Sony xplod 500w verstärker problem

+A -A
Autor
Beitrag
mr._acid
Neuling
#1 erstellt: 20. Mrz 2005, 03:57
Hi, habe seid gestern ne anlage drinne, nach paar std. ging sie nit mehr und die grüne LED (power) vom verstärker ging auch nit mehr, hatte die normalen boxen drinne (nit an der endstufe dran), aber ne bassbox (750w) an der endstufe plus auf ein kanal und minus auf dem anderen.

wollte fragen warum die endstufe es nit mehr tut, sicherung kaputt oder nen kurzen???

achja die sicherung an der batterie vom plus kabel hatte ich überbrückt weil die mir am arsch ging dachte mir dann kann ich die doch bis Montag überbrücken bis ich mir ne neue hole, kann das daran liegen???

danke im vorraus!
suffersurf
Stammgast
#2 erstellt: 20. Mrz 2005, 04:01
uiuiuiuiuiiiii....

Sony Endstufen lassen sich in aller Regel nicht brücken!!!
Das war wohl nix!!
Ich glaub die is hinüber...

An der fehlenden Sicherung liegt des glaub net...die is ja nur zum Schutz da (und für die Versicherungen...)

mfg
-Hoschi-
Inventar
#3 erstellt: 20. Mrz 2005, 04:09
Hmmm also der vorgänger xm444 kann man schon brücken...hatte sie sogar ausversehn auf 2 Ohm Brücke gahabt..und sie lebt immer noch .
Ist der Sicherung am Amp noch heil?
mr._acid
Neuling
#4 erstellt: 20. Mrz 2005, 04:36
AMP?? meinste den vertärker? wenn de die meinst weiss ich nit, wie sieht man das den, ausserdem hab ich doch nix überbrückt ausser die sicherung an der battire oder was meint ihr?
Twingofriendno1
Stammgast
#5 erstellt: 20. Mrz 2005, 11:20
nicht ÜBERbrücken, BRÜCKEN, das bedeutet, 2 Lautsprecherkanäle zu einem zusammenfassen. Und ob die Sicherung in Ordnung ist, kannst du sehen, wenn du folgendes tust: RAUSZIEHEN und nachgucken!

Ich glaub aber nicht, daß das was mit dem überbrücken der vorderen Sicherung zu tun hat.. *grübel*

MFG
Karsten
mr._acid
Neuling
#6 erstellt: 21. Mrz 2005, 00:23
problem hat sich erledigt, masse kabel war nit richtig fest, der bass hat ihn bestimmt verrutschen lassen *GG*

aber trotdem danke an alle die mir versucht haben zu helfen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
sony xplod verstärker problem
smeiser87 am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.06.2008  –  4 Beiträge
Sony Xplod CDX-GT410U kaputt?
typomane am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  2 Beiträge
Sony DSXS110 Xplod stirbt abundzu
the|MIKE am 13.04.2011  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  3 Beiträge
Was haltet ihr von Sony Xplod ??
Rule2k am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.04.2009  –  31 Beiträge
Xplod Endstufe schaltet in Protection
Fangblaze am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  9 Beiträge
Sony radio Problem
M.GEE am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  11 Beiträge
xplod daten
Jimmy203 am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  2 Beiträge
Verstärker Problem
Muellsky am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  4 Beiträge
Verstärker Problem
lala1981 am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  3 Beiträge
Verstärker Problem
roten96 am 30.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedGenuß_total
  • Gesamtzahl an Themen1.382.694
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.400

Hersteller in diesem Thread Widget schließen