Ohm, weniger iss(t) mehr ?

+A -A
Autor
Beitrag
Hifiodel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mrz 2004, 05:13
Hab ne Bescheidene Frage und null Ahnung von der Materie.

Habe Endstufe:

Hifonics Z6400 (ich glaub so 85 w pro kanal und 350w (echte) bei 2 kanälen gebrückt)..ich hab für den sub nur 2 kanäle frei!

jetzt kauf ich:

Boston sub (c-1200) der so 300w rms vertragen kann und bei 200w schon schön spielt

es gibt ihn als 4 ohm version & 2 Ohm version(ich glaub das sind dann 2 anschlüsse? bei 2 ohm???)

was ist jetzt optimal? 2 ohm version? was ist besser für den woofer bzw. lautsprecher und/oder klang????

wird bei 2ohm version, dann nur jeweils 1 kanal an jeder seite des subs angeschlossen oder wie? sinkt dann die ohm-zahl an der stufe auf 1????

ich muss es gar nicht so 100% erklärt haben, wenn es zu hart ist. Lediglich die Aussage, was die optimale konfiguration dazu wäre.

danach bestell ich dann den sub dann als 2 bzw. 4 ohm version.

DANKE
jack-friday
Stammgast
#2 erstellt: 28. Mrz 2004, 05:21
je höher die ohmzahl desto höher der widerstand also umso niedrger die leistung...

wenn deine endstufe 2ohm abkann dann kannste dir den 2ohm sub holen...

und zwar sind da im gegensatz zur 4ohm variante zwei schwingspulen drin... mh, ich denke mit... "zwei lautsprecher in einem lautsrecher verpackt" trifft in etwa die die passende erklärung für einen laien...

das heisst also das du zwei schwingspulen mit je 4ohm parallel an einen kanal schliesst somit hast du laut elektrotechnischen gesetzen 2ohm auf dem kanal liegen...

also einen geringeren widerstand... und deswegen mehr leistung!

musst nur drauf achten das deine endstufe das abkann...
wenn sie den geringen widerstand nicht verträgt raucht sie dir ab...


[Beitrag von jack-friday am 28. Mrz 2004, 05:22 bearbeitet]
Hifiodel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mrz 2004, 06:01
Vielen Dank Jack!!!

hab ich dann noch mehr leistung als wenn ich gebrückt 350w fahre?

da muss der regler an der stufe wohl nicht über halbe fahrt kommen, sonst raucht doch der sub ab, oder?
Klangpurist
Inventar
#4 erstellt: 28. Mrz 2004, 11:53
Hol dir den 4 Ohm Sub und schließ ihn gebrückt an, dann halbiert sich der Wiederstand auch wieder, weil ihn sich zwei Kanäle teilen, du hast also 2 Ohm und das ist normalerweise jedem Verstärker zumutbar, vor allem von Hifonics.
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 28. Mrz 2004, 12:42
neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein nein!!!!!!!
deine zeus ist nicht 1ohm stabil, das heisst wenn du im brückenmodus einen 2ohm widerstand anschliesst, raucht sie dir ab
Klangpurist
Inventar
#6 erstellt: 28. Mrz 2004, 12:53
sag ich doch, deswegen der 4 Ohm woofer
jack-friday
Stammgast
#7 erstellt: 28. Mrz 2004, 14:47
den 2ohm sub nur an einen kanal schliessen!

hab ja net davon geredet den gebrückt zu anzuschliessen...

hol dir zwei 2ohm subs und häng die jweils an den 3. und 4. kanal und du reisst dir dein auto damit auseinander
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
mehr leistung oder weniger ... ?
flxx am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  6 Beiträge
weniger spannung = weniger lautstärke?
beier am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  19 Beiträge
Mehr Lautsärke durch weniger Lautsprecher?
Hardi1986 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  19 Beiträge
Weniger Gain = Weniger belastung für Speaker?
Lmul am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  4 Beiträge
Audio-System M75.4 Weniger leistung?
CAW258 am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 10.03.2013  –  3 Beiträge
Ohm-Angabe
Master_Blaster am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  3 Beiträge
Womit 12 V - nicht mehr - nicht weniger ! STABIL ?
Shadowmaker am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.08.2005  –  36 Beiträge
Unterschied 2 Ohm / 4 Ohm?
Recklezz_Base am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  6 Beiträge
weniger Höhen durch alten Laser?
speedcore am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  4 Beiträge
Pfeiffen wenn Motor an iss
marat am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedAlex´s_Philips
  • Gesamtzahl an Themen1.382.896
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.453