Schaden tragen. Falls der Schaden nicht vom Versand her rührt würd ich versuchen Garantieansprüche geltend zu machen, das Radio wird ja noch nicht so alt sein? Wenn irgend möglich das Ding zurückgeben und gut ist...
Schau dich mal bei Pioneer um, die haben sehr gute Radios für den Einsteigerbereich mit MP3, Kostenpunkt etwas über 100Euro...
Klangpurist
Inventar
#11 erstellt: 21. Feb 2005, 21:06
Würde mich net wundern wenn dieser, sorry, "Schund" schon kaputt ist. Aber du hast ja Garantie, also keine BAnge, irgendwann bekommst du schon ein funktionierendes
kinky
Stammgast
#12 erstellt: 21. Feb 2005, 21:16
Ich hab nen Golf 3 BJ 97, hat der auch schon dieses Geschwindigkeitssignal? Wenn ja müsste ich das ja an meiem Alpine 9831 nutzen können, oder?
Klangpurist
Inventar
#13 erstellt: 21. Feb 2005, 21:19
Nein, das RADIO muss dafür ausgelegt sein, und m-E waren nur die Gamma Radios damals mit der GALA bestückt, hatte selbst mal das Nokia DSP Soundsystem (Ist schnell rausgeflogen :D) also so toll ist das auch nicht...
JPSpecial
Inventar
#14 erstellt: 21. Feb 2005, 21:26
Ob Alpines diese Funktion bieten weiß ich nicht, ich finde dieses Gala ohnehin ne unnötige Sache, ich regel meine Lautstärke lieber so wie ich es mag, da will ich es nicht wenn mir das Radio reinpfuscht
Das Chameleon das ich vor dem Alpine hatte, hatte auch dieses Gala, einmal ausprobiert und nie mehr genutzt

@kinky: Normal müßte dein Golf das Kabel drin haben, meiner ist Bj. ´95 nd hat´s auch... Im Zweifelsfall einfach im Kabelbaum nachsehen.
Klangpurist
Inventar
#15 erstellt: 21. Feb 2005, 21:27
japp, das hat jeder Golf
kinky
Stammgast
#16 erstellt: 22. Feb 2005, 22:00
Besten Dank für die Antworten! Hab mich auch vertan, mein altes Clarion hatte glaube diese Funktion aber ist ja auch egel
Golf_Tuner
Neuling
#17 erstellt: 13. Dez 2008, 18:19
ich habe mir vor kurzem ein golf III 1.4 gekauft und dazu ein radio von bemi mit ausfahrbarem bildschirm.jetzt hab ich versucht dies einzubauen jetzt habe ich festgestellt dass der radioschacht zu kurz ist da viel kabelsalat hinter dem radio hängt mit anschlüssen!abknipsen will cih die radioeingänge für dvd player tv usw aber trotzdem nciht!
was kann man da machen???
hoddy91
Neuling
#18 erstellt: 14. Jun 2009, 09:55
ich hzabe mir ein radio gekauft und weiß nich was ich mit dem grau/blauen kabel machen soll weil in der anleitung davon nix steht und das rdaio auch nich funzt
gruß nico
lombardi1
Inventar
#19 erstellt: 14. Jun 2009, 10:13
Super und was für Radio, oder soll ich raten ?

mg Karl
hoddy91
Neuling
#20 erstellt: 14. Jun 2009, 10:24
http://www.discounte...io-mit-bluetooth/736

das hier es gibt aber keine anschluss für die beleuchtung nur masse dauerpuls und zündplus und antennenspannung ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Autoradio und mein 4er golf
kaizen am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  5 Beiträge
Golf 3 Radio einbauen
Ma4er am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 09.07.2005  –  4 Beiträge
Türlautsprecher im Golf III
r0cwilder am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  5 Beiträge
Autoradio in amerikanisches Fahrzeug einbauen
_marco_ am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  10 Beiträge
Radio Dimmfunktion Golf 3
BassBen am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 22.04.2006  –  4 Beiträge
Dauerplus bei Golf 3 Cabrio
Jo_Blubbes am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  4 Beiträge
Schlechter Empfang (pioneer,Golf 3)
boutiqueracer am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  8 Beiträge
Stromversorgung Autoradio
EmGiEf am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  4 Beiträge
Focal 165-V2 im Golf 3 Joker
Creap am 04.09.2003  –  Letzte Antwort am 06.09.2003  –  7 Beiträge
VW Gamma V in einem Golf 3
Stone_Cold am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedNHV
  • Gesamtzahl an Themen1.389.586
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.460.713