ganz leichtes Rauschen (nur wenn Motor an ist)

+A -A
Autor
Beitrag
hins
Stammgast
#1 erstellt: 14. Mrz 2005, 17:13
Huhu.

Hab eine Xetec Xi-240.4 und die Axton CAC215 (hoffe das ist das 13er Compo was ich meine).
Nun zu meinem Problem: Ich habe sobald ich den Motor anmache ein leichtes Rauschen. Es nervt zwar nicht großartig aber wenns nicht da wäre dann wär das halt besser
Dieses Rauschen ist komischerweise weg wenn Motor aus ist und ich z.B. nur die Zündung anhab.
Das Rauschen ist wie gesagt sehr leise und man hört es nur wenn die Musik auch sehr leise ist...
Ich find das irgendwie paradox.

Hoffe ihr könnt mir helfen
MfG
Hins
hins
Stammgast
#2 erstellt: 14. Mrz 2005, 19:27
KingTorten
Stammgast
#3 erstellt: 14. Mrz 2005, 19:38
was hast den für ein auto??
KingTorten
Stammgast
#4 erstellt: 14. Mrz 2005, 19:39
was hast den für ein auto?? Chinch und Stromkabel getrennt von einander verlegt??
hins
Stammgast
#5 erstellt: 14. Mrz 2005, 19:57
Megane 1 Phase 1 Bj. 96
ja Kabel sind getrennt verlegt...
hins
Stammgast
#6 erstellt: 15. Mrz 2005, 07:24
Noyan
Stammgast
#7 erstellt: 15. Mrz 2005, 10:43
Es ist eine Masseschleife. Such mal nach Lima Pfeifen.

Theoretisch hilft es alle Masseanschlüsse an das gleiche Massepunkt zu hängen. Es kann aber auch sehr mühesam sein, so ein Problem zu lösen...
hins
Stammgast
#8 erstellt: 15. Mrz 2005, 11:06
Lima-Pfeiffen war doch vom Gaspedal abhängig oder? Das ist es bei mir nicht. Es pfeifft ja auch nicht es rauscht nur als wenn schlechter Empfang wäre (ja auch bei CDs....)
Ich hab nur einen Massepunkt hinten (hab halt nur eine Endstufe...)
MfG
hins
Stammgast
#9 erstellt: 15. Mrz 2005, 15:17
schubs
El_Mero-Mero
Inventar
#10 erstellt: 15. Mrz 2005, 15:32
Was hast du denn fürn Radio?

Nicht zufällig n Ebay Radio mit 16000 Watt vorverstärker hoff ich...

Noyan
Stammgast
#11 erstellt: 15. Mrz 2005, 15:40
@hins:

Falsch! Du hast eben nicht nur einen Massepunkt. Dein Radio ist ja auch an Masse und genau das macht dir Probleme.
hins
Stammgast
#12 erstellt: 15. Mrz 2005, 17:47
Pioneer DEH 7600 MP hat leider keine 2 mio watt

Hmm Noyan wie krieg ich das böse Pfeiffen jetzt weg? Müsste ja sowas wie ein Konflikt zwischen Masse von Radio und Masse von Endstufe sein oder? Massekabel von Endstufe zur Batterie legen?

MfG
hins
Stammgast
#13 erstellt: 15. Mrz 2005, 21:15
schubs
Noyan
Stammgast
#14 erstellt: 16. Mrz 2005, 10:31
Ja, auf das tippe ich auch.

Du kannst folgendes probieren:
1. Radiomasse direkt von Batterie holen
2. Endstufenmasse direkt von Batterie holen.
3. Falls immer noch nicht ok, alle stecker von Radio ausstecken, Radio nur mit dem nötigsten anschliessen (+, -, und Cinch)
4. Falls immer noch nicht ok, + ebenfalls direkt von Batterie holen.

Melde dich, wenn es klappt. Viel Erfolg.
hins
Stammgast
#15 erstellt: 18. Mrz 2005, 19:30
Kann das vielleicht auch daran liegen, dass die Endstufe an der Rücksitzbank festgeschraubt ist? Die ist aus Metall und ist glaube ich ein Massepunkt....

Bei meiner vorigen Endstufe (irgendeine Blaupunkt) hatte ich das nicht, die lag allerdings auch nur im Kofferraum und war da nicht festgeschraubt....

