Zealum (Vlies) Bat laden

+A -A
Autor
Beitrag
Matrix2000
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Mrz 2005, 13:07
Hallo

Ich habe mir eine geschlossene Zealum Bat (Vliesbat) gekauft und wollte die jetzt mit meinem Ctek3600 laden. Bei ner normalen Bat muss man ja diese Stopfen entfernen damit die entstehenden Gase abziehen können. Jetzt habe ich entdeckt, dass die Zealum Bat wenn man den Deckel entfernt auch solche Stopfen hat, aber ganz kleine. Muss ich die auch entfernen???

Hier der Link zur Bat: http://www.acr.ch/sh...B-2400&aid=-1&cf=itc
internetonkel
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2005, 13:22
nein da brauchst du nichts entfernen, die kannst du so wie sie ist an dein ladegerät anschliessen
Matrix2000
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Mrz 2005, 13:25
Danke für die Antwort (du bist dir aber schon sicher?).
Und wofür sind dann diese Stopfen?
Matrix2000
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Mrz 2005, 14:02
Und mit wieviel Volt muss ich sie laden? 14,4V oder 14,7V?
mstylez
Inventar
#5 erstellt: 06. Mrz 2005, 13:17
Ich lade meine immer mit 14,7 Volt aber ob das richtig ist weiss ich auch nicht genau.

Weiss das hier jemand?
andiwug
Inventar
#6 erstellt: 06. Mrz 2005, 13:38
ich lade meine drei maxximas auch immer mit 14,7. ist besser denk ich passieren kann da nix. also ich hab noch nix gemerkt.
bassgott
Inventar
#7 erstellt: 06. Mrz 2005, 13:43
mehr als 14,4V ist imho ungesund für jede 12v gelbatt und selbst die sollten nicht über längere zeit anliegen.
mstylez
Inventar
#8 erstellt: 06. Mrz 2005, 13:44
Laut Ctek Beschreibung ist die Stufe mit 14,7V für fast alle AGM Bats. Und das Gerät kann über Monate angeschlossen bleiben (Erhaltungsladung).

Die Zealum ist keine Gel, sondern ne Vliesbat.


[Beitrag von mstylez am 06. Mrz 2005, 13:47 bearbeitet]
andiwug
Inventar
#9 erstellt: 06. Mrz 2005, 13:45
hmm das ctek läd ja auch nur bis zu 80-90 % so schnell und dann fährt es die leistung runter. von daher denke ich es kann nix passieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bat laden?
bruce_will_es am 18.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  9 Beiträge
Exide Maxima bzw. überhaupt Gel Bat ?
Keso am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  5 Beiträge
Laden mit 2 Batterielandegeräten Möglich?
->e<- am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  21 Beiträge
extra bat
josmuck am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  2 Beiträge
bat recharger.
josmuck am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  4 Beiträge
Welche Bat?
Matrix2000 am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  7 Beiträge
Batterie ---> Zealum ZSB 2400 ( 3000A )
Alufoliengriller am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  3 Beiträge
ZBP-1PRO - ZEALUM Bass Prozessor
Harrycane am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  7 Beiträge
Schaltplan / Verstärker / Anlage & Bat?
_ben_ am 04.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  35 Beiträge
neue Bat MOLL??
TronZack am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied*Olli69*
  • Gesamtzahl an Themen1.376.937
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.600