Ein Kumpel von mir hat das mit nem Entstörfilter weggekriegt, als ich denselben heut bei mir reingemacht hat hat alles verzerrt wie Hölle das ging gar nicht mehr....

MfG
Hins
Noyan
Stammgast
#16 erstellt: 19. Mrz 2005, 11:23
Ja, das kann ein Problem sein. Schraub das Ding doch mal aus und teste es. Falls dann das Problem behoben ist, kannst du ein Stück Holz, so gross wie Amp, darunter schrauben.
hins
Stammgast
#17 erstellt: 24. Mrz 2005, 13:00
So also daran dass sie angeschraubt ist lag es nicht.
Das Lautsprecherkabel nach vorn ist es auch nicht.
Und der Typ von ACR meinte zu mir es bringt nix wenn ich ein Massekabel nach vorn lege, aber eine neue/bessere Batterie kann helfen...
Oder um es einzuschränken das Eingangslevel an der Endstufe runterdrehen....

Meinungen dazu...
Nyromant
Inventar
#18 erstellt: 24. Mrz 2005, 13:38

hins schrieb:

Und der Typ von ACR meinte zu mir es bringt nix wenn ich ein Massekabel nach vorn lege, aber eine neue/bessere Batterie kann helfen...

Angenommen du gehst zu einem Lebensmittelhändler und sagst ihm, dass dir die Eier nicht geschmeckt haben und du Salz haben willst.
Jetzt sagt dir der Lebensmittelhändler, dass sie auch Kaviar dahaben, der genausogut wie Eier ist aber besser schmeckt...

Leg mal alle Kabel so gut es geht getrennt voneinander (kein Überkreuzen von Strom und Signalleitungen) und wenn möglich mal ausserhalb des Autos (also weit von störender Elektronik)
und probiers dann noch mal.

Wenn das nicht hilft, versuch mal die Suchfunktion mit dem Suchwort "limapfeifen".
hins
Stammgast
#19 erstellt: 24. Mrz 2005, 14:52
Omfg Kabel außen lang legen

Also Strom- und Cinchkabel kommen sich nicht in den Weg. Und Massekabel und Cinchkabel kommen sich auch nicht in den Weg....

Also wenns am Kabelweg liegen sollte, dann müsste ja das Cinchkabel von irgendwo anders ein Störsignal bekommen, ich kanns aber nirgendwo anders langlegen als auf der Fahrerseite, außer ich spanns mir quer durchs Auto...
hins
Stammgast
#20 erstellt: 24. Mrz 2005, 18:48
Wie siehts nun aus mit der Batterie?
Nyromant
Inventar
#21 erstellt: 24. Mrz 2005, 22:26

hins schrieb:
ich kanns aber nirgendwo anders langlegen als auf der Fahrerseite, außer ich spanns mir quer durchs Auto...

Mitteltunnel

Frag doch mal den ACR-Typen, ob er dir mal probehalber ne Batterie in den Kofferraum stellt und ihr das mal probiert, dann siehste ja, obs was bringt oder der dir nur was aufschwätzen will...

Oder les hier....
hins
Stammgast
#22 erstellt: 24. Mrz 2005, 23:39
Wenn dann müsste man die Batterie vorne anschließen schätz ich einfach mal so...

Weiß jemand ob im Fußraum vom Fahrer großartig stromführende Teile sind???
(Renault Megane 1 Ph. 1)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kratzen und Rauschen, wenn Motor kalt ist
Acoustico am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  4 Beiträge
rauschen bei laufendem Motor
Premutos am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  10 Beiträge
?? Rauschen bei eingeschaltetem Motor ??
ritschi75 am 10.07.2003  –  Letzte Antwort am 24.12.2003  –  14 Beiträge
Rauschen
Dr.Noise am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 26.04.2010  –  11 Beiträge
Rauschen, wenn der Motor angemacht wird
dc_P90 am 25.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  4 Beiträge
Rauschen !!!!
pero12 am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  5 Beiträge
Pfeiffen wenn Motor an iss
marat am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  12 Beiträge
Rauschen 701
M1chel am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  3 Beiträge
Endstufe rauscht bei laufendem Motor
MasterFlok am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  6 Beiträge
Kein Sound wenn Motor läuft
tropical am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedMariupol
  • Gesamtzahl an Themen1.386.731
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.411.911

Hersteller in diesem Thread Widget schließen